Hallo Ihr ;)

Kuehlschrank84

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
09.12.2018
Themen
3
Beiträge
6
Reaktionspunkte
10
Punkte
4
Hallo bin 34Jahre alt, und habe mir den Bathmate Hydro7 gekauft und ist bei mir 2Wochen täglich 30Min durchgehend im einsatz :) (schmerzfrei natürlich) hat jemand schon positive Erfahrungen mit den Bathmate gemacht? Ich meine wird der Penis grösser bei der täglichen Anwendung von Bathmate?

Grüße kühlschrank
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,836
Reaktionspunkte
13,213
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen im Forum.
Meines Wissens nach gibt es niemanden der nur die Bathmate benutzt.
Die meisten kombinieren die Hydropumpe mit anderen Übungen oder Geräten.
Je nach Zielsetzung ein nützliches Gerät wie ich finde.


Stell dich doch mal noch ein wenig mehr vor.
Gewicht, Penismasse, wo deine Ziele liegen wären ganz interessante Informationen.

Grüße Max
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,228
Reaktionspunkte
3,992
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @Kuehlschrank84 .
wie schon @MaxHardcore94 geschreiben hat:

Meines Wissens nach gibt es niemanden der nur die Bathmate benutzt

Ich halte alle Pumpen nur für eine Ergänzung.
Vergleich mit dem Muskeltraining: (Auch der Penis nichts mit Muskeln zu tun hat.)
Beim (guten) Muskeltraining werden die gleichen Muskeln auf verschiedene Arten trainiert.
Genaus o sehe ich das PE-Training. Erst verschiedene Techniken fördern das Wachstum am Besten.
Bei den Übungen gibt es Belastung und Entlastung oft hintereinander.
Bei den Pumpen, und auch anderen Geräten, hält eine Belastung für z.B. 10 Minuten oder auch länger an.
Beim PE-Training oft nur wenige Sekunden umd dann nach einer kurzen Pause und dann wieder neu.

Beim Muskeltraining kenne ich keine Übung, bei der ein Muskel mehrere Minuten angespannt und belastet wird, ohne eine kurze Unterbrechung oder kurze Änderung der Belastungsstärke.

Also ganz kurz gesagt:
> 3.2. Übungen für Einsteiger | PE-Community

Viel Vergnügen und Erfog
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Hallo Kuehlschrank und herzlich Willkommen im Forum.

Meiner Meinung ist auch ( obwohl ich eigentlich noch ein Anfänger in dem Bereich bin ) das Pumpen alleine nicht so schnell Erfolge bringt wie PE. Pumpen ist eine Ergänzung meiner Meinung nach.

Darf man eigentlich deine Penis Werte erfahren ?

Hast du dich schon etwas im Forum eingelesen ( PEC-Wissensdatenbank ??





LG
Von klein zu Groß
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,459
Reaktionspunkte
5,303
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,228
Reaktionspunkte
3,992
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,459
Reaktionspunkte
5,303
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

bigdickacrobat

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,192
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
Und anstelle eines Kühlschrankes bitte direkt Rotlicht verwenden. Obwohl hinter dem Kühlschrank auch Abwärme vorhanden ist. Und wenn du deine Vermessung machst - dann lass 3-4 Tage Pumpe / PE weg um realistische Werte zu haben.

Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden
 
Oben Unten