Hallo aus dem Harz

Bibarefoot

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
26.10.2019
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
12
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
96 Kg
Hallo, ich bin auf eure Seite gestoßen, weil ich mir eine Penispumpe gekauft habe und mir einen Erfahrungsaustausch über die Anwendung erhoffe. Heute habe ich es wohl gleich mal übertrieben, entweder mit dem Unterdruck oder mit der Dauer. Jetzt hab ich da so einen Wassersack in der Vorhaut, ich hoffe mal der von selbst wieder weg.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,825
Reaktionspunkte
13,154
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen im Forum ;)
Zum Pumpen gibt es ein extra Unterforum das sicher sehr interessant für dich sein wird.
Sonst lohnen sich Blicke in die Wissensdatenbank und auch die Trainingslogs anderer User.
Ich hoffe du hast dir eine Pumpe mit Druckanzeige zugelegt. Nur so kannst du wirklich abschätzen wie viel Intensität du anlegst.

Erzähle uns doch mal noch ein wenig mehr.
Welche Pumpe hast du dir besorgt, wie sind deine Penismaße und was sind deine Ziele?

Wegen der Lymphe empfehle ich dir Jelquen und Fire-Goat Rolls.

Gruß
Max
 

peman

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.03.2019
Themen
1
Beiträge
533
Reaktionspunkte
8,819
Punkte
4,575
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
92 Kg
Servus Bibarefoot,
ein herzliches Willkommen im Forum! :bier:

Beim Pumpen schaute meiner öfters so aus. Darum habe ich eigentlich auch wieder aufgehört damit. Aber da können dir andere sicher besseren Rat geben. Mir reichen die manuellen PE-Übungen vollkommen.

Alles Gute und viel Spaß im Forum!
 

Bibarefoot

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
26.10.2019
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
12
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
96 Kg
Danke für die nette Aufnahme. Ja gemessen nach euren Maßstäben hab ich ihn noch nicht. Kommt noch wenn ich mich eingelesen hab wie´s geht. Vorab, er ist echt klein und ich gehöre wohl zu den Blutern.
 

Bibarefoot

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
26.10.2019
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
12
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
96 Kg
P.S. zum Glück is der Wassersack in der Vorhaut so gut wie wieder weg, puhhh
 

Bibarefoot

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
26.10.2019
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
12
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
96 Kg
Willkommen im Forum ;)
Zum Pumpen gibt es ein extra Unterforum das sicher sehr interessant für dich sein wird.
Sonst lohnen sich Blicke in die Wissensdatenbank und auch die Trainingslogs anderer User.
Ich hoffe du hast dir eine Pumpe mit Druckanzeige zugelegt. Nur so kannst du wirklich abschätzen wie viel Intensität du anlegst.

Erzähle uns doch mal noch ein wenig mehr.
Welche Pumpe hast du dir besorgt, wie sind deine Penismaße und was sind deine Ziele?

Wegen der Lymphe empfehle ich dir Jelquen und Fire-Goat Rolls.

Gruß
Max
Ja, die Pumpe hat ein Manometer, das Gerät, also Pumpe und Zylinder sind von MEO.de. Über den Preis darf man nicht nachdenken, knapp 200€ fürn paar billige Kunstoffteile. Hmm Ziele? Ganz ehrlich, da hab ich mir noch keine Gedanke zu gemacht.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,825
Reaktionspunkte
13,154
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen im Forum ;)
Zum Pumpen gibt es ein extra Unterforum das sicher sehr interessant für dich sein wird.
Sonst lohnen sich Blicke in die Wissensdatenbank und auch die Trainingslogs anderer User.
Ich hoffe du hast dir eine Pumpe mit Druckanzeige zugelegt. Nur so kannst du wirklich abschätzen wie viel Intensität du anlegst.

Erzähle uns doch mal noch ein wenig mehr.
Welche Pumpe hast du dir besorgt, wie sind deine Penismaße und was sind deine Ziele?

Wegen der Lymphe empfehle ich dir Jelquen und Fire-Goat Rolls.

Gruß
Max
Ja, die Pumpe hat ein Manometer, das Gerät, also Pumpe und Zylinder sind von MEO.de. Über den Preis darf man nicht nachdenken, knapp 200€ fürn paar billige Kunstoffteile. Hmm Ziele? Ganz ehrlich, da hab ich mir noch keine Gedanke zu gemacht.
Da hast du dir aber was richtig teures rausgesucht.
Wenn du mal wieder was brauchst kannst du mal nen Blick in die lederwerkstatt werfen.
Da kommst du wahrscheinlich günstiger ;)
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Auch von mir ehrzlich Willkommen.

Danke für die nette Aufnahme. Ja gemessen nach euren Maßstäben hab ich ihn noch nicht. Kommt noch wenn ich mich eingelesen hab wie´s geht. Vorab, er ist echt klein und ich gehöre wohl zu den Blutern.

Das würde mich mal auch brennend interessieren ;)
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,103
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Tag Junge, @Bibarefoot , hast ja gleich nen geilen Einstand hingelegt :harlekin:.

Ja, jetzt zähmst du erstmal die Pferdchen und arbeitest nen bisschen nach: Anfängerprogramm lesen, Infos und ordentliche Vermessung.

Was sind deine Motivationen und Gründe, hier zu sein? Wie findest du deinen Schwanz? Fickst du gut?


Hier ist nen geiler Platz - fühl dich wohl,

PEACE
 
Oben Unten