Hetero => mögl. bisexuell?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von Ayranci09, 8 Nov. 2019.

  1. Ayranci09

    Ayranci09 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.09.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    56
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo liebe Freunde :)
    Ich habe da etwas was mich bedrückt seit Monaten. Also ich bin eig hetero aber seit ich in diesem Forum bin, bin ich ehrlich und eiskalt gesagt heiß auf schwänze .. und würde echt gern mal einen auch mal lutschen.. wie ist es denn bei euch?
    Liebe grüsse
     
    #1
    Loverboy, Hannibal, peman und 3 anderen gefällt das.
  2. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    Also hier sehe ich in den Bildern viele schöne Schwänze - ich bekomme da auch oft Lust an homoerotischen Tötigkeiten. Als Gegenmittel helfen da Hetero pornos ...
     
    #2
    Loverboy und Schwanzuslongus gefällt das.
  3. Ryu80

    Ryu80 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    28.09.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    190
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Kann ich für mich nicht bestätigen. Durch und durch hetero, trotz schöner Schwänze deren Betrachtung ich auch durchaus interessant finde. Grundsätzlich bin ich der Thematik "schwul" dennoch etwas aufgeschlossener geworden. Würde es rein aus Interesse zumindest nicht mehr völlig ausschließen, eine wie auch immer geartete derartige Begebenheit mitzunehmen, wenn alles passt. So in etwa in der Art, wie man vielleicht ein einziges Mal im Leben einen LSD-Trip, Bungeejumping oder ähnliche extreme Dinge macht - einfach um sagen zu können: "kenne ich".
     
    #3
    achille, Blutwurst, Loverboy und 2 anderen gefällt das.
  4. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,131
    Zustimmungen:
    7,826
    Punkte für Erfolge:
    9,230
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Irgendwie kommt mir das Thema bekannt vor
     
    #4
  5. Toni1996

    Toni1996 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    03.08.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    455
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,2 cm
    EG (Mid):
    12,1 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Mein guter Freund @adrian61 kann dir sicher was zu diesem Thema was sagen
    Ich selbst habe Erfahrung mit Kerlen und ich bereue das überhaupt nicht im Gegenteil hat es richtig Spaß gemacht, mach deine Erfahrungen, weißt du wie viele Frauen selbst Bi Sexuell sind und mal eine Erfahrung mit einer Frau gemacht haben? Das sind wir Männer gleich
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    Sicherlich erfordert es etwas Mut, sich auf homoerotische und -sexuelle Handlungen einzulassen (dafür war die Homosexualität einfach zu lange stigmatisiert). Man überschreitet unbewusst eine Grenze, da Homosexualität bei weiten Teilen der Gesellschaft noch als „abnorm“ eingestuft ist, obwohl es nicht so ist.
    Ich verlor die Hemmungen im Jugendalter (Pubertät), als ich im Internat mit einen anderen Jungen „rummachte“. Seitdem habe ich die Scheu verloren, mache aber immer noch keinen AV....Ich möchte noch hinzufügen, dass Männerkörper - und penisse eine ganz besondere Ästhetik besitzen ( nicht schöner aber anders als Frauenkörper), auf die ich nicht verzichten könnte....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Nov. 2019
    #6
    Loverboy, peman, adrian61 und 3 anderen gefällt das.
  7. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    22.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1,918
    Punkte für Erfolge:
    1,800
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Ayranci09 und natürlich auch alle Anderen,
    schon das Thema "Hetero => mögl. bisexuell?" ist viel zu begrenzt.
    Zwischen Hetero und Homo gibt es unendlich viele Zwischenstufen.

    Es gibt leider immer noch viele Menschen, die nicht frei denken können und sich dabei sogar noch stark fühlen.

    Viele haben erst nach vielen Jahren des verheiratet seins, gelernt die (anerzogene) Scheu zu verlieren.

    Es gibt in den meisten Grossstädten in Deutschland Treffpunkte, und da geht es nicht primär um Sex.
    Während den jährlich stattfindenen CSD Tagen / Wochen kann man da auch viele Infos bekommen.
     
    #7
    Loverboy, peman, Little und 2 anderen gefällt das.
  8. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,081
    Zustimmungen:
    869
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    wenn man hetero ist und plötzlich an Dödeln saugen will, sollte man noch mal drüber nachdenken,wie hetero man ist
     
    #8
    Loverboy und Egi49 gefällt das.
  9. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    22.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1,918
    Punkte für Erfolge:
    1,800
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @pimmelhuber

    Ich finde das ist ein wenig zu hart ausgedrückt.
    Ich würde bevorzugen zu denken:
    "Wenn man (manchmal lange) gedacht hat, dass man Hetero ist, und dann erkennt, dass auch ein Teil Homo in einem existiert, sollte man versuchen, das zu akzeptieren."
    Denn ich glaube, es gibt viele, die noch nicht gelernt haben, offen zu denken und zu fühlen.
    Hier, in so einem vernünfigen, ehlichem und anonymem Forum ist das schon viel leichter.
    Durch das offene Denken wird keiner schlechter. Und, wenn ich Anderen hier glaube, auch vielreicher und besser.
     
    #9
    Loverboy, Hannibal, peman und 6 anderen gefällt das.
  10. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    Volle Zustimmung : in meinen Augen sind Homo-/Hetero- und Bisexuell einfach nur Schubladen zur Kategorisierung. Vor 100 Jahren hätte man Menschen, die offen über Polyamorie oder offene Beziehung geredet hätten gesteinigt. Ich jedenfalls bin froh über eine Liberalisierung der Gesellschaft, die dazu führt, dass individuelle Erkenntnisse über sexuelle Neigungen ausgelebt werden können. Unglückliche Menschen gib es genug.....
     
    #10
    Loverboy, peman, Rheinunikat und 3 anderen gefällt das.
  11. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    22.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1,918
    Punkte für Erfolge:
    1,800
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Ckellermann ,
    schön von Deinem offenem und freien Denken zu lesen.
    Ist leider aber auch ein wenig eine Traumwelt.
    Abschreckendes Beispiel sind einige Fussball-Fans.
    Je mehr man glaubt sich stark fühlen zu müssen, um so häufiger sind leider Verachtung für die "Anderen".
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Nov. 2019
    #11
    Loverboy gefällt das.
  12. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid." - Meister Yoda ; viele sind von Tempo der gesellschaftlichen Veränderung einfach überfordert
     
    #12
  13. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,081
    Zustimmungen:
    869
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    naja,ich weiss nicht. Ich denke man merkt ja schon mit 9-11 Jahren,was man so heiß findet. Dass da so ein unterdrückter Lustknabe in einem sitzt,der dann irgendwann wach wird,wage ich zu bezweifeln. Will sagen, wenn man schon mit 11 merkt,dass man auch Männer toll findet,ist man halt bi.
     
    #13
    Loverboy gefällt das.
  14. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    22.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1,918
    Punkte für Erfolge:
    1,800
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @pimmelhuber ,
    Dann hast Du mich vielleicht falsch verstanden.
    Es war früher so, dass in den Schulen nicht über Sexualität gelehrt wurde. (Heutzutage gibt es das schon ab der 4. Klasse!) Und alle Lustknabengefühle wurden vollkommen unterdrückt. Zusätzlich wurde man von den Eltern gezwungen zu heiraten.
    Bis zum 11. Juni 1994 gab es auch noch den § 175, der Homos in das Gefängnis brachte.
     
    #14
    Loverboy gefällt das.
  15. DHT

    DHT PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,402
    Zustimmungen:
    4,409
    Punkte für Erfolge:
    2,030
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Kein Grund zur Sorge.

    Du hast in deinem einen Leben nur eine Entscheidung zu treffen: JA oder NEIN. Viel mehr gibt es nicht. Ziemlich simpel.

    Wir wissen alle um Schubladen, Kategorien, Vorurteile, Weltbilder usw. Am Ende des Tages musst du dir genug sein und mit dir zufrieden. Niemand außer dir entscheidet darüber.

    Also such dir nen Schwanz und find es geil oder scheiße. Und dann weißt du für die Zukunft, wie der Hase läuft. Und wenn du es lässt, triff die Entscheidung aktiv und nicht aus Furcht oder Hemmnis - damit du später nichts bereust.

    Das sagt erstmal primär nichts über deine Beziehungsfähigkeit aus - also kümmer dich darum und kläre, WER du eigentlich bist und WAS für ein Mann du sein willst....

    PEACE
     
    #15
    Blutwurst, Loverboy, peman und 2 anderen gefällt das.
  16. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,767
    Zustimmungen:
    45,105
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wenn Dich etwas bedrückt, dann nur, dass Du glaubst, irgendetwas an Deinen Wünschen wäre falsch. Genau so wenig, wie irgendjemand schwule Erfahrungen machen muss, ist irgendetwas Verwerflich, wenn er sie machen will. Es gibt viele Männer, die sich nach dem Ausloten der Sexualität in dieser Richtung sehnen - und NEIN - das muss man(n) nicht mit 9 schon wissen.
     
    #16
    Blutwurst, peman und Rheinunikat gefällt das.
  17. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    Also bei mir war es mit 16, als ich im Internat die erste gleichgeschlechtliche Erfahrung machte. Ich habe es danach zurückgestellt, finde es aber bei mir eine Bereicherung meiner Sexualität. Hinzugefügt sei, dass ich als Kind mitbekommen habe, dass meine Eltern mit Partnertausch und wifesharing experimentiert haben.....
     
    #17
    Loverboy und Schwanzuslongus gefällt das.
  18. Rheinunikat

    Rheinunikat PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    10.10.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1,321
    Punkte für Erfolge:
    890
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    Wenn du die Erfahrung machen willst dann mach sie... Du bist erwachsen und keiner kann dir das verbieten... Hier gibt es kein richtig oder falsch... Und gesellschaftlicher Druck sollte da keine Rolle spielen... Es wird nicht am nächsten Tag in der Bild Zeitung stehen oder dir auf der Stirn... Ich Weiss man denkt automatisch so ich kenne das auch bei anderen Themen. Als offen lebender Schwuler hat man sich mehr Gedanken darüber gemacht als sich ein Hetero je vorstellen kann. Um an den Punkt zu kommen das man auf die Meinung der Gesellschaft scheisst und so lebt wie man selber glücklich ist, ist es ein weiter Weg... Aber du möchtest ja einfach nur sexuell ne neue Richtung ausprobieren... Das geht ganz diskret und ohne Mühe das kann ich dir versprechen... Und nur weil du mal n Schwanz gelutscht hast bist du nicht gleich schwul... Neugier und Experimentierfreudig ist wichtig und nur so kann man neues entdecken das man toll findet... Trau dich und dann entscheide selbst ob es dir gefallen hat oder das Kopfkino das doch geiler dargestellt hat als du es dann findest.
     
    #18
  19. MarcusG

    MarcusG PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    18.09.2019
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    100
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    14,2 cm
    Ich bin mittlerweile auch aufgeschlossener mal was auszuprobieren.
    Habe vor einigen Jahren schonmal erste Erfahrungen in einem Schwulenclub gemacht, hat mich aber nicht sonderlich gereizt... Hätten die Leute sich etwas freizügiger gezeigt wäre das vielleicht etwas anderes gewesen. 95% waren angezogen und sehr ungesprächig. Wären die Leute eher wie ihr gewesen, wäre da sicher anders verlaufen :D
     
    #19
    Loverboy und Monstergeist gefällt das.
  20. Ckellermann

    Ckellermann PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.02.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    Ja - das ist natürlich oftmals eine Frage von richtiger Lokalität und dann der richtigen Uhrzeit/Tages. Auch mir passiert es manchmal, dass in meiner bevorzugten Sauna nix los ist, bzw. die falschen Typen rumlaufen. Bei meinen ersten mal in einer Gay Sauna hat mich eine Bekanntschaft mal mitgenommen, damit ich meine Angst verliere.
     
    #20
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Von Hetero zu Bi? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 9 Jan. 2019
Anwachsen möglich ? Operative Penisvergrößerung 12 Nov. 2019
Freihändig ejakulieren möglich? Selbstbefriedigung und Ejakulation 29 Mai 2019
Wieviel Gains sind möglich? Einsteiger und Neuankömmlinge 7 März 2019
Umfrage : Wie messt ihr euren EG TOP Wert ( wähle 1 von 3 Möglichkeiten aus ) Umfragen und Statistiken 17 Jan. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden