Österreichische Doku zur Penisverdickung

Dieses Thema im Forum "Operative Penisvergrößerung" wurde erstellt von peterpeter, 25 Juni 2019.

Schlagworte:
  1. peterpeter

    peterpeter PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    10.07.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    986
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Ein junger Mann aus Wien hat sich einer Penisverdickung (mit Eigenfett) und Eichelvergrößerung (mit Hyaluronsäure) unterzogen.
    ATV hat ihn dabei begleitet.

    Wie das Ego des Mannes...
     
    #1
  2. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.04.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Ich hab das damals gesehen. Also wenn man so ein Fleischgerät mit 19cm NBPL operieren lässt dann steht die Welt nicht mehr lange. (zumindest meiner Wahrnehmung nach). Und Ärzte die so einen Schwanz operieren haben schon lange jegliche Moral und Skrupel abgelegt.
    Er hatte zwar "nur" eine Verdickung. Aber wenn man bei dem Gerät auf die Idee kommt zu dünn zu sein, dann weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Der hatte ja schlaff schon die Dicke die viele erigiert gerne hätten.
     
    #2
  3. peterpeter

    peterpeter PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    10.07.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    986
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Also einen Schlaffi dieser Dimensionen als klein zu empfinden, finde ich schon interessant...
    (und das unterste Bild ist dann einen Tag nach der OP, nach der Verbandabnahme)

    Ausgangswerte: 12 x 10 cm
    Post-OP: 14,5 x 15 cm
    Dominik01.png Dominik04.png Dominik06.png

    Dominik08.png
     
    #3
    marc66 gefällt das.
  4. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.04.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Also alleine EG 10 vom Schlaffi kann niemals stimmen. Schaut euch mal den Daumen im Vergleich an. Würde da VOR der OP mindestens auf EG 12 -13 tippen. (Schlaff !!!)…. und überlegt euch was mit eurem Schniedel vorm Doktor und vor der Kamera passieren würde.
    Einem Dr. der sowas verdickt gehört die Lizenz entzogen. Der implantiert dir auch ein Einhorn am Schädel.
     
    #4
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,760
    Zustimmungen:
    66,394
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    nie und nimmer hatte der eine EG von 10cm … das sind beim schlaffen Glied locker 13cm

    übrigens ein sehr schönes und großes Glied … wer kommt da auf die Idee, es vergrößern zu lassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2019
    #5
    romulus gefällt das.
  6. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    3,862
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Dazu müsste man seine Körpergrösse und die Grösse anderer Körperteile (z.B. Hand, Daumen) kennen. Vielleicht ist er ja recht klein.
    Und dann muss man noch bedenken, dass man einen fremden Pimmel immer 20% grösser einschätzt als er wirklich ist.
    Ich bin der Meinung, dass das mit den 12x10 passen könnte.
     
    #6
    body27 gefällt das.
  7. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,403
    Zustimmungen:
    10,203
    Punkte für Erfolge:
    8,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Das sind doch nie und nimmer 10cm EG auf den oberen Bildern, alleine von der Seite betrachtet könnten das schon 12-13cm sein. Wo ich Alpha recht gebe, der Mann ist im Stehen nicht viel grösser als der Arzt, der da sitzt, was für 1 eher kleinen Mann sprechen könnte, und sehr schmal ist er auch gebaut. Den Schwanz finde ich auch echt gut aussehend, vor und anch der OP.
     
    #7
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,760
    Zustimmungen:
    66,394
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Fachleute nicht
     
    #8
    Halunke und Hannibal gefällt das.
  9. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    3,862
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Und der Arzt sieht auch nicht so aus, als wäre er besonders gross.

    Deswegen bin ich ja der Meinung, dass das mit den 12x10 hinhaut.
     
    #9
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,760
    Zustimmungen:
    66,394
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    #10
    Halunke gefällt das.
  11. peterpeter

    peterpeter PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    10.07.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    986
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Praktischerweise wird der Penis vor der OP in der Doku auch vermessen.

    Den Umfang kann man am Foto nicht genau erkennen, er sagt aber, dass es zwischen 10.5 und 11 cm sind.
    Die Länge waren 12 cm.

    Dominik09.png Dominik10.png
     
    #11
  12. peterpeter

    peterpeter PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    10.07.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    986
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    ... und hier die Messung nach der OP!
    Dominik11.png Dominik12.png
     
    #12
  13. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.04.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Vor der OP das Maßband etwas stärker zusammenziehen, dann hat man statt EG 12 nur 10,5 bis 11 - und nach der OP zusätzlich 1-1,5cm EG gewonnen :D
     
    #13
    adrian61 gefällt das.
  14. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.04.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Also wenn wer wirklich glaubt, dass der Schlaffi langfristig durch die Verdickung auch noch länger wird, glaubt er auch an den Weihnachtsmann.

    Ich möchte mich nicht immer wiederholen, und wen es interessiert, der kann meine anderen Beiträge lesen warum ich damals eine OP gemacht habe, und es niemandem empfehle.

    Bleibende Werte nach 2 x Verdickung bei mir: 1.mal mit Hautlappen aus der Leiste an beiden Seiten links und rechts vom Penis.(vor 22 Jahren).

    2.mal mit Eigenfett (vor 4,5 Jahren): EG TOP von 12,5 auf 13 (+0,5), EG mid von 12,5 auf 13,5 (+1cm) EG Base von 12,5 auf 13,5 bis 14 (+1-1,5cm)

    Wobei ich auf Empfehlung des Arztes nach der OP fast 1 Jahr lang vor 4,5 Jahren täglich mind. eine halbe Stunde den Schwanz in der Pumpe hatte.

    Ein Teil von diesem Zuwachs kommt also auch noch sicher vom Pumpen selbst.

    Mit PE alleine wär das auch locker möglich gewesen, wobei ich mir die Nebenwirkungen und viel Geld gespart hätte.
     
    #14
    smallfish und adrian61 gefällt das.
  15. Newcomer19

    Newcomer19 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    25.04.2019
    Zuletzt hier:
    31.05.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    170
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    14,4 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Sehr interessant. Wieder mal zu sehen wie die Einschätzung der Mitglieder zu der Größe ist. Hätte ihn auch auf 14-15 geschätzt zur EG ist meine Meinung das es mehr sind wie 10.
    Die Penis nach der OP sieht einfach sch***e aus.
     
    #15
  16. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    879
    Punkte für Erfolge:
    825
    Der Arzt hatte um 2013 rum eine eigene Unterhomepage zu dem Thema und da wurde die Verdickung sowie die Verlängerung angeboten.
    Daraufhin habe ich Ihn mal mailtechnisch angeschrieben und er hat zu meiner Verwunderung sich dann länger und ausführlich mit mir unterhalten (würde ein deutscher Arzt nie machen). Er war auf jeden Fall sehr sympathisch.
    Gewundert hat mich dann, dass er von dem Verlängerungseingriff eher abriet, diesen als Eingriff bezeichnet hat, der in einem sehr sensiblen Bereich sei und bei dem viel schief gehen könnte. Als empfehlenswerter hat er die Verdickung bezeichnet.
    Rund 1 bis 2 Jahre später las man dann auf der HP nichts mehr vom Verl.eingriff. Nun jedoch seit einiger Zeit wieder, also bietet er es auch an.

    Nun zu der Doku: Ich finde es ehrlich gesagt unmöglich so einen Penis einem Operationsrisiko auszusetzen. Der junge Herr ist kerngesund, bestens ausgestattet. Hat in meinen Augen ein Wahrnehmungsproblem, denn die wirklich hässliche Tätowierung am Hals, die ist nicht schön.
    Zudem: Tätowiert wie der grösste Mafiosi und dann mit seiner Tante zum Doktor gehn. :facepalm2:
    Was da wohl Bud Spencer zu gesagt hätte.
    Überhaupt würde mich mal interessieren ob der junge Mann beruflich irgendwas macht, denn mit den Pinseleien sollte es an vielen Stellen Probleme geben. Meine Vermutung ist ja, dass der vielleicht irgendwie rumstudiert und die Verwandschaft den Müßiggang finanziert.
    Kann mir auch kaum vorstellen, dass irgendeinem Arbeitgeber es passt, wenn man so eine Peepshow im TV hinlegt.

    Nun ja. Fazit: so eine grossen Penis zu operieren ist für mich aus ärztlicher Sicht unverantwortlich und nicht aktzeptabel.
    Die Botschaft fatal, denn nun werden wieder weitere junge Männer verunsichert, wenn schon so Ausgestattete eine Op forcieren.

    Leider hängt die Doku bei mir ab 11:50 und ich kanns nichts weiter anschaun.

    Der zynisch angehauchte Off Ton beim Kandidaten Martin ist komplett daneben. Der mir den Standproblemen.
     
    #16
    smallfish, Newcomer19 und adrian61 gefällt das.
  17. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,760
    Zustimmungen:
    66,394
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Den Eindruck hatte ich eigentlich auch. 1. ein Penis kann gar nicht groß genug sein. 2. Kein Problem, am nächsten Tag läuft man mit dickem du langem Schwanz durch´s Leben
    :Ddachte Ähnliches
    Wie von Einigen schon angemerkt dürfte der junge Mann recht klein sein, weil sein Penis auf mich in Relation zum Körper schon sehr groß wirkte. Im Vergleich kam ich bei Kontrollvermessung bei mir selbst (bei 37°) auf 13,5 x 13 und hätte seinen Penis etwa gleich groß geschätzt
     
    #17
  18. hengst67

    hengst67 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    24.10.2017
    Zuletzt hier:
    01.06.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    314
    ATV ist ein österr. Privatsender. Also ist er auf Werbekunden angewiesen. Die Reportage ist sicher grösstenteils nach "Drehbuch" erfolgt
    Die Operationskosten werden/wurden vom Sender bezahlt. ATV ist bekannt dafür, dass der sein Sendeformat auf Sex & Crime -Reportagen anpasst.
    Als Haupt-Zielgruppe der Seher von ATV werden konstant Leute mit niderigen Bildungsniveau angesprochen. Insofern "passt" hier die Reportage perfekt.
     
    #18
  19. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1,947
    Zustimmungen:
    3,862
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Aus welchem Grund hat er sich eigentlich "dont laugh" (also "nicht lachen") über den Penis tättowieren lassen?
     
    #19
    Terion und smallfish gefällt das.
  20. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,760
    Zustimmungen:
    66,394
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    das Tattoo hätte besser auf die Stirn gepasst
     
    #20
    BigSchlong und smallfish gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
UnHung Hero Doku Externe Artikel, Studien und Medienberichte 26 Nov. 2019
PE App oder andere Dokumentation? Manuelle Penisvergrößerung 29 Nov. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden