Hallo an alle

MrMario

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
01.10.2017
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
60
Punkte
51
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
10,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hallo Leute,

mein Name ist Mario und ich bin 25 Jahre alt. Ich schaue seit meinem 19. Lebensjahr regelmäßig erotische Filme, wer hat nicht mal sowas getan? :)

Leider habe ich dadurch Probleme bekommen:
- Erektionsprobleme
- Penis wurde kleiner
- keine eindeutige Penisgröße
Seit heute schaue ich mir keine pornographische Inhalte mehr und nehme an einer Antifap-Challenge teil.

Ich wurde durch einen Kollegen auf Penis Enlargement aufmerksam und habe mich hier angemeldet.

Außerdem habe ich Probleme bei Penismessung , da ich bereits oben erwähnt habe, dass meine Penisgröße variiert d.h einmal ist er 6 cm in schlaffen Zustand, ein paar Tage später unter 5 cm und mein Rekord lag im erregten Zustand 15 cm und Penis dicke von 2 1/2 Fingerbreite.

Mein Ziel:
Blutpenis -> Fleischpenis
Länge: 18 cm
Dicke: 3 Fingerbreite


Viele Grüße

Mario
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,240
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi @MrMario ,
Kollegen machen einen auf die pe-community.eu aufmerksam. Wie geil ist das denn?

Aber zurück zu PE bzw. zuerst einmal Willkommen im Forum.
Bevor du mit PE beginnst solltest du erstmal alles Wissenswerte, unter anderem die Penisvermessung in der PEC-Wissensdatenbank durchlesen.
Dann natürlich das Einsteigerprogramm und natürlich die FAQ. Link ist auch in meiner Sig.

Wenn du mit dem Lesen fertig bist, so nimm noch einmal richtig deine Ma?e auf. Nicht mit 3 Fingerbreit hantieren. Obwohl, dann hätteste selbst bei meinen dünnen Fingern ne ganz schön dicke EG.
Also lesen, dann richtig messen und dann langsam Anfangen.

Achso: Nicht vergessen: PE ist ein Marathon und kein Sprint. Fang also langsam an.

Wünsche gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
Wenn Fragen, dann frag.
 

MrMario

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
01.10.2017
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
60
Punkte
51
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
10,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Guten Morgen Little,

ich würde sagen 3,5 cm Penisdicke auf dem Lineal gemessen.
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,816
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Blutpenis -> Fleischpenis
Moin Mario, willkommen bei uns, da hast Du Dir aber gleich das beschissenste Ziel rausgesucht. Ich will nicht demotivieren, aber es wird alles wachsen bei Dir wenn Du regelmässig trainierst, aber Bluti zu Fleischi, almost impossible. Das war auch mein Ziel bzw ist es auch noch, aber das geht gaaaaaaaanz langsam, das Bluti schalff Wachstum.
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Tja, muss da leider @Halunke recht geben, aus einem Bluti nen Fleischi machen, ist schier unmöglich.
Allerdings wenn du dann mal regelmäßig PE betreibst kommt er immer besser durchblutet daher und sieht auch fleischiger aus.
Und zudem entwickelst du einen viel positiveren Bezug zu deinem Schlaffi. Mich stört es gar nicht mehr das ich nen bluti hab ;)

Ansonsten viel Spaß beim PElern und fette gains.

LG
 

MrMario

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
01.10.2017
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
60
Punkte
51
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
10,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Beim Blutpenis stört mich die verschiedene Penisgrößen. Einmal ist er im schlaffen Zustand 7cm oder unter 5 cm.
Ich hätte einfach 11 cm im schlaffen Zustand.:)
 

Pauli

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
31.07.2017
Themen
3
Beiträge
223
Reaktionspunkte
414
Punkte
490
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
19,3 cm
EG (Mid)
13,5 cm
Beim Blutpenis stört mich die verschiedene Penisgrößen. Einmal ist er im schlaffen Zustand 7cm oder unter 5 cm.
Ich hätte einfach 11 cm im schlaffen Zustand.:)

Ja, dass hat aber jeder von uns mit deinem Bluti. Je nach Temperatur oder wielange das letzte Training vorbei ist.
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,816
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Ja, dass hat aber jeder von uns mit deinem Bluti. Je nach Temperatur oder wielange das letzte Training vorbei ist.
Genau dieser Punkt wird mit dem Training immer stabiler, er geht auf Minimalgrösse seltener zurück!
 

Pauli

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
31.07.2017
Themen
3
Beiträge
223
Reaktionspunkte
414
Punkte
490
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
19,3 cm
EG (Mid)
13,5 cm

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,816
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Und zudem entwickelst du einen viel positiveren Bezug zu deinem Schlaffi
Das ist auch ein Punkt dem ich zustimmen muss, man geht damit anders um und weiss vor allem aber auch was für ne Kanone aus ihm wird. Das wissen andere zwar nicht, aber ich weiss es, das reicht :)
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,188
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@MrMario , willkommen hier im Pimmelzieher Forum.
Das ein Bluti zum Fleischi wird ist ein erfreulicher Nebenefekt, der sich unter Umständen nach Jahren einstellen kann.
Und selbst dann kann er immer noch zu den unmöglichsten Zeiten turteln.
Zu hause messe ich , ca 13 Uhr, nach der morgentlichen Pumpsession, die um 7 Uhr war, einen
Schlaffi von 16 cm.
Und in der Sauna, ausgerechnet, wenn mir dieser Aufgußfritze über dem Weg läuft, sieht die Keule nach 10 cm aus. (Der Aufgußfritze hat ca 22 BPEL und 15 cm EG)und einen Fleischi, der auch im Ruhezustand enorm aussieht.
Also pumpe ich das nächste mal eine Stunde vorher nochmal kurz.
Ergebnis: 17 cm Schlaffi und in der Sauna 11 cm.
Tage später sitze ich ganz entspannt in der Saunakabine und träume. Der Fritze kommt rein, ich döse weiter, und als er geht, schaue ich an meiner Keule herunter.
Ich muß grinsen, hast du gut gemacht sage ich meinem riemigen dicken 17 er Prügel.
Einen riemigen Prügel nenne ich den Peniszustand kurz vor dem steif werden.
Wenn meiner voll riemig geworden ist, wird er als steifer kaum noch länger und dicker.
Das war vor ein paar Jahren noch anders.
Ich von meiner Warte aus gesehen, meine, dass das Pumpen den Bluti zum Fleischi macht.
Nicht immer, aber immer öfter.
Grüße...Palle
 
Oben Unten