Hornzipfel OP ?

MisterLong

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
27.12.2014
Themen
40
Beiträge
187
Reaktionspunkte
362
Punkte
465
PE-Aktivität
5 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,3 cm
EG (Mid)
14,7 cm
Es gab früher ein großes Forum im Internet wo es nur um Hornzipfel ging.
( Hirsuties papillaris penis – Wikipedia )
Habe selber ein paar aber nicht sehr stark ausgeprägt.
Doch es gibt viele Männer ( ca. 20% in Deutschland) die sie sehr stark haben und auch dies operieren lassen.

Gibt es hier Erfahrungsberichte ?
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
462
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Gott sei dank habe ich nicht!
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,930
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ich kenne bislang aus der PE-Community niemanden, der sich diesbezüglich hat operieren lassen. Aber ein Erfahrungsbericht, sollte es doch jemand getan haben, wäre dann auf jeden Fall schön.
Im Grunde ist eine solche OP wohl aber auch nur eine reine kosmetische Angelegenheit, für die man im Zweifel die Kosten sicher alleine trägt. Ich denke, allein das hält schon viele ab, sich dafür unters Messer zu legen.

Grüße
BuckBall
 

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
361
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Auf PG gibts im Unterforum "Penisgesundheit" im Thread "Hornzipfel" ein paar Infos.

Einerseits gibt es die chirurgische Entfernung beim Arzt um bis zu 500€...
[...]entweder mit einem CO2-Laser oder einer Elektrode entfernen lassen. Ambulanter Aufenthalt ist nicht nötig und mit dem Laser soll der Eingriff auch in 10-15 Minuten erledigt sein. Komplikationen sind selten, aber möglich. Besonders was eine Infektion während der Heilung betrifft.
Hier ein Erfahrungsbericht von New89: PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung - Einzelnen Beitrag anzeigen - Hornzipfel

Andererseits gibt es ein paar Ideen für Gefahrensucher...
- Flüssiger Warzenentferner
- Ciclopirox Salbe (rezeptpflichtig)
- Fungizid Salbe (apothekenpflichtig)
- Zahncreme „Macleans Ice Whitening“ oder „Clinimyn Smokers Toothpaste“
- Rizinusöl
- Teebaumöl
- Alphahydroxysäure
- Antibiotische Wundsalbe

Als Schmankerl ist der Selbstversuch mit Warzenentferner von kloeppi zu empfehlen: PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung - Einzelnen Beitrag anzeigen - Hornzipfel
 

Nussler

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
0
Beiträge
60
Reaktionspunkte
95
Punkte
322
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,1 cm
EG (Base)
13,4 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,0 cm
Die Bilder sind mal heftig. :hammer2:
 

Doktor Schwanz

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
8
Beiträge
365
Reaktionspunkte
919
Punkte
915
PE-Aktivität
7 Jahre
PE-Startjahr
2011
Ich hab Hornzipfel, aber mittlerweile beunruhigen die mich nicht mehr. Ja, es gab mal eine Phase, in dem einen diese ganzen Sachen bewusst werden, und in dem man möglicherweise noch nicht die psychische Stabilität besitzt, sowas einfach zu akzeptieren... aber entweder man reift, oder eben nicht. Klar würde mich der Traum eines ästhetisch perfekten Penis reizen, aber die Kosten und die Risiken die damit verbunden sind, sind mir einfach zu hoch, dafür, dass es mich nicht stört. Abgesehen davon habe ich schon bei sehr vielen Bildern Hornzipfel gesehen, ich denke also, dass die Dinger auch weit genug verbreitet sind, dass zumindest die... "sexuell erfahrenen Frauen"... keine Scheu davor empfinden dürfen. Alternativ einfach das Licht ausmachen ;) Naja aber wie gesagt, ich mach mir mittlerweile keine Gedanken mehr darüber.
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Es gab früher ein großes Forum im Internet wo es nur um Hornzipfel ging.
( Hirsuties papillaris penis – Wikipedia )
Habe selber ein paar aber nicht sehr stark ausgeprägt.
Doch es gibt viele Männer ( ca. 20% in Deutschland) die sie sehr stark haben und auch dies operieren lassen.

Gibt es hier Erfahrungsberichte ?
Ich hab Hornzipfel, aber mittlerweile beunruhigen die mich nicht mehr. Ja, es gab mal eine Phase, in dem einen diese ganzen Sachen bewusst werden, und in dem man möglicherweise noch nicht die psychische Stabilität besitzt, sowas einfach zu akzeptieren... aber entweder man reift, oder eben nicht. Klar würde mich der Traum eines ästhetisch perfekten Penis reizen, aber die Kosten und die Risiken die damit verbunden sind, sind mir einfach zu hoch, dafür, dass es mich nicht stört. Abgesehen davon habe ich schon bei sehr vielen Bildern Hornzipfel gesehen, ich denke also, dass die Dinger auch weit genug verbreitet sind, dass zumindest die... "sexuell erfahrenen Frauen"... keine Scheu davor empfinden dürfen. Alternativ einfach das Licht ausmachen ;) Naja aber wie gesagt, ich mach mir mittlerweile keine Gedanken mehr darüber.

Doc, du weist deine Partnerin vor dem GV einfach auf so was hin.
Ich habe das auch.
Kleine Anmerkung: Evolutionär haben das im Regelfall nur ganz harte Schweine.
Nicht umsonst gibt es Kondome mit Noppen, wie man in Sprechstunden zur Beruhigung gerne sagt
 
C

chris_xyz

Gelöschter Benutzer

Hör mir auf. Wieviel Leidensdruck und Scham muss jemand besitzen sowas auf dieses Art zu machen.
Empfehlenswert ist das sicherlich nicht. Das kann auch ins Auge gehen.

Dabei ist heute so eine Entfernung mit Laser doch eher unproblemtisch, auch wenn man zweimal hin muss.
Aber wegen den Kosten dann auf "Hausmittel" umzusteigen ist schon hardcore.

Ich hab jedesmal Schmerzen wenn ich die Bilder sehe.

Gruss Chris
 

Dumpstar

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
21.12.2014
Themen
7
Beiträge
250
Reaktionspunkte
629
Punkte
720
PE-Aktivität
3 Jahre
Körpergröße
168 cm
BPEL
17,4 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ach du Schande. Ich hab mal wo gelesen dass sich diese Honrzipfel nach einer Beschneidung auch von alleine verabschieden können. Wobei, das wird wohl eher im jungen Alter der Fall sein.

Ich hab selber welche, aber echt nur minimal. Für mich ist die Vorstellung Warzenentferner auf die Eichel aufzutragen einfach nur Horrormaterial. :eek:
 

Madnox

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,671
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hab auch ganz minimal welche, die sind eigentlich fast vollständig wieder weg.

Ich schau mal eben wie die Lage da aktuell ist :animiert05:

Nein man sieht (fast) nichts mehr, wenn ich herausgefunden habe warum die sich verdünnisiert haben, gebe ich Bescheid. ;)

Gruss Mad
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ich hab auch welche, sind mir erst mit 16/17 irgendwann aufgefallen... Damals natürlich voll die Komplexe gehabt, weil mit 17 weiß mann ja meistens eh noch nichts über sowas, aber mittlerweile ist es mir wurscht. Mich stört es nicht und wenn eine Dame die Dinger komisch anschaut, klär ich sie eben auf, mit dem Hinweis, dass die Noppen den Sex nur noch geiler machen ;)
 

PenisNoob

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.12.2014
Themen
6
Beiträge
54
Reaktionspunkte
131
Punkte
341
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
puh ey, wie kommt man auf die idee, da solange diverse chemikalien draufzukippen, bis die eingegangen sind? danke, internet, für diese absurdität.

ich hab auch minimale hornzipfel. hab mal versuchshalber einen abgeschnitten... bevor ich wusste, um was es sich handelt. weil meine so klein sind, sind keine blutgefäße drin und die dinger sind weiss, daher dachte ich, es seien pickel oder sowas.
hat geblutet und wehgetan.
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,890
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Ich habe absolut keine Hornzipfel, höre auch zum ersten Mal davon. Das mit der Entfernung per Warzenentferner ist schon eine heftige Nummer. Nur das Lesen alleine tut schon weh und sollte wohl jeden von solch einem Gedanken abringen...hoffentlich. Da muss man sicher eine gewisse masochistische Ader haben.
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,861
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
also ich habe die teile auch, aber es hat sich mir nie die frage gestellt sie wegmachen zu lassen. habe auch von der damenwelt nie etwas negatives darüber gehört. zwei frauen haben überhaupt mal gefragt, was das denn sei (deshalb gehe ich auch davon aus, das deutlich weniger als 20% der männer hornzipfel haben). hab dann auch immer gesagt, das es zusatznoppen sind und es wurde so aktzeptiert. eine hat die teile sogar immer liebevoll tentakeln genannt! seit ich bei den manuellen stretches immer klopapier als gripphilfe benutze werden sie weniger. irgendwie "schmiergelts" die ab.
 

Dumpstar

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
21.12.2014
Themen
7
Beiträge
250
Reaktionspunkte
629
Punkte
720
PE-Aktivität
3 Jahre
Körpergröße
168 cm
BPEL
17,4 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ja, Reibung scheint den Biestern gar nicht gut zu bekommen. Was die Damenwelt angeht, ich denke vielen fällt das gar nicht auf bzw müsste es schon sehr ausgeprägt sein um bei jemanden sowas wie Ekel auszulösen.
Hab übrigens von einem Urologen gehört, der öfters gefragt wurde ob man die Dinger nicht entfernen lassen kann. Der sagte dann dass diese Hornzipfel das natürliche Pendant zu den Noppen am Kondom sind - plötzlich wollte kein Patient mehr die Zipfel loswerden. ;)
 

lebenskuenstler

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
12.01.2015
Themen
1
Beiträge
11
Reaktionspunkte
22
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
95 Kg
BPEL
19,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,4 cm
Interessant, ich habe die auch. Bin nie auf die Idee gekommen, die entfernen zu lassen. Als ich jünger war, habe ich meinen damaligen Arzt darauf angesprochen und der meinte auch, dass das ein gewisser Anteil an Männer einfach hat. Schade aber, dass ich nur mit Kondom poppe. Da geht ja der Noppeneffekt verloren :D
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,861
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
weiß eigentlich jemand warum man die hat, bzw. warum es nur ein geringer prozentsatz männer gibt, die zipfel haben?
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
weiß eigentlich jemand warum man die hat, bzw. warum es nur ein geringer prozentsatz männer gibt, die zipfel haben?
Hahaha ich hab jetzt nur deinen Post gelesen ohne das Thema und hab mich schier weg geschmissen. Warum es nur einen geringen Prozentsatz Männer mit Zipfel gibt? Hahaha :D:D:D. Sorry ;) Einfach zu geil!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten