NBPEL und BPFSL nur 1 cm Unterschied

Glocke

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
02.11.2018
Themen
6
Beiträge
33
Reaktionspunkte
26
Punkte
31
PE-Aktivität
Einsteiger
Servus, habe vor gut 2 Jahren mal das Anfänger programm gemach und dann leider wieder '"vergessen" hätte ich mal lieber weiter gemacht..

Naja, jedenfalls wollte ich wieder Anfangen hab mich eingelesen etc um alles aufzufrischen und dann gemessen.

Mein NBPEL beträgt 13 und mein BPFSL 14, wieso ist der Unterschied so klein? Ist das eher gut oder schlecht für Erfolge? Denke dann sollte mein Augenmerk nach dem Anfängerprogramm auf Stretching liegen oder?

Hat man mit nem kleineren Gerät eher bessere chancen, oder eher schlechtere auf Erfolge, oder ist das irrelevant und kommt auf den Pimmel drauf an?


Werde bald wohl auch nen Log aufmachen, einfach für beste Ergebnisse durch Tipps von euch Erfahrenen :)


Mein Ziel wäre ein NBPEL von 15, hoffe das ist machbar, wäre mehr als Zufrieden. Wenn ich die 16 iwann knacke ist das wie ein 6er im Lotto für mich, aber realistisch gesehen hoffe ich auf 15

EG ist relativ okay mit 14,5 durchgehend denke ich.


Außerdem werde ich auf Handarbeit und porns verzichten da meine EQ echt sehr sehr schlecht ist, selbst beim wichsen geht der oft nur bis 80%, wenn nicht sogar drunter.

Wenn ich das mal vergleiche mit der EQ auf Viagra die ich habe, ist das garnichts.



Naja, aber ob ich dann noch Pumpe kann ich fragen wenn es soweit ist, erstmal Anfänger Programm :)

Nehme mir auch ein kleines Beispiel an Max seinem Log und werde ca. das gleiche Programm mit den gleichen Zeitlichen Gliederungen machen, sofern der Progess ähnlich ist.

Bis denne und danke schonmal für die Antworten
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,836
Reaktionspunkte
13,206
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Servus,

Mein NBPEL beträgt 13 und mein BPFSL 14, wieso ist der Unterschied so klein?
Du solltest lieber BPEL und BPFSL miteinander vergleichen.
Ich vermute außerdem dass hier Messfehler vorliegen.
Denke dann sollte mein Augenmerk nach dem Anfängerprogramm auf Stretching liegen oder?
Das entscheidest du anhand der Ergebnisse bzw. Werte und nicht vorher.
Hat man mit nem kleineren Gerät eher bessere chancen, oder eher schlechtere auf Erfolge, oder ist das irrelevant und kommt auf den Pimmel drauf an?
Meiner Meinung nach ist die Ursprungsgröße irrelevant.
Mein Ziel wäre ein NBPEL von 15, hoffe das ist machbar, wäre mehr als Zufrieden. Wenn ich die 16 iwann knacke ist das wie ein 6er im Lotto für mich, aber realistisch gesehen hoffe ich auf 15
Sollte machbar sein.
Außerdem werde ich auf Handarbeit und porns verzichten da meine EQ echt sehr sehr schlecht ist, selbst beim wichsen geht der oft nur bis 80%, wenn nicht sogar drunter.

Wenn ich das mal vergleiche mit der EQ auf Viagra die ich habe, ist das garnichts.
Auf Porn verzichten ist in dem Fall sicher gut.
Naja, jedenfalls wollte ich wieder Anfangen hab mich eingelesen etc um alles aufzufrischen und dann gemessen.
Nochmal die Messungen im Profil und noch besser in einer Signatur eintragen.
Dient der Übersichtlichkeit auch im besonderen für andere wenn diese gerne beraten möchten.

Viel Erfolg ;)
 

malGucken

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.08.2021
Themen
0
Beiträge
59
Reaktionspunkte
165
Punkte
105
PE-Aktivität
Einsteiger
ich guck ständig Pornos beim Jelqing finde da ist auch nichts dabei !!!!! aber das stimmt das man beim wichsen manchmal zumindest nicht so geil wird wie bei Pornos, aber das ist auch Irrelevant denn es sind genug Frauen da draußen die nur darauf warten das ihre fleischfressende pflanze gefüttert wird :) und da steht er dann sowieso zu 101% xd. ich hab mal eine Studie gelesen wo sich die überwiegende Mehrheit der Frauen für Männer mit gutem muskulöser Körperbau und einem Penis von 16-17 cm entschieden haben, das kannst du ja locker erreichen mit etwas Arbeit, wobei ich sagen würde das viele Frauen sicher auch mit mehr kein Problem haben mit zu wenig leider sehr viele !!!!! auch wenn es die meisten nicht zugeben wollen !!!!!

meine Freundin hat mir schon etwas länger her erzählt das sie einmal einen gehabt hat der wenn überhaupt hat sie gemeint 10-11 cm hatte davon hat sie laut ihrer eigenen Aussage nicht wirklich etwas gemerkt und er könnte sie natürlich (nicht) Befriedigen. aber dem möchte ich dennoch großen Respektzollen denn Hand aufs Herz mit so nem kleinen weis ich nicht ob ich mich das wagen würde ihm auszupacken. ich sehe es aktuell als Hobby und ziemlich locker das finde ich Persönlich auch für die beste Herangehensweise um das ganze mit Freude und über einem Langezeitraum zu machen, denn mit ganz Körper workouts, Ausdauer trainings, Jelqing, Phallo kann es bald einmal zu viel werden, und wenn man dann keine Lust hat kann das klar dazu führen das man mit einem von den 4 dingen aufhört, und sich lieber Bequemeren dingen widmet. PS: andere Spielen an dem Konsolen Joy·stick und wir eben auf unserem, nur das unser Spiel etwas bringt im echten Leben und das andere führt zu nichts. alles andere hat Max ja schon beantwortet. viel Erfolg !!!!!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,874
Reaktionspunkte
135,374
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
denn Hand aufs Herz mit so nem kleinen weis ich nicht ob ich mich das wagen würde ihm auszupacken.
warum sollte denn ein Mann auf Sex verzichten, nur weil er einen kleineren als den Durchschnittspenis hat? Der muss halt ein wenig einfallsreicher sein, als ein größer gebauter Kerl.
 

malGucken

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.08.2021
Themen
0
Beiträge
59
Reaktionspunkte
165
Punkte
105
PE-Aktivität
Einsteiger
sage ja nicht das jemand deswegen darauf verzichten sollte !!!!! sowas würde ich mir niemals anmaßen für jemand anderen zu entscheiden bezw sonst irgend etwas !!!!! ich habe von mir selbst geredet das ich es mich wahrscheinlich nicht wagen würde ihm auszupacken. denn dafür wäre mein Selbstbewusstsein nicht groß genug um es auf den Punkt zu bringen. lg
 

Glocke

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
02.11.2018
Themen
6
Beiträge
33
Reaktionspunkte
26
Punkte
31
PE-Aktivität
Einsteiger
Wie sieht es mit der EQ aus, kann ich die zusätzlich noch trainieren?
Hab halt echt selten 100%, bin meistens, leider auch beim Sex immer bei 70-80% oder er geht einfach fast wieder runter mitten drin.

Denke mit ner 100er EQ würden meine Maße auch noch bisschen anders aussehen.

Mal ne Frage an alle die schon Viagra genommen haben, der ist dann ja echt mega Hart. Sind das 100% EQ? Oder ist es weitaus mehr?
Kann es halt nicht vergleichen und weiß nicht wie hart "normal ist" da ich schon länger durch extremen Pornokonsum dieses Problem habe
 

malGucken

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.08.2021
Themen
0
Beiträge
59
Reaktionspunkte
165
Punkte
105
PE-Aktivität
Einsteiger
könntest dir Testosteron Kapseln besorgen das hilft meines Erachtens nach !!!!! klar hab ich schon Viagra sagen wir einmal Probiert ;) da steht er dir dann Länger aber die Keule selbst wird wie ich finde dadurch nicht größer als 100% ohne Viagra. bei einem Penisring wird er sehr wohl etwas größer !
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,836
Reaktionspunkte
13,206
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wie sieht es mit der EQ aus, kann ich die zusätzlich noch trainieren?
Angion Method, Dry Jelqs, Normale Jelqs, Verzicht aufs fappen sowie Porn.
Fang mal mit diesen Dingen an.
 
Oben Unten