mehrere cockringe zum dehnen nutzen

Dieses Thema im Forum "Penisringe und Blutstauhilfen" wurde erstellt von bumbumjad, 27 Apr. 2017.

  1. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    29.04.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    40
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    ich benutze ab und zu mehrere cockringe zum dehnen und wollte wissen ob man sowas länger tragen kann, jetzt nicht die ganze nacht beim schlafen sondern tagsüber mehrere stunden.
    es zieht schon ganz schön an den hoden, da sich dort der ganze druck staut, aber ich finde den zieh Effekt auf die penissurzel sehr gut.
    der penis wird dabei nicht blau, glaub aber etwas kalt...
    ich nutz die auf dem pic, hat jemand ne idee für welche die besser dazu genutzt werden können? oder gibt es einen den man z.b. breiterkurbeln kann oder so?
    [​IMG]
     
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    27.06.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    4,381
    Zustimmungen:
    9,421
    Punkte für Erfolge:
    7,530
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    14,6 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Den Sack kannst Du damit bestimmt dehnen (ist ja nichts anderes als Ballstretcher) aber den Penis wirst Du damit kaum dehnen können ... wie soll denn das gehen?
     
    #2
  3. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    29.04.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    40
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    27.06.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    4,381
    Zustimmungen:
    9,421
    Punkte für Erfolge:
    7,530
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    14,6 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    ja sowas hab ich schon öfter mal gesehen, aber der Penis kann davon nicht länger werden, weil ja kein Zug ausgeübt wird (vielleicht dicker durch den Blutstau)
     
    #4
    MaxHardcore94 gefällt das.
  5. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    25.06.2017
    Themen:
    36
    Beiträge:
    1,353
    Zustimmungen:
    1,494
    Punkte für Erfolge:
    2,630
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    adrian61
    hat recht.
    Es ist ein Blutstau,
    ohne Trainingseffekt.
     
    #5
    MaxHardcore94, Gonzo und adrian61 gefällt das.
  6. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    26.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,217
    Punkte für Erfolge:
    930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,6 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Kann ich mir auch beim besten Willen nicht vorstellen .
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umfrage: Hast du jemals mehrere Beziehungen / Affären parallel geführt? Umfragen und Statistiken 10 März 2015
BIETE 8 Cockringe aus Metall Gewerblicher Bereich 2 März 2017