Hallöchen!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von daniegf, 19 Apr. 2015.

  1. daniegf

    daniegf PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    12.02.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    66 Kg
    Hallo liebe Community,

    möchte mich ebenfalls kurz bei euch vorstellen, nachdem ich mich die letzten Tage einmal bereits etwas in das Thema eingelesen habe.

    Ich heiße Daniel, bin 21 und habe mittlerweile ein furchtbar schlechtes Selbstwertgefühl bezüglich meines "besten Stückes"
    Komme zurzeit aus einer langjährigen Beziehung mit meiner ersten Liebe/Jugendliebe. Hatte eigentlich nie Probleme was den Sex mit ihr anging. Liegt aber eventuell daran, dass ich sie kannte und es genau verstand auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

    Jedenfalls habe ich jetzt, nachdem ich wieder gehäuft Pornos geschaut hab, ein zieeemlich unwohles Gefühl. Hab dann darauf mal gegoogelt, was so Durchschnitt ist und bin wohl auch etwas unterdurchschnittlich..

    Messwerte sind jetzt nicht exakt, aber vorab ein grober Einblick: (werde nachträglich exaktere Werte angeben)
    Körpergröße etwa 1,65
    Gewicht etwa 65kg
    EL etwa 14,5cm
    EG 10,8-11 cm

    Bin bestimmt kein Kind von Traurigkeit, wenn auch nicht gerade hoch gewachsen, oder sonderlich breit gebaut.
    Wär auch kein Problem, wenn mein Penis nicht auch dementsprechend wäre.
    Macht mir wirklich zu schaffen, fühle mich nicht wie ein vollwärtiger Mann..
    Letztlich erst auf Sex mit einem wunderbaren Mädchen verzichtet aus Angst zu versagen oder gar ausgelacht zu werden..

    Besonders die Penisdicke ist, was mich interessiert..
    Werde mal mit dem Anfänger Programm starten und hoffe schwer, dass sich da etwas tut.
    Die meisten von euch haben ja auch richtige Hämmer, da kann man kaum glauben, was man so im Internet über Durchschnittswerte liest..

    Meine Wunschvorstellungen wären etwa 16cm Länge und 12 EG
    Frage an euch, ist das prinzipiell machbar?
    Viel mehr verlang ich auch garnicht..

    Über Vorschläge und Antworten jeglicher Art, würde ich mich sehr freuen! :)

    Viele Grüße
    daniegf
     
    #1
  2. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.10.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,792
    Zustimmungen:
    5,815
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hallo Daniegf,
    zuerst einmal Willkommen auf PE-Community.:schild_welcome:

    Du solltest Dich erst einmal gut einlesen. Du hast bestimmt einen Post bekommen mit den wichtigsten Threads für Einsteiger.
    Und Dein Teil richtig vermessen. Ganz wichtig ist hier der BPFSL Wert.
    Vergleichsbilder für „Dich“ oder ein Vergleichsgegenstand wären nicht schlecht.

    Das was Du in Deinem Eingangspost geschrieben hast, kennen viele hier. Und gerade was die Pornos angeht mit der Größe.

    Hierzu gibt es einen guten Thread, den solltest Du Dir mal anschauen.
    Die Symptome exzessiven Pornokonsums | PE-Community

    Die Größe in den Pornos ist nicht gleich zu setzen mit der Wirklichkeit, zudem wird in Pornos das Teil so aufgenommen das er Größer wirkt. Alleine durch eine Intim Rasur kann der Gute größer wirken. Auf gut Deutsch, die Wirklichkeit nicht mit Pornos gleich setzen.

    Mir hat PE sehr viel geholfen den mein Selbstwertgefühl ist richtig gut geworden. Alleine schon durch die Erkenntnis, dass es anderen genauso geht wie mir.
    Erinnere dich vor allem an deine erste große Liebe. Nach Deinem Eingangspost hat doch hier alles gestimmt.

    Deine Ziele sind machbar, fang mal mit dem Einsteigerprogramm an.
    Ich wünsche Dir gutes Durchhaltevermögen und gute Gains.

    Appropo, was für Hobbys hast Du eigentlich?
     
    #2
    BuckBall und Peacemaker gefällt das.
  3. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,071
    Zustimmungen:
    3,468
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Hi Daniegf,
    auch von mir ein herzliches Willkommen in der PEC Gemeinde.

    Little hat dich ja schon bestens versorgt ;).

    Und wie er schon sagte, denk an die Zeit mit deiner großen Liebe, da war für dich doch auch alles perfekt.
    Warum soll es nun anders sein?
    Mach dich nicht verrückt mit irgendwelchen Angaben aus dem Internet. Das ist alles Bullshit.

    Wichtig ist nun das exakte Vermessen um zu sehen was sich nach dem Einsteiger Programm getan hat und um hieraus dein späteres Training abzuleiten.
    Deine Ziele sind absolut realistisch und mit der richtigen Motivation definitiv zu erreichen.

    Und das mit dem „die meisten hier haben ja richtige Hämmer“ kann ich dir nicht betätigen.
    Schau mal nur Littles und meine Startwerte an und du wirst sehen das diese Aussage nicht stimmt.

    Ich wünsch dir viel Motivation und natürlich gute Gains.
    Wenn du irgendwas brauchst oder Fragen hast immer her damit ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Apr. 2015
    #3
    BuckBall und Little gefällt das.
  4. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,537
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Hi Daniel und Willkommen bei uns :)

    Little und Peace haben dich ja schon gut versorgt und ich kann auch nur noch mal bekräftigen: Lass dich nicht von dem, was du in Pornos siehst, blenden. Das ist eine ganze Industrie, die nur darauf abgestellt ist, Extreme zu fingieren und im besten Winkel zu inszenieren. Zur Entzauberung der dortigen Angaben und Darstellungen kannst du auch mal hier hereinschauen: Penisgröße von Pornodarstellern | PE-Community
    Da werden die tatsächlichen Größen der Darsteller (unabhängig vom Hype des Porn-Biz) diskutiert bzw. zu bestimmen versucht.

    Was den Durchschnitt und deine Maße angeht: Wichtig ist vor allem, dass du dich jetzt (so schnell wie möglich) noch einmal vollständig vermisst.
    Schaue dazu bitte mal hier herein: Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden | PE-Community
    Die relevanten Werte sind BPEL, NBPEL, BPFSL und EG (wobei hier wichtig ist anzugeben, an welcher Stelle du ihn gemessen hast). Ich rate dir da zur Vermessung des EGbase, wenn dir aber der Umfang besonders wichtig ist, lohnt es sich auch, alle drei Werte aufzunehmen (Base, Mid, Top).
    Sofern dein EL-Wert deinen NBPEL-Wert angibt, bist du in der Länge sogar leicht überdurchschnittlich, beim EG dafür leicht dem Schnitt. Dieser liegt grob bei 14.5 cm BPEL x 12,5 cm EGbase. Es gibt also im Grunde wirklich nichts, worüber du dir Sorgen machen solltest - was dich aber natürlich nicht vom PE abhalten soll ;) Ich sage das nur nochmal, weil es im Grunde keine unglücklichere mentale Situation gibt ins Training zu starten, als mit ständigen Selbstzweifeln und der Sorge nicht zu genügen.

    Sehr gut, dann hast du das ja schon mal in unserer Datenbank gefunden ;) Lies den Artikel und auch die dazugehörigen Übungsbeschreibungen bitte sehr sorgfältig, da steht vieles, was bei einem eiligen Blick übersehen wird (z.B. wie wichtig Wärme beim Training ist, was man gut mit einer IR-Lampe abdecken kann). Übertreibe auch nicht beim Pensum. Beim PE gilt, dass eine zu starke Belastung dir keine Vorteile, sondern vielmehr Nachteile bringt. "Umso mehr" ist also nicht "desto besser" :)
    Mit dem Pensum des Einsteigerprogramms machst du aber erst einmal nichts verkehrt. Du kannst auch jederzeit hier darüber berichten, wie sich das Training für dich anfühlt. Auch jedwede Fragen zum Training kannst du hier beruhigt stellen - egal wie banal sie dir erscheinen mögen.
    Es lohnt sich dazu auch ein Trainingslogbuch im Trainingsberichte-Bereich einzurichten. Näheres dazu steht aber auch in dem Einsteigerleitfaden, den dir Little oben verlinkt hat.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Erfolg bei deiner PE-Karriere und viel Spaß bei uns im Forum! Sollte dir nach der Lektüre der verlinkten Artikel irgendetwas unklar sein, sag einfach Bescheid :)
    Und was deine Sorgen wegen deiner Penisgröße angeht: Mache dich nicht verrückt, sondern starte einfach motiviert, umsichtig und diszipliniert ins Training. Der Rest ergibt sich dann in den folgenden Monaten ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #4
    Little gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallöchen... Einsteiger und Neuankömmlinge 23 Sep. 2015