Hallo an alle!

Terion

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,417
Reaktionspunkte
3,637
Punkte
3,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Hey! :)

Ich hab mich hier angemeldet, weil ich hoffe, mit PE mein Stück dauerhaft vergrößern zu können. Der Umfang ist mir dabei etwas wichtiger als die Länge, weil ich von Frauen aus meinem Bekannten- und Freundeskreis gehört habe, dass v.a. die Breite des erigiertes Penis' für die Stimulation der Vagina sorgt, die Länge sei dagegen eher bei der Optik wichtig.
Ich schau mir die hiesigen Traingspläne durch und werde mich dabei eben v.a. auf den Umfang konzentrieren. Was die Länge angeht, werde ich mir wohl bei Gelegenheit einen Stretcher holen, da ich viel Zeit auf dem Bürostuhl verbringe und dementsprechend keine Probleme habe, so ein Ding stundenlang zu tragen. ;)

Ziele setze ich mir eigtl. keine, einen Zuwachs will ich aber unbedingt sehen. Grenzen nach oben habe ich auch nicht, denn wenn ich ehrlich bin, bei den Schwengeln der Pornostars werde ich schon neidisch und wenn ich mich langsam, aber immer weiter, in deren Größenordnungen vortasten kann - das wäre schon fantastisch! :)
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,459
Reaktionspunkte
5,306
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Hallo und willkommen hier.

bei den Schwengeln der Pornostars werde ich schon neidisch und wenn ich mich langsam, aber immer weiter, in deren Größenordnungen vortasten kann - das wäre schon fantastisch!

Welche Pornodarsteller meinst Du? Denn Du musst wissen, dass die meisten Darsteller eher durchschnittlich gebaut sind. Aber es wird ja mit vielen Tricks gearbeitet, so dass die Teile dann relativ gross erscheinen.
Mit Deinen Maßen bist Du also schon in der Grössenordnung der meisten Pornodarsteller.

Ich habe da kürzlich eine Seite entdeckt, da wurden Pornodarsteller, die besonders gut gebaut sind, mal vermessen. Alle lagen zwischen 7 und 8 inch, was ungefähr 18-20 cm sind.
Ich glaube, dass dürfte Dein Ziel sein? Ja, das ist machbar.
 

Terion

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,417
Reaktionspunkte
3,637
Punkte
3,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Hallo und willkommen hier.

bei den Schwengeln der Pornostars werde ich schon neidisch und wenn ich mich langsam, aber immer weiter, in deren Größenordnungen vortasten kann - das wäre schon fantastisch!

Welche Pornodarsteller meinst Du? Denn Du musst wissen, dass die meisten Darsteller eher durchschnittlich gebaut sind. Aber es wird ja mit vielen Tricks gearbeitet, so dass die Teile dann relativ gross erscheinen.
Mit Deinen Maßen bist Du also schon in der Grössenordnung der meisten Pornodarsteller.

Ich habe da kürzlich eine Seite entdeckt, da wurden Pornodarsteller, die besonders gut gebaut sind, mal vermessen. Alle lagen zwischen 7 und 8 inch, was ungefähr 18-20 cm sind.
Ich glaube, dass dürfte Dein Ziel sein? Ja, das ist machbar.

Ja, an die Bereiche (oder darüber hinaus) dachte ich schon. Ich hab die Seite, bei der man sich mit dem Durchschnitt und auch mit Pornostars vergleichen kann, benutzt: The Visualiser
An diese Pornostars habe ich dabei gedacht. Mandingo ist natürlich praktisch unerreichbar, das ist mir klar. ^^
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,975
Reaktionspunkte
3,879
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Schöne Vorstellung.
Penis dick Frauenglück.
So sieht es aus.
:sport0040:
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,875
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja heißer die Geigen, der @Terion ist nun auch da.

Wie, was, wer ruft da in den Saal, der ist ist doch schon 2016 da,
na klar, und in 6 Tagen schon ein ganzes Jahr. hahaha

Willkommen hier im PEC; möchte annehmen, du findest es immer noch wunderbar.

Grüße an alle....Palle
 

Terion

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,417
Reaktionspunkte
3,637
Punkte
3,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
@Palle Dankeschön! :happy:

Ja, krass, schon wieder ein Jahr rum. Kam mir gar nicht so vor. Die Zeit vergeht viel zu schnell.:confused:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,697
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Terion

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,417
Reaktionspunkte
3,637
Punkte
3,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,875
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja das mach ich auch immer so. Nach einer längeren PE Pause messe ich erst wieder nach Neubeginn.
Es sei denn ich starte eine Eigenstudie. Dann wird ja alles festgehalten:
Wie dick die Nüsse sind, vor und nach dem Pumpen, was ich gegessen habe, und wie hart die Morgenlatte war. Ja sogar wie lange die Keule im Zylli hart war und wie sie rauskam.
Grüße und schönen Sonntag....Palle
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Wie dick die Nüsse sind
OT: Wie vermisst man eigentlich fachgerecht seine Nüsse?
Der Facharzt macht das ja mit einem Orchidometer, also indem er die zu messenden Eier durch Danebenhalten mit einer Reihe Kugeln verschiedenen Volumens vergleicht. Sowas kann man sicher auch kaufen, aber die meisten dürften so eine Perlenkette sicher nicht zu Hause haben.

Ich messe mit einer kleinen Schieblehre, mit der man zumindest die Länge und Breite der Hoden gut ermitteln kann. Mit der "Tiefe" geht es etwas schwieriger, daher nehme ich (zu meinen Ungunsten) an, dass Tiefe=Breite. Mit der Volumenformel für Rotationsellipsoide kann man dann Recht gut annähernd die Größe der Kronjuwelen bestimmen ;)...
 

Dave35

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
18.09.2016
Themen
4
Beiträge
85
Reaktionspunkte
296
Punkte
390
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
13,0 cm
Wie dick die Nüsse sind
OT: Wie vermisst man eigentlich fachgerecht seine Nüsse?
Der Facharzt macht das ja mit einem Orchidometer, also indem er die zu messenden Eier durch Danebenhalten mit einer Reihe Kugeln verschiedenen Volumens vergleicht. Sowas kann man sicher auch kaufen, aber die meisten dürften so eine Perlenkette sicher nicht zu Hause haben.

Ich messe mit einer kleinen Schieblehre, mit der man zumindest die Länge und Breite der Hoden gut ermitteln kann. Mit der "Tiefe" geht es etwas schwieriger, daher nehme ich (zu meinen Ungunsten) an, dass Tiefe=Breite. Mit der Volumenformel für Rotationsellipsoide kann man dann Recht gut annähernd die Größe der Kronjuwelen bestimmen ;)...
Mit einem nussknacker:nailbiting:
 
Oben Unten