Neuankömmling

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Hallo zusammen,
ich heiße Floh bin 29 Jahre alt und komme aus Hessen.
Bin durch google auf dieses Forum gestoßen und habe hier und dort etwas reingelesen.
Unten in der Signatur habe ich bereits die aktuellen Werte eingetragen.

Mein Ziel ist etwa 2 cm mehr NPBEL zu bekommen sowie meine verkrümmung zu beheben.
Genau aus diesem Grund wegen der Verkrümmung (geht nach links) hatte ich vor einigen jahren extreme Depressionen, hab mich dafür so sehr geschämt das ich keine mehr rangelassen habe...
Mein bester Kumpel versuchte mich zwar aufzuheitern aber diese Angst.... Naja mittlerweile hab mich etwas damit abgefunden aber sobald es in die Kiste geht... Hab ich so eine Panik, wie sie wohl reagieren wird?
Wird sie lachen? Also meine erste EX konnte sich an sowas nicht erinnern (das da was anders war).
Anonsten meistens auch nicht, gab hier und dort mal diese komischen blicke..

Leider bin ich mit der Krümmung und länge absolut nicht zufrieden weshalb ich mir Phallosan Forte gekauft habe (Zugexpander). Bin ein Perfektionierst und diese biegung stört mich sehr..

Zwischenzeitlich wurde ich an meinem besten Stück operiert da mein Frenulum zu kurz war (hatte an sowas früher nie gedacht, hat mal bisschen geblutet aber gestört hat es mich nicht direkt, nur gewundert warum ein Kondom so schwer überzuziehen ist..). Bis mein Kumpel aus seiner Kindheit erzählt hat.. (art Phimose) da kamm mir erst der blitz, hab Termin bei einem Urologen gemacht und der hat auch alles bestätigt und OP gemacht, leider hat er das nicht richtig ordentlich gemacht ausserdem is die Wunde dann aufgegangen wodurch sich eine hässliche störende Narbe gebildet hat, diese tat auch weh.

Nach 1 Monat bin ich nochmal zu ihm (habe zwischenzeitlich noch einen anderen Urologen aufgesucht und Termin gemacht) habe gesagt das es weh tut bei einer erektion und das die narbe wie eine art knubbel ist und ich das laufend merke, es war durchgehend weiß und unter spannung.
Beim 2.ten Urologen hab ich ihm erzählt was mich stört, was gemacht wurde.
Er schaute sich das an und sagte das ist nicht schön gemacht worden usw..
Er hat mich dann in eine Spezial klinik geschickt weil er sich das nicht traute weil darunter ja Harnröhre ist.
Dort nochmal entblösst... Was mich ja langsam nervte schaute sich das eine Frau Doctor an, stimmte dem zu und holte den Chefarzt. er hat sich das dann begutachtet und dann mit mir durchgesprochen alles.
Er hat operiert, meinte aber das Wunde aufgehenn könnte da ja nun haut fehlt...

Mittlerweile bin ich Super zufrieden er hat super operriert, die narbe is sehr fein und wird immer weicher und kleiner. Kann nun endlich die Vorhaut zurückziehen und auch Problemlos ein Kondom drüberziehen.

Uff.. Was eigentlich fragen wollte.

Bei der Galerie sind da OP Bilder erlaubt? also mit Naht und so? als Vergleich vorher/nachher?
Und hab irgendwie ein Problem meine Krümmung richtig zu messen, wird es von der linken/rechten penisseite gemessen oder von der mitte? Kann auch gerne Skizze einscannen.

Die Recht schreib -und Grammatikfehler bitte ignorieren.

mfg Floh
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey Floh und willkommen im Forum!

Nach Deinen Maßen zu schließen, hast Du einen super proportionierten Penis, der außerdem nicht klein ist.
Die allerwenigsten Penisse sind gerade; fast alle entweder nach oben oder unten und sehr viele auch seitlich gekrümmt. Was man schöner findet, ist eine reine Geschmacksache. Ich nehme auch an, dass Du das "Problem" beim Urologen angesprochen hast und er Dein Glied untersucht hat und meinte, alles wäre im normalen Bereich. Schämen musst Du Dich dafür ungefähr so wie für die Tatsache, dass die Hoden nicht gleich tief hängen. Auch wenn Du Perfektionist bist - beides ist ganz normal.

Mich überrascht immer wieder, dass zwar die Frühaufklärung vorangetrieben wird, aber Jungs über Dinge wie Phimose oder ein zu kurzes Frenulum überhaupt nichts wissen. Zu meiner Schulzeit wurde der Penis jährlich bis gegen Ende der Pubertät vom Schularzt untersucht und solche kleinen Probleme schnell entdeckt und behandelt. Schade, dass Du mit der OP so einen Leidensweg hattest, aber Hauptsache, jetzt ist Dein Penis perfekt und voll einsatzfähig.
Bei der Galerie sind da OP Bilder erlaubt? also mit Naht und so? als Vergleich vorher/nachher?
ja die sind erlaubt. Bilder kannst Du ab Rang 2 posten. Im öffentlichen Bereich dürfen es aber nur Bilder von Deinem unerigierten Penis sein. Ab Rang 3 kann ich Dich auf Wunsch auch für das Album "User steif" frei schalten, wo Du auch den steifen Penis zeigen kannst.

Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum, erst mal beim Einlesen und dann beim Training.
Bei Fragen, einfach in Deinem Log eine Frage stellen

lg Adrian
 
Zuletzt bearbeitet:

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Danke dir Adrian,
ja irgendwas scheint wohl in meiner Schulzeit schief gegangen zu sein. Auch das ein Kinderarzt sowas nicht bemerkte.. Naja ist ja nun behoben fürs erste.
Dachte ja zwischenzeitlich auch darüber nach zu beschneiden aber nun sieht es ja gut aus.
Bezüglich der krümmung joa aber nur wenige haben ihn und dennoch will ich das in angriff nehmen.
Etwas mehr länge (schlaff und erregiert) und etwas mehr gerade.
Die Skizze erst ab Rang3 oder langt rang2 is ja scharz weiß..
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Kann natürlich auch gut sein, dass das die Ursache für die Krümmung war.
Du kannst ab Rang 2 Bilder in Deinem oder im Schlaffibildthread veröffentlichen - auch eine Skizze
Wie stark ist denn die Krümmung ausgeprägt, dass sie Dich so stört?
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
@adrian61
wie meinst das es die ursache war für Krümmung. Soweit ich weiß ist es eine angeborene vekrümmung.. Hab da lange rechachiert und so ^^.
Ja wie soll ich sagen geht nach links, wie eine banane. Mich stört das rein optisch sehr... Vor dem Spiegel sieht des immer so aus wie ein Unfall...
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
wenn die Vorhaut zu kurz oder eng ist, steht der Penis dauernd unter Zug und wenn er beginnt zu wachsen, kann das die Krümmung verursachen
Ja wie soll ich sagen geht nach links, wie eine banane.
sieht manchmal "geiler" aus als ein gerader Schwanz, aber eine gewisse Begradigung haben schon einige User durch PE erreicht. Hat Dein Glied auch schlaff einen Linksdrall oder nur bei Erektion?
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Die Frenulum war nur in einer Erektion unvorteilhaft.
Naja der Urologe hat das bemerkt das ich eine krümmung habe, is leicht befüllt mir blut gewesen... Wenn man da ewig rumzippt und so... <.<
(im schlafen sieht man das minimal), er sagte zur mir alles in ordnung aber in voller errektion hat er ihn nicht gesehen also 2te urologe.
Der erste hat da solange rumgemacht bis er stand, fotos geschossen fürs archiv dann?!?! war mir sowieso unsympatisch.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Der erste hat da solange rumgemacht bis er stand, fotos geschossen fürs archiv dann?!?! war mir sowieso unsympatisch.
das war auch der, der operiert hat? Dann rechtfertigt das die Bilder. Allerdings hättest Du bei der Gelegenheit beide Urologen auf die Krümmung ansprechen sollen - braucht Dir auch nicht peinlich zu sein, wenn Du dafür Dein steifes Glied herzeigst.
Ich nehme an, dass - sei es durch das kurze Frenulum bedingt (Du konntest ja offenbar auch die Vorhaut nicht ganz zurück ziehen?), oder auch von der Anlage her (Vater, Brüder haben auch eine Krümmung?) - der linke Schwellkörper kürzer ist als der rechte. Ganz allmählich kannst Du mit gezieltem Stretchen und Jelqen versuchen, das aus zu gleichen und damit Deinen Penis zu begradigen.
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
@adrian61
ja der erste Operateur, hat die bilder geschossen.
konnte die vorhaut nicht richtig runterziehen weil das bändchen dann unter spannung stand und unangenehm war.
Hab wohl vom Daddy die Krümmung mitgeerbt...

Ich hab mir vor einiger zeit den Phallosan forte gekauft und will damit mein Glück versuchen (ging vorher nie so richtig weil das bändchen irgendwie störte beim runterziehen für diese kappe.
Hab mittlerweile es erneut probiert klappt viel besser.. Aber irgendwann rutscht da die Eichel raus und dann zieht es irgendwann.. wird geschwollen usw..
Probiere da noch herum. Nachts tragen wäre mir am liebsten aber bekomme da wohl öfter ne Erektion und dann muss ich das gerät ausziehen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
konnte die vorhaut nicht richtig runterziehen weil das bändchen dann unter spannung stand und unangenehm war.
grundsätzlich nur ein kleiner Eingriff mit viel Wirkung
Hab wohl vom Daddy die Krümmung mitgeerbt...
… der die Funktionalität seines Geräts ja auf jeden Fall bewiesen hat ;)
Wie gesagt, versuch es mit gezieltem PE aber wenn Dein Penis nicht gerader wird, akzeptiere, dass er eben eine besondere Form hat. Die Biegung macht ihn bestimmt nicht weniger schön.

Ich finde den Phallo ganz angenehm, würde ihn aber nicht nachts tragen wollen (dazu bewege ich mich auch zu viel). Wenn die Eichel rutscht, dann probier die kleinere Saugglocke
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Naja die S Glocke zu zu zu klein... Also M passt ja noch so... Nur das er irgendwann stück runter zieht.. nehme mal an wegen der zugkraft.. Wie gesagt werde das morgen in Angriff nehmen und auch ne LOG machen. Sehe gerade bin Rang2.. Mal überlegen wie die bilder reinsetze ^^.
 
J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Holla @Floh,
schön,dass Du den Weg zu dieser Gemeinschaft gefunden hast.
Ich wünsche Dir viel Spaß ( jau, PE macht eben solche) und Erfolg bei Deinem Vorhaben. :)

Zum Phallosan gibt es ja ein eigenes Thema, die Lektüre lohnt sich.
Zum "Rausrutschen" kann ich Dir soviel sagen, dass es neben der schon von @adrian61 erwähnten Glockengröße häufig am Manschettenkondom liegt, wenn man Vakuum verliert und dann der Zug quasi nur noch auf die Schafthaut wirkt.
Hierzu gibt es aber preisgünstige und ebenso angehmer zu tragende Alternativen.

Gruß John
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
so, hab mal den Pimmel aufs Blatt gedrückt und eine linie herum gemalt.. ;D
wie messe ich nun den Grad genau?
img001.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bigdickacrobat

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,194
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
so, hab mal den Pimmel aufs Blatt gedrückt und eine linie herum gemalt.. ;D
wie messe ich nun den Grad genau?
Geiler Winkel! Hilft dir nicht weiter - aber ist halt ein Push :)
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm

bigdickacrobat

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,194
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Ja, hab ihn heute 3 hrs getragen also den phallosan.. während dem pennen aber die zweite Erektion hats mir gegeben und war nur noch halb in der Glocke...
Und wie mess ich nun den Winkel?
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
@Egi49 ich danke dir Naja mich stört 3e.
Geh nun in die Nachtschicht..
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,019
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
so, hab mal den Pimmel aufs Blatt gedrückt und eine linie herum gemalt.. ;D
ich finde ja so einen Winkel sehr sexy. Ob Dir der Phallo weiter hilft, bin ich skeptisch - da würde ich mehr auf´s manuelle Training setzten, wo Du genau die verkürzten Stellen bearbeiten kannst
 
Oben Unten