In welchem Winkel steht er?

Rolf

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
27.04.2021
Themen
6
Beiträge
88
Reaktionspunkte
192
Punkte
91
PE-Aktivität
Einsteiger
Ja, das ist die Frage. Bei mir steht er ziemlich senkrecht nach oben zeigend.
Auf 90 Grad kann ich ihn voll erigiert nicht bekommen.
Damit gehen ja so die meisten Stellungen.
Meim Missionar muss ich dann schon auf der Partnerin liegen. Also zwischen Ihren Beinen knien und dann...(wie man es in vielen Pornos sieht) geht nicht.
Frage: Ist das bei allen so und nur in den Pornos anders?
Oder kann bzw. sollte man auch auf 90 Grad hin tranieren. Und die Frage denn wie?

Vielleicht wenn man den Extender häufig bei 90 Grad trägt?
Ich stelle auch fest, dass die Zugkraft an der Federwaage des Penimaster bei 90 Grad auch besonders hoch ist bei mir.
Ist das bei Euch auch so?

Viele Grüße
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,910
Reaktionspunkte
14,749
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Frage: Ist das bei allen so
Das ist wohl bei den meisten jungen Männern so, und ändert sich mit dem älter werden meist von ganz alleine.

Oder kann bzw. sollte man auch auf 90 Grad hin tranieren.
Die Frage wäre WARUM sollte ein Mann versuchen sich seine Standfestigkeit weg zu trainieren. Das macht doch überhaupt keinen Sinn!
Wenn Du in der Missionar einen anderen Winkel möchtest, dann drücke entweder den Schwanz mit der Hand herunter, oder versuche es in der zweiten oder dritten Runde (da sollte das dann problemlos funktionieren).
 

Madcock

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
543
Reaktionspunkte
4,856
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Bei mir ist er nicht steil nach oben, sondern zeigt bei voller Erektion schnurgeradeaus.... dabei ist er auch steinhart, glaube, das ist keine Frage der Standfestigkeit, die bei mir auch mit 52 noch nicht schlechter ist als mit 16 (gottseidank), sondern einfach nur Anatomie.....
Auch stellungstechnisch habe ich keine Probleme : Missionar, Doggy, Ritt, Cowgirl reverse..... egal, geht alles :)
 

MarcusG

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
18.09.2019
Themen
2
Beiträge
48
Reaktionspunkte
550
Punkte
314
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
14,3 cm
Bei mir ist er nicht steil nach oben, sondern zeigt bei voller Erektion schnurgeradeaus.... dabei ist er auch steinhart, glaube, das ist keine Frage der Standfestigkeit, die bei mir auch mit 52 noch nicht schlechter ist als mit 16 (gottseidank), sondern einfach nur Anatomie.....
Auch stellungstechnisch habe ich keine Probleme : Missionar, Doggy, Ritt, Cowgirl reverse..... egal, geht alles :)
so ähnlich ist es bei mir auch. Lieber gerade nach vorne und flexibel in der Anwendung, als zu stark nach oben.
 

peman

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.03.2019
Themen
1
Beiträge
533
Reaktionspunkte
8,831
Punkte
4,575
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
92 Kg
Meiner steht im günstigsten Fall gerade weg, meist hängt er leicht nach unten. Das ist seit meiner Jugend so. Ich finde nach oben gerichtete Penisse aber schon sehr attraktiv - wahrscheinlich gefällt einem immer das besonders, was man nicht hat ...
 

Rolf

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
27.04.2021
Themen
6
Beiträge
88
Reaktionspunkte
192
Punkte
91
PE-Aktivität
Einsteiger
Meiner steht im günstigsten Fall gerade weg, meist hängt er leicht nach unten. Das ist seit meiner Jugend so. Ich finde nach oben gerichtete Penisse aber schon sehr attraktiv - wahrscheinlich gefällt einem immer das besonders, was man nicht hat ...
Na ja, wenn der Penis steil und unbeweglich nach oben zeigt, schränkt das möglichen Stellungen ein....

Die Frage ist, ob sich das durch Dehnung in die gewünschte Richtung, also z.B. Zug nach 90 Grad ändern läßt. Und ob das überhaupt erstrebenswert ist.

Rolf
 

Boymann

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.06.2020
Themen
3
Beiträge
378
Reaktionspunkte
2,008
Punkte
1,330
PE-Aktivität
Einsteiger
Meiner steht ,wenn er richtig hart ist,senkrecht nach oben.Er lässt sich dann auch nicht nach unter drücken.Dieser Anblick gefällt mir immer sehr gut, vorallem im Spiegel. Aber leider ist es bei einigen Sexstellungen schlecht,wenn er senkrecht nach oben steht.....aber man kann eben nicht alles haben...
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,967
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Meiner steht ,wenn er richtig hart ist,senkrecht nach oben.Er lässt sich dann auch nicht nach unter drücken.Dieser Anblick gefällt mir immer sehr gut, vorallem im Spiegel. Aber leider ist es bei einigen Sexstellungen schlecht,wenn er senkrecht nach oben steht.....aber man kann eben nicht alles haben...
Dafür sieht das aber extrem geil aus
 

Boymann

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.06.2020
Themen
3
Beiträge
378
Reaktionspunkte
2,008
Punkte
1,330
PE-Aktivität
Einsteiger
Ja,es gefällt mir auch sehr gut.Wenn ich manchmal morgens wach werde und eine schöne Morgenlatte habe,stehe ich auf,stell mich vor den Spiegel und bewundere meinen Steifen wie er so schön steht...
 

wattwurm

PEC-Genius (Rang 10)
PEC-Top-Poster
Registriert
21.06.2021
Themen
0
Beiträge
366
Reaktionspunkte
6,946
Punkte
3,330
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Ja,es gefällt mir auch sehr gut.Wenn ich manchmal morgens wach werde und eine schöne Morgenlatte habe,stehe ich auf,stell mich vor den Spiegel und bewundere meinen Steifen wie er so schön steht...
Kannst diesen Anblick gern mal mit uns teilen
 

Ginoe

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
12.10.2020
Themen
2
Beiträge
165
Reaktionspunkte
520
Punkte
375
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2000
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
87 Kg
Meim Missionar muss ich dann schon auf der Partnerin liegen. Also zwischen Ihren Beinen knien und dann...(wie man es in vielen Pornos sieht) geht nicht.
Hab schon davon gehört. sollte grausam sein. In lebensgefährlich Situation wie diese zu gehen ist nicht eines meiner liebsten Hobbys. Zwischen Schenkeln sollte die sterbenswarscheinlichkeit am grössten sein.
 

TheNormalOne

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
12.10.2020
Themen
1
Beiträge
596
Reaktionspunkte
2,310
Punkte
1,570
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Meim Missionar muss ich dann schon auf der Partnerin liegen. Also zwischen Ihren Beinen knien und dann...(wie man es in vielen Pornos sieht) geht nicht.
Frage: Ist das bei allen so und nur in den Pornos anders?
Mein Penis steht stellenweise leicht nach unten zeigend wenn es mal nicht geradeaus weg vom Bauch ist. Damit hab ich gar keine Probleme vor ihr kniend einzulochen. Ein himmlischer Blick wenn man den Schwanz rein und raus gleiten sieht. Gibt aber auch Stellungen, die dann nicht so prickelnd sind.
 

wattwurm

PEC-Genius (Rang 10)
PEC-Top-Poster
Registriert
21.06.2021
Themen
0
Beiträge
366
Reaktionspunkte
6,946
Punkte
3,330
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
meiner steht am schaft parallel zum boden und biegt sich danach leicht nach oben
 

mif20

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
18.01.2018
Themen
0
Beiträge
37
Reaktionspunkte
432
Punkte
239
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
19,9 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Meiner steht ,wenn er richtig hart ist,senkrecht nach oben.Er lässt sich dann auch nicht nach unter drücken.Dieser Anblick gefällt mir immer sehr gut, vorallem im Spiegel. Aber leider ist es bei einigen Sexstellungen schlecht,wenn er senkrecht nach oben steht.....aber man kann eben nicht alles haben...
...ich glaube, Du wirst es noch anders erleben. Jede Zeit hat ihre Vorzüge :)
 

Boymann

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.06.2020
Themen
3
Beiträge
378
Reaktionspunkte
2,008
Punkte
1,330
PE-Aktivität
Einsteiger
Das heißt???
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,232
Reaktionspunkte
3,998
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @Boymann
Ich versuche mal auf die Antwort von @mif20 (aus meiner Sicht) zu antworten:
Wenn man älter wird, dann steht er manchmal nicht mehr so hart und auch nicht mehr so steil, und das vermisst man dann doch. Irgendwie vermisst man dann das, was einen früher genervt hat. So ist das Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,967
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo @Boymann

Ich versuche mal auf die Antwort von @mif20 (aus meiner Sicht) zu antworten:
Wenn man älter wird, dann steht er manchmal nicht mehr so hart und auch nicht mehr so steil, und das vermisst man dann doch. Irgendwie vermisst man dann das, was einen früher genervt hat. So ist das Leben.
:animiert05:wie peinlich waren oft die Erektionen, die man nicht steuern, zurückhalten, weg biegen oder verbergen konnte ... und heute? Da würde man gern mal wieder Grund haben, zu erröten....
 
Oben Unten