Mannbärschwein - Trainingsbericht

Mannbärschwein

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.02.2021
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
11,8 cm
Guten Abend liebe Community,

ich habe bereits vor einigen Jahren angefangen mich für das PE-Training zu interessieren, jedoch hatte ich bis vor einem Jahr nicht die Motivation damit konsequent anzufangen. Neben der Stretchmotivation stand auch der familiäre Umgang in diesem Forum als ausschlaggebender Punkt, mich damit mehr auseinanderzusetzen.

Vor einem Jahr hatte ich leider nur meine BPEL gemessen, der war bei 15.5cm.

Ein Jahr trainierte ich durch eine Mischung aus dem Sammeln des essentiellen Wissens über PE, dem Grundlagen- und Fortgeschrittenentraining und Ausprobieren meine BPEL auf 16.5cm. Auch wenn ich eigentlich zufrieden bin, habe ich nun gesehen habe, dass es wirklich etwas bringt und ich mit mehr Enthusiasmus wohlmöglich auch weitere Erfolge (mit euch) feststellen könnte, habe ich mir die Mühe gemacht meine Startwerte hier aufzulisten:

Start: 23.02.2021
BPFSL: 17.0cm
BPEL: 16.5cm
NBPEL: 14.5cm
EG low: 14.5cm
EG mid: 13.5cm
EG high: 12cm

Über ein "Endziel" habe ich mir keine Gedanken gemacht, jedoch möchte ich bis Ende 2022 eine BPEL von 18.5cm erreichen.
Ich trainiere fünf mal die Woche, 3on / 1off, 2on / 1off. Das ist ein meiner Meinung nach ein angenehmer und akzeptabler Aufwand.

Mein Training sieht wie folgt aus

2-4h Phallosan Forte (ich hasse Stretching und bin ganz zufrieden mit dem Phallo als Alternative)
20min mid EQ Jelqs
5 min Ballooning
5 min Beckenbodentraining

(Ziel ist nur BPEL, mit der Dicke bin ich zufrieden, vielleicht ergibt sich ja dennoch ein kleines unbeabsichtigtes Breitenachstum :))
Mein Training ist sehr simpel gehalten. Das ist aber in Ordnung, denn so wie es jetzt ist habe ich immer Spaß zu trainieren und es schien auch in den letzten Monaten ganz gut voran zu gehen. Ob ich an der Intensität etwas feile werde ich sehen, aber ich denke, dass ab einem gewissen Punkt eine Reizanpassung nicht zu vermeiden ist.

Messen werde ich denke ich jedes Quartal. Dieser Thread dient als Eigenmotivation und als Motivation an die Mitleser.
Ein besonderer Dank jetzt schon mal an @BuckBall, dessen Beiträge ich immer gerne aufmerksam verfolgt habe und seine Verbesserungen (Messungen) als zusätzliche Motivation für mich dienen und @adrian61 als motivierten Autor, der stets bemüht ist Leuten Mut zu machen.

Ich hoffe, dass einige meinen Thread verfolgen, mir Tipps geben können und ich meinen Kolben voranbringe.
Schönen Abend
Mannbärschwein
 

Mannbärschwein

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.02.2021
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
11,8 cm
Guten Abend ?,

habe fleissig für knapp 2 Monate trainiert. Meine aktuellen Werte:

BPFSL: 17,5cm (+0.5cm)
BPEL: 17cm (+0.5cm)
NBPEL: 15.3cm (+0.8cm)
EG Base: 15cm (+0.5cm)
EG Mid: 13.6cm (+0.1cm)
EG Top: 12cm (-)

Aufgrund der geringen BPFSL-BPEL-Differenz habe ich die Phallo-Zeit erhöht (5-6h) und die Jelq-Zeit reduziert (12min). Abschließend nach wie vor Ballooning und Beckenboden. Bisher läuft alles gut und es macht Spaß. (Bin wie gesagt auch schon zufrieden mit meinem Kollegen und habe guten Sex?)

Der BPFSL wächst jetzt endlich Mal ein bisschen, der (N)BPEL auch (habe auch 4kg abgenommen)

Der Schaft wird immer fetter (ich musste fünf Mal nachmessen) der Rest wächst aber nur spärlich in die Breite mit; v.a wird er oben hin dünner, das gefällt mir nicht so (15er Base und 12er Top sieht echt nicht soo erotisch aus :D)

Aber ich denke, dass das sicher auch wird irgendwann?? Ich Versuche einfach alles rauszuholen was geht

Beste Grüsse
MBS
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,404
Reaktionspunkte
5,813
Punkte
3,930
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
NBPEL +0,8

Sehr gut! Sicherlich haben auch die 4 KG dabei geholfen, aber trotzdem ein sehr gutes Ergebnis.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,666
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Der Schaft wird immer fetter (ich musste fünf Mal nachmessen) der Rest wächst aber nur spärlich in die Breite mit
15 x 15 ist ohnehin ein Traumpenis ... und er wird sicherlich auch an der Eichel noch Zuwächse verzeichnen
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,390
Reaktionspunkte
3,576
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Mit weiterhin konstantem Training wird das Verhältnis des Umfangs sich angleichen oder vielleicht auch umkehren, siehe Baseballschläger-Effekt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mannbärschwein

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.02.2021
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
11,8 cm
Wow soviel Antworten! Danke an alle
 
Oben Unten