HMB (Hydroxy-Beta-Methylbuttersäure)

Dieses Thema im Forum "PE-relevante Supplemente und Medikamente" wurde erstellt von noname123, 26 Mai 2015.

  1. noname123

    noname123 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    05.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Nimmt jemand im Zusammenhang mit PE HMB ein ?
    Ist ein Supplement ausm Kraftsport und wirkt dem Gewebeabbau entgegen und fördert Gewebeaufbau, sollte doch eigentlich dementsprechend einen positiven Effekt haben für PE, oder ?
    Und wo wir schonmal bei Supplements sind, wie siehts aus mit Durchblutungsfördernden Produkten, wie zum Beispiel Arginin ?

    LG
     
    #1
  2. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    12.08.2017
    Themen:
    15
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1,046
    Punkte für Erfolge:
    736
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    20,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,9 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    wenn du mir sagst, was hmb is;)

    da ich arginin wegen kraftsport eh nehme, weiß ich nicht wies ohne ist
     
    #2
  3. noname123

    noname123 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    05.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Ja da sind wir schonmal 2 :D
    Sehe grad das du Suppmäßig ordentlich unterwegs bist , google das mal, ums genau zu erklären reicht mein Wissen nicht aus
     
    #3
  4. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    HMB
    Ich denke, hier erfährst du alles über Suplemente & C0.

    Grüße darty
     
    #4
  5. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,492
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Vorab, für alle Interessierten, hier noch zwei weitere erläuternde Links zu diesem Wirkstoff:
    3-Hydroxy-3-methylbuttersäure – Wikipedia
    HMB – was steckt hinter diesem Supplement?

    Nein, das habe ich bisher nicht selbst getestet.

    Hier müsste man näher beleuchten, was mit "Gewebe" gemeint ist. Meines Wissens hat HMB in erster Linie die Wirkung, Muskelschwund entgegenzuwirken bzw. den Aufbau zu beschleunigen. Da es im PE aber nur bedingt um den Aufbau von Muskulatur geht (da wäre höchstens die glatte Muskulatur in den Schwellkörpern relevant), ist es fraglich, ob HMB hier eine große Hilfe wäre. Ich bezweifele es eher, nach allem was ich bisher darüber gelesen habe.
    Zumindest dürfte es keinerlei Einfluss auf das "allgemeine" Gewebewachstum haben (z.B. Bindegewebe spielt im PE sehr wahrscheinlich eine entscheidende Rolle), sondern eben nur den Muskelaufbau fördern.

    Arginin und sonstige durchblutungsfördernde Mittel werden im PE vergleichsweise häufig eingesetzt. Ich würde den Einfluss aber nuanciert nennen - es ist also keine Voraussetzung für gute Zuwächse. Einen deutlich ausgeprägteren Stärkungseffekt für die Intimdurchblutung erreicht man derweil mit den klassischen PDE5-Hemmern (siehe dazu auch hier: PDE5-Hemmer als Trainingsunterstützung: Grundlagen und Erfahrungsaustausch | PE-Community), die eben intensiver und zuverlässiger wirken als Arginin (oder andere durchblutungsfördernde Supplemente, wie Grünteeextrakt, Ginseng, Ginkgo etc.). Allerdings handelt es sich dabei eben um verschreibungspflichtige Medikamente - und auch hier gilt, dass eine Einnahme nur nuanciert bei den Zuwächsen unterstützen dürfte.

    Gibt es denn hier jemanden, der HMB für das BB einnimmt?

    Grüße
    BuckBall
     
    #5
    Little gefällt das.
  6. noname123

    noname123 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    05.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Klingt alles nachvollziehbar Buckball :)
    Da ich viele Trainingseinheiten in der Woche habe, nehme ich HMB ein, wollte deswegen mal nachfragen :D


    LG
     
    #6
    BuckBall gefällt das.
  7. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @noname123 ,
    wo beziehst du HMB?

    würde mich über einen Linnk freuen.

    darty
     
    #7
  8. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,492
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    @Darty: Das bekommt man im Grunde überall :)
    Siehe z.B. hier: Suchergebnis auf Amazon.de für: HMB
    Bliebe die Frage, ob es qualitative Unterschiede bei den HMB-Produkten gibt, aber das wäre dann wahrscheinlich eher eine Frage für unsere BB-Spezialisten ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #8
    Palle und The_Driver gefällt das.
  9. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Danke BuckBall,
    werde ich mir sofort ansehen.

    darty......................hier könnte jetzt der Weglaufsmiley stehen.
     
    #9
    The_Driver gefällt das.