neuer beginn mit PE

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von malagabecher, 12 Dez. 2016.

  1. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Hallo,

    Ich habe mich hier angemeldet um euch meinen Fortschritt mitzuteilen.
    Ich bin seit über 6 Jahren dabei (nicht durchgehend!) und bin unzufrieden mit meinen Gains.
    In alten foreneinträgen konnte ich alte Werte von mir finden, aber da Messfehler gerade bei unerfahrenen häufig sind lass ich diese einfach mal weg und nehme meine jetzt-werte als startwerte und versuche dieses mal motiviert dranzubleiben.

    Nicht nur beim PE, auch was Sport anbelangt verliere ich sehr oft die Motivation nach einiger Zeit.
    Diesmal will ich aber mein Ziel erreichen (auch wenn ich das schon oft gesagt/gedacht habe ^^)
    und fahre harte Geschütze mit meiner Routine auf.
     
    #1
    Loverboy, Mavel und Palle gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,940
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Servus @malagabecher

    Grund zur Unzufriedenheit hast Du ja nicht unbedingt. Da Du ausschließlich mit Geräten trainierst, kann ich gar nichts dazu sagen und heiße Dich nur mal hier willkommen.
    lg Adrian
     
    #2
    Palle gefällt das.
  3. hopeful

    hopeful PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    09.10.2016
    Zuletzt hier:
    22.07.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1,212
    Punkte für Erfolge:
    975
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Hallo @malagabecher

    erstmal willkommen hier im Forum

    Empfehle Dir, Dich erstmal hier einzulesen, Wissensdatenbank, Trainingsberichte, vielleicht kommst Du dann zu der Erkenntnis, dass das Auffahren harter Geschütze, wie Du es formuliert hast, nicht so der ideale Weg ist, aber das musst Du natürlich selbst entscheiden

    Viel Erfolg
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    wie gesagt, ich bin seit über 6 Jahren dabei, habe in der Zeit und habe alle manuellen optionen ausprobiert und vorallem im dicke bereich absolut nichts gegaint.
    Manuelles pe wäre einfach absolute zeitverschwendung die NICHTS bringt (zumindest bei mir).
    Eingelesen hab ich mich schon ca. 7 Jahre, das einzige was mich aber immer wieder interessiert sind die gains anderer user mit ähnlichen routinen wie ich.
    Das motiviert und gibt hoffnung (zumindest die Berichte bei denen gains (gute gains) zu verzeichnen sind), auch wenn ich weiss das es absolut GAR NICHTS aussagt was andere gainen, und man das 0% auf sich selbst anwenden kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2016
    #4
    Loverboy, Palle und adrian61 gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,940
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    nach 6 Jahren Training weißt Du ohnehin gut Bescheid ... ein paar von den Experten können Dir aber sicher noch Tipps geben, wie Du Deinen Riesen auch noch dick machen kannst

    lg Adrian
     
    #5
    Palle gefällt das.
  6. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    was mich vorallem ernüchtert hat waren 6 Monate Bathmate (weiss nicht mehr obs täglich, oder jeden 2. tag war) mit absolut 0 gains im nachhinein.
    Sowas demotiviert und ich befürchte das meine ganze routine wieder im sand verläuft, auch wenn diese jetzt ganz anders aufgebaut ist.
    Wenn der phallosan keine gains bringt, oder gains bringt und ich danach ein plateu erreiche, dann werde ich aufs hängen umsteigen.
    Wenn die dicke gains komplett ausbleiben dann bin ich ratlos. (dann werde ich es mit chem Pe probieren. (dies habe ich zwar teilweise mit DHT und jetzt neu mit DMSO+Paba, aber mit chempe meine ich vasodilatoren, 3 stunden + erektionen usw.)
    Da mein penis durch viele verschiedene und auch teilweise intensive übungen schon sehr gut konditioniert ist, ist das DMSO+PABA für mich denke ich mal sehr hilfreich (in der theorie, und nach dem gefühl das ich jetzt in den ersten 4 tagen damit hab), allerdings heissts abwarten was das für potentielle gains heisst.
    Immerhin konnte ich nach schon 1 Monat das "steel cord" (war das die bucksche faszie?) problem komplett beheben. Bin gespannt was das für neue gains bedeuten könnte :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2016
    #6
    Loverboy, Palle und adrian61 gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,940
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Willst Du Deinen Penis denn noch länger haben? Phallosan und hängen gehen doch ausschließlich auf die Länge? Solltest Du da nicht eher mit Clampen und Blutstaugriffen arbeiten?
    Ich bin ja ein Neuling aber @Palle und @pe_pe sind soviel ich mitbekommen habe sehr erfahren mit allem, d.h. auch mit Pumpen und den Möglichkeiten, die EG zu vergrößern.
     
    #7
    Palle und hopeful gefällt das.
  8. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    ja, mein 1. ziel habe ich mir bei 20cm NBPEL gesetzt.
    Dicke hab ich ja auch im programm mit clamping + bathmate.
    Manuelle dicke übungen haben bei mir nie was gebracht und mir sind gains im Umfang natürlich bei meinen werten viel wichtiger als die Länge.
    Wenn ich gar nichts mehr in der länge gainen würde aber dafür im EG wäre ich nicht sooo traurig drum. die 20cm nbpel will ich aber trotzdem gerne erreichen
     
    #8
    Loverboy, Palle und adrian61 gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,940
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    @malagabecher ... viel Glück auf Deinem Weg ... von solchen Längenmassen träum ich nicht mal ... dazu bin ich zu sehr Realist. Du hast sicherlich schon mit anderen Werten begonnen - da kann man sich ein solches Ziel auch stecken (die NBPFSL in Deiner Signatur sind wohl die NBPEL?)
    wie gesagt, ich bin als Anfänger da niemand, der Dir einen Rat geben kann .. ich hab es mit der Dicke da eher leicht ... da komme ich jetzt beim CR Ballooning schon an der base auf 15cm Temp Gains, nehme also an, dass ich das in 1-2 Jahren als Fixwert haben werde
     
    #9
    Little und Palle gefällt das.
  10. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    770
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    @malagabecher ich würde DMSO weglassen, hier gibts auch nen Thread zu da hat einer das über nen längeren zeitraum getestet, auch sehr erfahrener PEler! Aber deine Erfahrung sollte für dich sprechen und deine Werte vor allem in der Länge ;)
     
    #10
    Loverboy und Palle gefällt das.
  11. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    im gegensatz dazu gibts aber auch stimmen im netz die behaupten damit erfolge gehabt zu haben, und wenn ich mich recht erinnere hat der user davon gesprochen das bei ihm ein rückstand vom PABA auf der haut geblieben ist, und somit gar nicht alles eingezogen ist. Dies ist bei mir gar nicht der fall.
    Es gibt auch Leute die 5 jahre hängen und 0mm gainen, oder jahre clampen und 0mm gainen, das heisst alles nichts.
    In dem patent für chem pe wird auch dmso+paba benutzt und die wissenschaft dahinter stimmt auch.

    Selbst wenn es für die länge/dicke gains 0 bringt bei mir, es hat noch andere vorteile ;)
    DMSO ist schmerzlindernd (was ich beim pumpen und clampen+squeezes merke, verfärbungen treten nicht so stark auf/verschwinden besser, da die kombo auch die bildung von narbengewebe verhindert und auflöst ist auch somit ein positiver effekt gegeben die verhindert das die tunica sich der belastung durch PE anpasst, immer stärker wird und dann keine gains mehr bringt.
    Fluid buildup durch bathmate ist auch deutlich weniger und verschwindet auch viel schneller.
    Was ich daraus gelernt habe: die temporären gains durch dicke übungen die viele user berichten sind fast alles keine echte dicke, auch wenns so wirkt und gar kein donut zu sehen ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2016
    #11
    Loverboy, Palle und mo1111 gefällt das.
  12. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    770
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Ich habe auch ein großes Interesse an chemischem PE muss ich gestehen, deswegen interessiert mich das Thema auch. Für mich geht das mit PDE5-Hemmern los.. Solche sind auch für EG Gains nur sehr förderlich würde ich mal behaupten, weil vor allem die dauerhafte Durchblutung erhöht ist.
     
    #12
    Loverboy und Palle gefällt das.
  13. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    770
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Was sind Vasodilatoren, wenn ich mal fragen darf?
     
    #13
    Loverboy und Palle gefällt das.
  14. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    nein die 19cm sind meine NBPFSL.
    Ich habe mit einer 100%igen erektion zwar auch schonmal 19cm NBPEL gemessen allerdings variiert das je nach EQ und messung, deshalb würde ich eher sagen das es 18,5cm sind.

    Hier mal meine alten werte ich die ich in einem anderen forum mal gepostet hab:

    Start: 20.Juni.2010

    NBPFSL: 16cm | 6.3 Inch
    BPFSL: 17cm | 6.7 Inch
    EG: 13cm | 5.1 Inch

    06.August.2010

    NBPFSL: 18cm | 7.1 Inch
    BPFSL: 19cm | 7.5 Inch
    EG: 13cm | 5.1 Inch

    01.September.2010

    NBPFSL: 19cm |
    BPFSL: 20cm
    EG: 13cm
    NBPEL: 18cm
    BPEL: 19cm

    25. September.2010
    NBPFSL: ~20cm
    BPFSL: ~21cm

    7. März.2011
    NBPEL: 17 - 17,5cm | 6.7 - 6.9 Inch
    NBPFSL: 17,5cm | 6.9 Inch
    BPFSL: 19,5cm | 7.7 Inch

    Wie man sieht sind die Schwankungen komisch. Auch das ich nur 1cm unterschied zwischen NBPFSL und BPFSL gehabt haben soll, wobei dieser heute bei 3cm unterschied liegt ist merkwürdig. Vielleicht war mein fatpad auch um einiges dünner, allerdings weiß ich nicht...
    Ob das alles korrekt gemessen war oder nicht kann ich nicht sagen, auf jedenfall hab ich diese werte damals so notiert.
    Auch das vom märz 2011, NBPEL und NBPFSL fast gleich, kann eigentlich nicht sein? (wer weiß, ist lange her).

    Allerdings habe ich auf jedenfall in der länge gegaint. Nur wenig/kaum in BPEL, eher in FSL. und dicke leider gar nichts
     
    #14
    Loverboy und Palle gefällt das.
  15. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    vasodilatoren erweitern die blutgefäße, vasodilator=gefäßerweiternd, vasoconstrictorn=gefäßverengung.
    Speziell damit meine ich PGE1/trimix/quadmix etc, was einem eine 3 stündige super erektion gibt.
    Was PGE1 aber besonders macht ist das es die collagen verbindungen auflöst/aufweicht, was eine plastische deformation auf jedenfall erleichtert/verstärkt.

    DMSO+PABA macht übrigens das gleiche, nur natürlich weniger effektiv und es löst keine stundenlangen erektionen aus (sondern gar keine).
    Ist für alle interessant die sich noch keine Nadel in den Schwanz stechen wollen.
    Interessant zu lesen bezüglich chem pe, dht paba+dmso, vasodilatoren etc:
    Penis enlargement - Adams, Kenneth W.
    Chemical Penis Enlargement
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2016
    #15
    Loverboy, Palle und mo1111 gefällt das.
  16. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    da ich jetzt bei 22cm bin und 2010 über 4 monate lang immer weniger als 22cm gemessen habe, werde ich ja wohl ganz klar gegaint haben :) wie viel genau kann ich leider nicht sagen, 2-3cm in FSL aber mindestens.

    Die BPEL kann ich zur zeit kaum messen da durch all das training meine EQ nicht perfekt ist. Selbst mit levitra ists nicht optimal.
    Übrigens nutze ich zur zeit einen PDE-5 Hemmer (levitra), allerdings bringt das bei mir nicht sooo viel. Auch cialis bei mir nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2016
    #16
    Loverboy und Palle gefällt das.
  17. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,940
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    kann ich bestätigen ... da spielt aber auch eine Abstumpfung mit eine Rolle ... momentan bringe ich meine EQ wieder auf gleich ... lass mal das Zeug weg für eine Weile
     
    #17
    Palle gefällt das.
  18. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    ich werde den rest noch aufbrauchen, zur not habe ich auch noch yohimbin hcl, was in verbindung mit PDE-5 hemmern für eine wahnsinnige erektion sorgt.
    habe die sorge das wenn ich jetzt eine pausa mit dem levitra mache, das ich erstmal nicht die nötige eq aufbringen kann für meine dicke-übungen.
    Da ich jetzt wirklich ohne pause komplett durchziehen will würde mir das nicht gerade gelegen kommen.

    Was mich in dem Patent (2. link) besonders interessiert war die erwähnung von dmso+paba, und die verwendung von blutstauhilfen um die lösung länger im penisgewebe zu behalten, bevor sie dann in den blutkreislauf einkehr hält.

    Another potentiator is aminobenzoate potassium (Potaba™), or dimethyl sulfoxide (DMSO).

    ...

    A device can be used to prolong the retention of the composition in the penis. For example, a ring designed to fit around the base of the penis might be used.
     
    #18
    Loverboy und Palle gefällt das.
  19. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Ich denke mal da ich mich jetzt vorgestellt habe, sollten wir besser alle diskussionen/fragen in meinen LOG-thread fortführen :)
     
    #19
    Loverboy, Palle und mo1111 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
PEC News Neuer PEC-Techniker: Hyperlord Forumsinterna und Newsletter 9 Aug. 2018
PEC News Neuer Moderator: MaxHardcore94 Forumsinterna und Newsletter 24 Apr. 2018
und wieder ein Neuer :) Einsteiger und Neuankömmlinge 15 Nov. 2017
Alter User wird ein Neuer..... Einsteiger und Neuankömmlinge 31 Juli 2017
Neuer Stern am PEC Himmel Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Mai 2017