Neuling 11cm

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von 11cm, 2 Nov. 2019.

  1. 11cm

    11cm PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    21.10.2019
    Zuletzt hier:
    28.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    11
    Hallo Gleichgesinnte,

    ich bin der "11cm", und ich habe steif 11 cm zu bieten. Gemessen waagerecht im stehen vom Bauch/Penisansatz, ohne zu drücken bis zur Spitze.

    Das mit dem Messen werde ich mir hier noch aneignen.

    Ich habe schon an der einen oder anderen Diskussion teilgenommen. Tolles Forum.

    Aus Verdickung per OP wird jetzt vermutlich Handarbeit, ich weiß nur noch nicht, wie ich das zeitlich umsetze.

    Da ich hier leider sehr wenig richtig "Kleine" finde, erlaube ich mir die Frage: gibt es hier auch jemand der weniger als 11 cm steif zu bieten hat?
     
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,976
    Zustimmungen:
    69,678
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo @11cm und willkommen im Forum
    Wir sortieren die neuen Mitglieder nicht nach Penisgröße, aber es gibt einige Kollegen, die genau in Deiner Liga sind (wobei wir da mal auf die kompletten Maße nach Forenstandard warten)
    Guter Vorsatz. Ein wenig Zeit Management ist schon nötig, um 5x die Woche zu trainieren, aber der zeitliche Aufwand bleibt dabei noch sehr lange, eher gering

    Lies Dich erst mal gute ein und dann kann´s schon los gehen
    Viel Spaß hier im Forum und bei PE
     
    #2
  3. DHT

    DHT PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,464
    Zustimmungen:
    4,753
    Punkte für Erfolge:
    2,130
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Tag Junge, @11cm - dein Name ist ja wortwörtlich Programm!

    Was machen wir denn, wenn du dir deinen Prügel zurechtgezüchtet hast? Der Name bleibt, so der Erinnerung wegen?


    Also, zieh dir erstmal die Grundlagen hier rein und das Anfängerprogramm - und dann musst du ne Routine aufbauen und Disziplin und Zeit mitbringen.

    Die Größe wird vielfach überbewertet. Ich verrat dir ein Geheimnis: Selbst wenn du aus 11cm -> 16cm machst und nichts an deiner Einstellung änderst, wird sich auch an dir nichts ändern. Das sehen wir hier immer wieder die Gefahr. Der mental gain, also die Weiterentwicklung und die Liebe zum eigenen Schwanz ist das Ziel - da ist am Ende nicht fix entscheidend, ob es 16cm oder nur 15cm sind...

    PEACE und viel Spaß!
     
    #3
  4. modomodo

    modomodo PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    14.07.2019
    Zuletzt hier:
    08.07.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    440
    BPEL:
    15,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Willkommen im Forum!


    Finde ich eine gute Einstellung. Nach einigen Erfahrungsberichten hier sind nicht alle zufrieden mit dem Ergebnis. Lieber selbst Zeit und Arbeit investieren!
     
    #4
  5. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    03.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    836
    Punkte für Erfolge:
    730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Hallo und erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Deine 11 cm hört sich wie eine Leidensgeschichte an, was ich gut verstehen kann, weil ich damals und imemr noch nicht so große Werte habe. Mich würde mal gerne interessieren was du allgemein für Werte hast, vermess mal bitte alle EG Werte, den NBPEL und den BPEL, vielleicht kann ich dir weiterhelfen. Schreib mich sonst ruhig auch privat an :).
     
    #5
  6. Ted82

    Ted82 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    15.10.2019
    Zuletzt hier:
    08.04.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    94
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Hy 11cm, schön dass du dich vorerst mal für PE entschieden hast. Denn wie DHT schon geschrieben hat ist die Mentale Einstellung sehr wichtig.
    Und PE hilft dir dabei deinen Schwanz über die Zeit anders zu sehen.
    Bei mir wars zumindest so....

    Wünsch dir alles Gute und viel Erfolg. DRAN BLEIBEN IST DAS WICHTIGSTE


    Und ja ja...ich weiß...ich denke trotzdem über eine Verdickung nach. Aber sehe sie nicht mehr so nötig wie noch vor 5 Jahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Nov. 2019
    #6
    Johannes1, Schwanzuslongus und Palle gefällt das.
  7. 11cm

    11cm PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    21.10.2019
    Zuletzt hier:
    28.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    11
    Erstmal Danke
     
    #7
    Schwanzuslongus gefällt das.
  8. Honii

    Honii PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    16.02.2020
    Zuletzt hier:
    09.07.2020
    Themen:
    0
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    360
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    BPEL:
    14,5 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    14,4 cm
    11 ist doch gut.ich habe 7,5schlapp erexion bei 14. wo ist dein Problem
     
    #8
    Schwanzuslongus und Palle gefällt das.
  9. Honii

    Honii PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    16.02.2020
    Zuletzt hier:
    09.07.2020
    Themen:
    0
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    360
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    BPEL:
    14,5 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    14,4 cm
    ja .du hast irgendwie mich auf ein gedanke gebracht,wir sind auf einem langen aus ,aber der umfang ,ist doch auch wichtig oder....
     
    #9
    Schwanzuslongus und Palle gefällt das.
  10. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    09.07.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,390
    Zustimmungen:
    15,626
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Hallo @11cm , willkommen hier im Penis-Forum.
    In der Tat wäre es von Vorteil, wenn du mal deine totalen Penismaße postest.
    Man kann sich dann besser ein Bild machen und auch entsprechend antworten.
    Ganz ohne Zweifel, hast du mit 11 cm nicht den größten. Aber das sollte deinem Selbstvertrauen keinen Abbruch machen.
    Ein Mann besteht nicht nur aus Schwanz; auch wenn viele Schwanzorientiert sind.

    Das Schöne im Leben ist ja unsere Auswahl des Lebensweges. Und da gibt es eine Menge Sprüche:
    Sag mir womit du dich beschäftigst, und ich sag dir , was aus dir werden kann.
    Zeig mir deine Freunde, und ich sag dir , wer du bist. und so weiter, und so weiter.

    Natürlich stimmt das nicht immer. Ich bin Säufer, aber penne nicht unter der Brücke. Trinke teuren Rum, der haut mich genau so um, wie ein Aldi-Korn; nur der bringt dich nach vorn.

    Wenn du aber kein PE machst bleibt die Keule so wie sie ist. Und mit einer OP, na also das würde ich ganz weit weg schieben. Da haben wir schon Tatsachenberichte gelesen, da dreht sich der Magen um.
    Und bei vielen fängt erst nach der OP der richtige Leidensweg an. Erspar dir das.
    Irgend ein Volk macht da was ganz anderes. Die bringen ihren Kindern schon das Penis-Jelqen bei.
    Nun, den Anfang haste wohl verpennt, oder eben schlicht weg nicht gewußt. Egal, mußt du heute um so mehr trainieren, mit deinem Schwanz.

    Aber wie allgemein bekannt, der beharliche Schwanzzieher kommt weiter und fährt auch Erfolge ein.

    @Honil, und was dich betrifft:
    Ich hoffe mal du baust keine Möbel mit dem Zollstock, den gleichen, den du da für die Messung deiner Keule verwendet hast.
    !73 cm groß, bei 94 Kg, ist ja nun einfach zu messen. Die Kg zeigt die Waage, und die Größe steht im Ausweis.
    Läßt auf einen satten geilen Körper schließen.
    Nur das Schwanz vermessen ist in die Hose gegangen; da mußt du dich noch mal schlau machen.
    NBPEL, wie die Abkürzung sagt: ab Bauch den steifen Penis messen, nur bitte den Zollstock dabei in das Fettpad drücken, bis auf den Knochen.
    BPEL, die gleiche Messung, aber bitte nur bis zum Fettpad, nicht eindrücken.
    BPFSL, hier bitte den schlaffen Schwanz in die Länge ziehen und auch noch in das Fettpad drücken. Sollte der längste Wert sein.
    Nicht ganz einfach zu messen, aber mit etwas Geschick geht das auch.

    Wer nicht korrekt vermessen kann, bescheißt sich selber um einige Gains.
    Das ist dann wie Möse ficken ohne Gleitgeel. Die Perle schreit, aber nicht aus Lust, sondern Frust, tut nämlich sehr weh; und du kommst nicht bis hinten rein.
    Also erst für körpereigenes Gleitgeel sorgen. Richtiiiiiiiiiig , lecken vor dem Ficken , macht Ficken ohne Schrecken.
    Analmäßig natürlich noch viel wichtiger. Ob weibliche, männliche oder Transenärsche ist aber egale.
    Rossman ist dafür zuständig. Nein das ist kein Reiterhof, Das ist ein Laden der für den analen Verkehr Gleitgeel verkauft.
    Übrigens das gleiche Geel kann man auch fürs PE benutzen.

    An sonsten wünsche ich allseits viel Erfolg.

    Grüße an alle,.......Palle
     
    #10
  11. stan

    stan PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    13.01.2018
    Zuletzt hier:
    04.07.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    60
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Mid):
    10,8 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich glaubs sofort 1 cm Länge gegen 1 cm Umfang eintauschen... :/
     
    #11
    Schwanzuslongus und smoothoperator gefällt das.
  12. Roli68

    Roli68 Gelöschter Benutzer

    @Honii zum Glück gibt's hier im Forum auch Männer mit dem gleichen Problem wie du. Unterhalte dich mal mit denen. Meiner ist auch nicht besonders groß, aber ich habe hier gelernt, zu meinem Penis zu stehen, so wie er ist. Klar verstehe ich dich, dass du einen längeren und dickeren haben möchtest. Aber die Natur hat es jedem so gegeben wie er ist.
    Was ich hier gelernt habe, durch PE kannst du deinen Penis schon verändern. Aber du brauchst Zeit und Wille.
    Also sei gechillt. Das wird schon.

    GG Roli
     
    #12
  13. Arno Nym

    Arno Nym PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    18.07.2019
    Zuletzt hier:
    25.03.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    1,999
    Punkte für Erfolge:
    1,700
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    13,0 cm
    NBPEL:
    9,0 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    9,2 cm
    EG (Mid):
    9,0 cm
    EG (Top):
    9,6 cm
    Hallo,

    ich sehe erst jetzt Deine Frage... Also, ich unterbiete Dich noch mit 9 cm NBPEL. Aber wirklich Probleme habe ich mit meinem "Minimänchen" nicht. Klar, beim Vaginalsex ergibt sich bei meiner Partnerin kein Rausch, dafür aber mit Zungen- und Fingertechniken.

    Und in Sammelduschen, FKK u.ä. mag zwar so manche(r) innerlich grinsen und sich das eine oder andere denken, aber wirklich bemerkt habe ich nie etwas, ganz zu schweigen von irgendeinen Kommentar. Ausnahme waren Schulzeiten, es heißt ja, dass Kinder die Wahrheit sagen. Letztlich hat es geholfen, denn mir wurde klar, dass Verstecken nichts bringt. Es erzeugt nur Neugier und das Gegenteil vom eigentlichen Ziel, den kleinen Freund unsichtbar zu machen, wird erreicht. Dann doch gleich blank ziehen und das Sehen und Gesehen werden und überhaupt die Nacktheit zu genießen.
     
    #13
  14. Kolben

    Kolben PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    09.03.2019
    Zuletzt hier:
    08.07.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1,844
    Punkte für Erfolge:
    1,465
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Haha ... den würde ich Rossmann Mal als neuen Slogan anbieten. :woot:

    Dann würde ich das vielleicht auch Mal wieder öfter hin. :rasta:
     
    #14
    adrian61, Schwanzuslongus und Roli68 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuling Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Juni 2020
Neuling und seine blutpenis story Einsteiger und Neuankömmlinge 22 Mai 2020
Neuling sucht Tipps Einsteiger und Neuankömmlinge 10 Mai 2020
Neuling Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Apr. 2020
Neuling hier Einsteiger und Neuankömmlinge 17 März 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden