Eine Penis-OP kann auch erfolgreich sein

Dieses Thema im Forum "Operative Penisvergrößerung" wurde erstellt von DerTester, 24 Mai 2015.

  1. DerTester

    DerTester PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    EG (Top):
    15,5 cm
    Doch, sag(t) niemals nie!
    Also an den Maßen hat sich nichts mehr verändert, immer noch 18 Länge, und 16 cm Umfang (die unteren 2/3, oben reduziert er sich auf 14,5, und die Eichel misst 13,5 im Umfang). Schlaff je nach Befinden 13x13 oder 14x14.
    Ein Freund von mir war mittlerweile 2 Mal bei demselben Arzt zum Verdicken, und er verlor beide Male fast alles. Zirka 0,5 cm mehr blieben ihm im Umfang insgesamt (für € 9.000,-, aber er hat eh das Geld!). Seine 18x13 (jetzt) sind aber auch super. Und man muss sagen, er hat einen guten Stoffwechsel, nimmt generell leicht ab. Vielleicht hat sein Verlust auch damit was zu tun. Ich nehme jedenfalls nicht leicht ab, keine Ahnung, ob er dünner werden würde, wenn ich generell an Gewicht verlieren würde (bin aber normalgewichtig).
    Die Härte, die Stabilität und der Winkel sind hervorragend (zeigt immer noch leicht nach oben, das wurde nicht schlechter, also bei mir nicht - andere OPs mögen anders verlaufen!).
    Ob ich den Arzt nennen soll, na ja, weiß nicht recht, ob ich mit die „Werbe-Kritik“ anhören soll (ist nämlich kompletter Blödsinn). Bei Wunsch schreibt mich bitte doch direkt an. nur so viel sei verraten: ein Wiener Arzt (aus Deutschland kommend denke ich) ist es, und sein Nachname könnte auch ein Vorname sein ...
     
    #61
    adrian61 gefällt das.
  2. Ted82

    Ted82 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    15.10.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Na bitte.....es gibt dich noch. Schön zu lesen dass deine Werte geblieben sind.
    Hat dein Freund vl. geraucht?
    Leider kann man dich nicht privat anschreiben so wie du es vorschlägst.
    Keine Unterhaltung bei dir mögluch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Nov. 2019
    #62
  3. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Derselbe Arzt - dieselbe OP - anderes Ergebnis.
    Wollte dringend das Silikonkissen wieder entfernt haben - da ständiger Druck des Penisschaftes in die Eier im schlaffen Zustand.
    Ständiges nach oben Richten des Penis in der Hose - hilft aber nix - rutscht gleich wieder nach unten.
    Verlängerung 0cm schlaff und erigiert.
    Schmerzen und Schwellung brutal, auch der Hoden.
    Verdickung bleibend höchstens 0,5cm und das nur bis zur Mitte. Nach vor nichts.
    In der Badewanne ist bei Erektion das Fett auch nach Jahren schwammig.
    Weiters hat der Dr. zur Zeit zumindest vorübergehend Berufsverbot.
     
    #63
    Geisteskraft gefällt das.
  4. Benutzername

    Benutzername PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    18.01.2019
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    205
    Körpergröße:
    199 cm
    Körpergewicht:
    101 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,9 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Bei dir hat damals eine (!) OP ja 10.000€ gekostet. Wie kommt es, dass es bei dir so viel teurer war, wenn ihr beim selben Arzt ward?
     
    #64
  5. Ted82

    Ted82 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    15.10.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Es ist eigenartig das der Threadstarter zwar sagt man solle ihn Privat anschreiben und dann ist sein Profil eingeschränkt und man hat keine Möglichkeit in zu kontaktieren. Nicht mal anstupsen kann man DICH.
    Normal bin ich überhaupt nicht misstrauisch....aber diesmal denk sogar ich das hier was nicht stimmt.

    Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren Lieber DerTester.
     
    #65
    Geisteskraft und body27 gefällt das.
  6. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    14
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    658
    Punkte für Erfolge:
    610
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Hallo DerTester,,

    ich hab mal ne kleine Frage, wie ist den das Gefühlsempfinden nach der Operation ? Hat das anchgelassen oder ist das irgendwie anders.

    Wo hat sich das meiste Fett verschoben nach der Operation ?



    LG ;)
    VOn klein zu groß
     
    #66
  7. DerTester

    DerTester PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    EG (Top):
    15,5 cm
    Ach ja, Ted82, denkst du, jeder kennt hier alle Features in dem Forum? Ich war 2 Jahre nicht mehr hier. Mich interessiert es auch nicht, hier ein Profi-Schreiber mit zig Buddies zu werden - genehmigt?
    Ich schildere meine Erfahrungen und mein Wissen, nicht mehr oder weniger. Alle anderen Interpretationen (wie damals „Bummserlberti“ 2017) sind Schwachsinn, und ein echter Grund, sich in diesem Forum nicht mehr einzubringen. Deshalb habe ich seit damals auch nicht mehr hier vorbei geschaut. So, ich hoffe, meine Worte werden verstanden, behirnt, und respektiert, danke.

    Zur Preisfrage oben: ich machte eine Verlängerung und ein Mal die Verdickung. Mein bester Freund aber 2 Mal nur eine Verdickung. Deshalb die unterschiedlichen Preise. Und zur weiteren Frage oben - nein, er raucht nicht.
    Und zur Erfahrung von Jorge: das tut mir leid, und ich glaube es auch. Bei mir war und ist aber nichts dergleichen passiert. Zur Info mit dem Berufsverbot von dem Herrn Doktor. Ich weiß nur, dass er wegen seiner „Zweitbeschäftigung“ eben nicht mehr in seinem bisherigen Krankenhaus tätig sein darf, aber das war länger her, dass ich das gehört habe. Ob es jetzt noch so ist, weiß ich nicht, aber seine KH Tätigkeit als (glaube ich) Urologe spielt ja sowieso keine Rolle (also dieses auf das Krankenhaus bezogene „Arbeitsverbot“ dort ist ja nicht relevant, das KH wollte einfach mit dem Thema der Penisvergrößerungen per se nichts zu tun haben). Jetzt denke ich, ist er einfach nur selbstständig (und halt nicht mehr zusätzlich im KH angestellt). Ein „Berufsverbot“ ist aber was gänzlich anderes.
     
    #67
  8. DerTester

    DerTester PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    EG (Top):
    15,5 cm
    Während meines Schreibens kam die nächste Frage oben, gerne gehe ich darauf ein:
    Gefühlsempfinden: na ja, die Oberseite ist in der Tat etwas weniger empfindlich, aber bewusst war mir das erst, wie mein Kollege mich darauf ansprach, dass es bei ihm - nach nunmehr 2 Verdickungen - eben so ist. Aber wie gesagt, so richtig bemerkt hätte ich es gar nicht.
    Verschoben hat sich gar nichts. Also man erkennt weder schlaff noch steif, dass da was gemacht wurde. Alles ist gleichmäßig, sehr gut geädert (war vorher auch so, also die Durchblutung war immer sehr gut). Alles ist symmetrisch, egal aus welchem Winkel.
    Nach der OP direkt war es natürlich „verschoben“, aber ich machte täglich rund 30min und mehr ein Stretching (mit der Hand an der Eichel gezogen) für 2 Monate, und nach bereits 5 Wochen zirka (sobald die Narbe am Hodensack wegen der Verlängerung geschlossen war) begann ich zusätzlich mit intensivem Penispumpen. Im Zuge dessen baute sich das komplett überschüssige Fett ab, und alles wurde gleichmäßig. Vielleicht war es eben das intensive Stretchen, und danach das (mutige) Pumpen (mit Elektromotor zwecks Gleichmäßigkeit), das bewirkte, dass alles so schön und gleichmäßig wurde. Vor 3 Jahren zirka hörte ich damit auf, und mache es nur noch vielleicht 1 Mal monatlich. Was aber seither ist, ist, dass nun 30 min Pumpen reichen, damit er über Stunden hinweg, ohne Härteverlust, 17 cm Umfang misst, mit Ring 17,5, somit rund 1 cm mehr als „normal“ (16 ohne, 16,5 cm mit Ring). Ich pumpte auch schon vor der OP, aber diesen Effekt, dass er sich so „füllen“ kann, habe ich erst seit danach. Ob das die Fettzellen sind (übrigens, die wandeln sich im Laufe der Zeit, die Stammzellen bauen das Fettgewebe um), oder ob das ein Ergebnis des langjährigen Pumpens ist, das weiß ich nicht. Nach nunmehr 5 Jahren bin ich immer noch zufrieden, und das kann sich auch nicht mehr ändern glaube ich. Das ist, wie es ist, 5 Jahre haben eine Aussagekraft.
     
    #68
    adrian61 gefällt das.
  9. DerTester

    DerTester PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    EG (Top):
    15,5 cm
    Weil ich vorhin auf die Art und Weise eines „Bummserlberti“ aus dem Jahr 2017 Bezug nahm ... habe soeben bemerkt, beim Durchlesen der „alten Geschichten“, dass seine Kommentare von damals vom Moderator wohl entfernt worden sind. Diese ganzen Hirngespinste spart man sich besser (denken kann man eh was man will, aber blödsinnige Kommentare auf Trash-Facebook-Niveau sind echt umsonst). Das gilt aber für alle Foren und Kommentarfunktionen, die in derlei Stil a.d. absurdum geführt werden. Ich muss hier keine Einzelpersonen überzeugen, oder „eines Besseren belehren“. Sinnvolle Fragen immerzu gerne, missgunstgetriebene Verschwörungstheorie-Schreibangriffe spart euch, denn die führen nur dazu, dass konstruktive Leute sich hier ausklinken.
     
    #69
    adrian61 gefällt das.
  10. Geisteskraft

    Geisteskraft PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    715
    Kann dem Ted da nur absolut zustimmen. Für mich ein merkwürdiges Profil. Dass das Ergebnis auch so dermaßen von Jorge`abweicht, der beim selben Arzt operiert wurde, kann man glauben, muss man aber nicht. Für mich hat das alles ein Gschmäckle. Ich wunder mich nur über Adrian, der das wieder mal kritiklos liked. Aber gut, er postet ja auch gern mal Schwänze, wo man ganz deutlich sieht, dass das Fotomontagen sind. Was soll man da erwarten.
     
    #70
    Woerm gefällt das.
  11. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,538
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Geisteskrank, wieder ########## heute Morgen! Geh mal onanieren, dann gehts Dir besser...
    Edit[GBP]: -Unfreundlichkeit enfternt-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 Nov. 2019
    #71
    Rheinunikat, adrian61 und JohnHolmes gefällt das.
  12. Jorge

    Jorge PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    216
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Nein ich meine schon ein echtes Berufsverbot....will aber nicht noch näher drauf eingehen weil ich Angst habe vor diesem Arzt und seiner Anwälte Armada.
     
    #72
    Geisteskraft gefällt das.
  13. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,538
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    siehe Geisteskrank, siehe ADHJ, siehe Bumselberti siehe all seine anderen Namen....Ein Wiederkehrer...
     
    #73
    adrian61 gefällt das.
  14. Ted82

    Ted82 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    15.10.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Klar ist das genehmigt aber du schreibst man kann dich gerne privat anschreiben und dann ist alles deaktiviert bei dir.
    Ich weis nicht mal wie man das deaktiviert, denn bei der Grundeinstellung ist alles aktiviert.
    Na egal....super dass du dich meldest und mich eines besseren belehrt hast.

    Ich bin sogar sehr froh dass du kein Fake bist und darüber berichtest wie alles verlaufen ist.
    Vorallem hast du Langzeiterfahrung und die findet man hier kaum.
    Deswegen wärs toll wenn ich mich ein wenig privat mit dir Unterhalten könnte.
    Das war kein Angriff von meiner Seite an Dich sondern eher Frustation dass schon wieder einer positiv berichtet und dann nicht mehr online kommt damitvihn was fragen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Nov. 2019
    #74
    adrian61 und JohnHolmes gefällt das.
  15. Ted82

    Ted82 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    15.10.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Also im Prinzip schaut alles wie vorher aus.....nur dicker?
    Denn das ist meine größte Sorge das es unnatürlich wirkt. Ist das bei deinem Kollegen genau so? Man würde es nicht merken wenn man es nicht weiß?
    Lg
     
    #75
  16. Woerm

    Woerm PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    01.03.2019
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    52
    Verwirrte Teilnehmer die aus Frust vor so einer Op stehen warten nur auf Aussagen wie die von "DerTester" . Für mich sieht es so aus als wäre es ein Arzt oder ein Vertreter der dafür Geld bekommt in diesem Forum mal was Gutes über diese Op zu sagen damit Leute sich dafür entscheiden . Passt auf und lasst euch nicht irritieren. Jemand der es gut mit euch meint würde niemals zu einer Op raten glaubt es mir. Und wie man ganz klar und deutlich sehen kann sind von 10 Operierten 9 unzufrieden und einer "zufrieden", wahrscheinlich weil er nicht operiert wurde.
     
    #76
    Geisteskraft und pimmelhuber gefällt das.
  17. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,081
    Zustimmungen:
    869
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    ja, sowohl das Unter die Gürtellinie treten bei leichtester Kritik als auch die 18 nbpel sind durchweg Anzeichen für ein ärztliches Milieu. Vor 10 Jahren schon wurde auf einer bekannten deutschen Platform gerne mit der 18 hantiert.
     
    #77
  18. DerTester

    DerTester PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    EG (Top):
    15,5 cm
    So bringt das alles nix hier, glaubt, was ihr wollt. Macht‘s gut.
     
    #78
    Geisteskraft und Ted82 gefällt das.
  19. Woerm

    Woerm PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    01.03.2019
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    52
    Schön gesprochen der "tester"
     
    #79
  20. Geisteskraft

    Geisteskraft PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    715
    Servus , Pfüa Gott und auf Wiedersehn....Musikantenstadl is aus!
     
    #80

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 2)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Meine Penis-OP (Verdickung) Operative Penisvergrößerung 4 Mai 2019
Lohnt sich für mich eine Penis-OP? Operative Penisvergrößerung 17 Juli 2015
Sucht im Allgemeinen Off-Topic Montag um 20:55 Uhr
Meine Meinung zu Nahrungsergänzungsmitteln PE-relevante Supplemente und Medikamente 12 Nov. 2019
Ist ein kleiner Schwanz ästhetisch? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 3 Nov. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden