Kaufberatung Penispumpe

  • Ersteller johannes_oehrlein
  • Erstellt am

at.your.cervix

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
26.02.2016
Themen
4
Beiträge
286
Reaktionspunkte
762
Punkte
645
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
22,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
12,8 cm
P

pe_pe

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Hat jemand Erfahrung mit folgender Pumpe bzw. Pumpen des Herstellers?

Hier

Hey,

weiß nur aus Hörensagen, dass dein verlinktes Set in Amiforen nicht sehr beliebt ist.
Wollte mir damals genau dasselbe Set zulegen, aber mir ist vom Kauf abgeraten worden.
Soweit ich noch weiß, lag dies wohl an der Qualität der Pumpe.
Sicher bin ich mir aber auch nicht mehr.

Optisch sieht es jedenfalls wie ein hochwertiges Produkt aus.

Bin gerade nochmal auf Fröhle unterwegs gewesen, und siehe da, habe wohl beim letzten Besuch bei deren Shop nen passenden Zylinder übersehen:

Froehle Shop - Neutraler Zylinder 24cm Zylinder neutral 24cm lang D5,5cm 1002

In Kombination mit ner Bremsentlüftungspumpe von eBay könnte ich damit wohl ganz gut wegkommen!

Auf die selbe Kombo ist auch ein anderer User im Zuge der Recherche nach einer günstigen Lösung gekommen.
Anscheinend war er zufrieden.

Der einzige Unterschied zu den angebotenen Profizylindern ist das Fehlen der CPC-Kupplung (Ventil, so dass man den Zylinder von der Pumpe entfernen kann und das Vakuum erhalten bleibt).
Ein Feature, das ich äußerst selten verwende, da ich permanent das Vakuum kontrollieren möchte während des Pumpens.

Den Zylinder nach Möglichkeit nicht direkt über Fröhle beziehen, da sie online wesentlich günstiger zu erhalten sind ;)
 

at.your.cervix

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
26.02.2016
Themen
4
Beiträge
286
Reaktionspunkte
762
Punkte
645
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
22,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
12,8 cm
@pe_pe Vielen Dank für die Auskunft!

Dann werd ich wohl auf letztere Kombi zurückgreifen.
 

PE-newbie

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
14.07.2016
Themen
7
Beiträge
112
Reaktionspunkte
169
Punkte
237
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
20,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
22,4 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
15,6 cm
EG (Top)
14,4 cm
Ich habe mir von Fröhle das "Power - Kondom, glasklar, L. 23 cm D. 5,5 cm" geholt (bei Amazon 16,69€ statt 50€).

Das Material des Zylinders ist deutlich dünner als von dem 20€ Zylinder, den ich vorher hatte. Das Problem bei den vorheigen Zylinder war die Manchette, welche ich aber bei den Fröhle wesentlich besser gelößt finde.


Was die Pumpe angeht ist mir bei der ersten Pumpe der Gelenkpunkt des Pumpengriffs gebrochen (funktioniert aber dennoch). Deshalb habe ich im Zuge des Umstiegs auf den Fröhle Zylinder gleich noch solch einen Bremsentlüfter (hat auch eine Druckfunktion) besorgt. Ich wette, dass das massieve Teil so schnell nicht kaputt geht. Außerdem hat es eine Skala was ja wichtig ist.


Im Zuge des Kaufs hatte ich mir auch gleich ein Druckminderventil von Fröhle mitbestellt (würde ich empfehlen). So kann man dies zur Entlüftung nutzen und die Pumpe bei aufgebauten Vacuum abstecken, also auch problemlos in der Wohnung rumlaufen :).


Preis der Kombi:
- 33,99€ Bremsenentlüfter
- 16,69€ Fröhle Zylinder
- 4,88€ Fröhle Ventil
 
Zuletzt bearbeitet:

at.your.cervix

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
26.02.2016
Themen
4
Beiträge
286
Reaktionspunkte
762
Punkte
645
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
22,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
12,8 cm
@PE-newbie , jo, kannst ja mal berichten, wie das mit dem Set dann läuft.
Der reguläre, 24cm lange Zylinder von Fröhle ist bei Amazon und anderen Händlern, bis auf Fröhle selbst, leider nicht mehr erhältlich. Muss ich wohl die 30€ investieren.

Bremsentlüftungsset hab ich mir bereits für 15€ inkl. Versand bei eBay geschossen. ;)
 

PE-newbie

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
14.07.2016
Themen
7
Beiträge
112
Reaktionspunkte
169
Punkte
237
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
20,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
22,4 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
15,6 cm
EG (Top)
14,4 cm
Kann ich gerne machen.
 
P

pe_pe

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Das Material des Zylinders ist deutlich dünner als von dem 20€ Zylinder

Ganz vergessen: Die Materialstärke der Fröhlezylinder ist dünner als die der "Profizylinder".
( Gerade die anatomischen Modelle sind nochmals dünnwandiger und haben eine Schweißnaht).
Anfangs habe ich dieses kritisiert.
Auf dauer ist es aber inzwischen für mich angenehmer mit leichteren Zylindern zu trainieren.

Bremsentlüftungsset hab ich mir bereits für 15€ inkl. Versand bei eBay geschossen. ;)

:doublethumbsup:

Druckminderventil von Fröhle mitbestellt

Oder gleich eine CPC-Einheit und das männliche Gegenstück einfach in den Schlauch stecken ;)

Muss ich wohl die 30€ investieren.

Oder über EBAY, zumindest versandkostenfrei.


Viel Spaß mit dem neuen Equipment.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,520
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@at.your.cervix ,
wie hat sich denn dein neues Pumpsysthem bis heute bewährt?

Grüße...Palle
 

at.your.cervix

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
26.02.2016
Themen
4
Beiträge
286
Reaktionspunkte
762
Punkte
645
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
22,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
12,8 cm
@Palle

Ich pumpe noch nicht, da ich mich noch im Anfängerprogramm befinde. Den Zylinder habe ich auch noch nicht gekauft, damit die Versuchung nicht allzu groß wird. ;)

Aber ist ja durchaus sinnvoll, den gedanklichen Schritt schon mal zu vollziehen.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,520
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@at.your.cervix , OK, verstehe ich.
Es ist a auch ein gewisser Zeitaufwand, den man da 3 x die Woche zusätzlich aufbringen muß.
Es sei denn, man focosiert das Training zu 90 % auf EG.
Aber gut, laß dir Zeit. Wir kommen darauf zurück, wenn gegeben.

Grüße Palle
 
Oben Unten