Hallo an die Phallus-Gemeinde

JensJack

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
01.07.2018
Themen
1
Beiträge
1
Reaktionspunkte
6
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo zusammen,

ich möchte mich hiermit in diesem Forum vorstellen.

Ich bin gestern auf das Forum gestoßen, weil ich im Internet über den Phallosan Forte gestolpert bin.
Ich muss sagen ich bin absoluter PE-Neuling und war erstmal ziemlich erstaunt, was mit dem Phallosan Forte sowie den hier vorgestellten Trainings möglich sein soll. Als ich kurz davor war den PF zu bestellen (damit ich bequem nachts stretchen kann) bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe meine Meinung geändert. An diversen Stellen wird geraten erstmal manuell zu arbeiten und mit den Einsteigerübungen anzufangen. Hierzu habe ich mich jetzt auch erstmal entschieden. :)

Zu meinen Daten:
Ich bin 28 Jahre alt, 193 cm und wiege 90 kg.
BPFSL = 17,5
BPEL = 18,6
EGbase = 13,8

Meine Ziele:
Vor allem erstmal Länge gewinnen, um zu sehen was möglich ist und es mir für den Anfang als besserer Einstieg erscheint (?).

Mein Training:
Ich plane erstmal (3 Monate?) das normale Einsteigerprogramm (3-4 Tage die Woche):
Aufwärmen 5 Minuten
Klassisches Stretching 10-15 Minuten
Klassisches Jelqing 10-15 Minuten
Ballooning 5-10 Minuten

Interessant finde ich nach wie vor die Option mit dem PF und wäre hierzu sowie allgemein zu meiner Trainingsvorstellung zu Anmerkungen / Tipps eurerseits dankbar.

Danke schon mal und beste Grüße
Jens
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,235
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja dann mal Grüß Gott zur später Stunde, @JensJack ; jetzt wollte ich doch gerade Jack The Ripper schreiben.hahaha

Also mit den manuellen Übungen beginnen, ist schon mal IO.
Gerätschaften kann man durchaus nach einem, oder zwei Monaten dazu nehmen, wenn man sie darum liegen hat.

Grundsätzlich den Penis den unerfahrenen erst mal auf das PE-Leben vorbereiten.

Und lesen, dann merkst du auch schnell, der BPFSL ist immer länger, wie der BPEL.

An sonsten mach das Training so, ist gut so.
Fang langsam an; 5-10 Minuten; 2 on 1 off, 2 on , 2 off, in der Woche kommt immer gut.

Grüße und fette Gains...Palle
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,828
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo Jens

willkommen bei uns Penis-Sportlern und Glückwunsch zu Deiner Entscheidung.

Auch wenn Du offenbar schon einen sehr stattlichen Penis hast, stimmt etwas mit den Werten nicht. Entweder hast Du BPFSL und BPEL verwechselt oder falsch gemessen - Dein lang gezogenes Glied ist immer länger als Dein steifes.

Für den Anfang empfehle ich Dir, Dich sehr gut ein zu lesen. Eröffne einen Trainingslog, damit man Dich auch auf Fehler hinweisen, bzw Fragen beantworten kann.
Falls Du weiterhin über die Anschaffung eines Dehn-Geräts nachdenkst, gibt es einen sehr guten Log, der sich auf gerätebasiertes Einsteigertraining bezieht.

Viel Spaß hier und lG
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,874
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Moin Jens, ich finde es klasse, dass Du von alleine darauf gekommen bist erstmal das manuelle PE zu starten und nicht wie viele Andere, direkt die Geräte gebrauchst. So wirst Du auf jeden Fall "gesünder" Deinen Penis vergrößern. Viel Spass hier im PE Gym.
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,151
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Willkommem @JensJack,

Geräte brauchst du wirklich nicht am Anfang, die meißten hier haben auch ohne Geräte gute Erfolge erzielt.
Du wurdest ja schon darauf hingewiesen, du solltest nochmal genauer messen und nimm ruhig alle Werte auf, dann weißt du ganz genau wie sich dein Penis entwickelt.
 
Oben Unten