Donni ist wieder da

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von donni24, 16 Nov. 2015.

  1. donni24

    donni24 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    10.11.2015
    Zuletzt hier:
    07.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    7
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    186 cm
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    17,3 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    Der Titel drückt es schon fast aus, ich war bereits mal hier registriert, habe allerdings zwischenzeitlich meinen Originalnick und original-Email-Adresse vergessen, weswegen ich mir einfach einen neuen Account erstellt habe. Ich hoffe das ist nicht weiter schlimm.
    Zwischenzeitlich war ich meist in englischsprachigen Foren unterwegs und hab einfach stur mein Training durchgezogen.
    Kurz zu mir:
    Student, 25, männlich ( ;D )
    Warum mache ich PE? Ich wollte schon immer mehr da unten, wie die meisten hier vermutlich. Nachdem mich dann auch noch eine (Ex)Freundin abgeschossen hat, weil mein kleiner Freund ihr zu klein war, hat das mein Ego doch schon sehr angekratzt und ich habe beschlossen mit PE anzufangen.

    Meine Startmaße am 25.7.14 waren:

    NBPEL: 150
    EG MID: 130
    EG BASE: 125
    BPEL: 175
    BPFSL: 190
    (FL 100 und FG 90 lass ich mal außen vor, da das allein mit der Außentemperatur schon stark schwankt)
    Gewicht: 89kg

    Was war mein Programm bisher?
    Im großen und ganzen die ersten 6 Monate das Newbie-Programm, 6on, 1off.

    Dabei kamen nicht wirklich die erhofften Ergebnisse bei rum, also nur wenig Gains, weswegen ich in den kommenden Monaten mit praktisch allen manuellen Übungen herumexperimentiert habe und außerdem nach dem Training für einige Stunden eine Mummy getragen habe. Einem wirklich sinnvollen Programm bin ich dabei auch nicht gefolgt.
    Das ganze war schon recht chaotisch, weswegen ich seit 2 Monaten ungefähr einen neuen Ansatz probiere:

    Tag 1:
    5 Minuten Jelqen
    15-20 Minuten Pumpen (Vakuumpumpe)
    5-10 Minuten Jelqen
    Tag 2:
    5 Minuten Stretchen
    5 Minuten Jelqen
    10 Minuten Pumpen
    5 Minuten Jelqen

    Das ganze täglich wechselnd, 6on, 1off. Zudem über den Tag verteilt noch Kegeln.
    Und selbstverständlich mit Aufwärmen (mit einem Körnerkissen)

    Längentechnisch hat sich bei diesem Programm nicht viel getan, allerdings ist die EG förmlich explodiert.

    Meine aktuellen Maße (am Offtag gemessen):

    NBPEL: 173 (+23) [Großteils vermutlich wegen des Gewichtsverlusts und gains kamen nach dem ersten Jahr größtenteils]
    EG MID: 145 (+15)
    EG BASE: 140 (+15) - leider immernoch die Baseballbatform, die ich raustrainieren wollte.
    BPEL: 187 (+12, wobei jetzt auch weniger Unterbauchfett vorhanden ist, wahrscheinlich ist der Gain noch etwas geringer)
    BPFSL: 195 (<- hier bin ich mir auch nicht ganz sicher, da ich unter dem Phänomen des harten Schlaffis leide, also dieses Maß erhalte ich erst, nachdem ich mich aufgewärmt habe. "Kalt" wäre die BPFSL kürzer als die BPEL, was ja eigentlich nicht sein kann/darf)
    Gewicht: 84kg

    Die Eichel ist mittlerweile dick und prall, zudem ist mein Schlaffi mittlerweile gigantisch. Er wandelt sich stetig vom Blutpenis zum Fleischpenis. Die starke Linkskrümmung hat sich auch etwas begradigt.

    Was sind meine weiteren Pläne?
    NBPEL will ich auf 180 (Ursprungsziel) oder eventuell 190 bringen. Oder anders gesagt, 180 ist das Ziel, etwas mehr ist auch willkommen :D
    EG durchgehend bei 150 wäre ein Traum, gerade auch hier ist etwas mehr immer willkommen.
    Wichtig ist es natürlich auch die Ergebnisse zu zementieren, gerade bei den Girthzuwächsen bin ich noch misstrauisch.

    Außerdem denke ich über die Anschaffung einer Bathmate nach, da in den englischsprachigen Foren sehr davon geschwärmt wird.

    Das aktuelle Programm will ich noch mindestens 3 Monate so durchziehen, vll erweitere ich es dabei noch um ein Set Pumpen und Jelqen.
    Außerdem liebäugle ich damit die Mummy nach "getaner Arbeit" anzulegen. Was haltet ihr davon?

    Viele Grüße
    Donni
     
    #1
    Palle, Peter Enis, BigLion und 3 anderen gefällt das.
  2. achille

    achille PEC-Veteran (Rang 7) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.10.2017
    Themen:
    9
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    841
    Punkte für Erfolge:
    875
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Willkommen zurück:)
    Sei glücklich,dass du die frau los bist.wird ihr nicht allzu schnell passieren,dass sie nen größeren findet...
    Ohnehin musst du ihr für ihre hirnlose einstellung dankbar sein:eek:hne sie hättest du deinen grösseren penis jetzt nicht;)
    hast wirklich gute gains eingefahren.in so eine stumpfe Aktion wie mit deiner ex wirst du ab jetzt nicht mehr geraten.
    auf gute gains
    greetz
    achille
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Nov. 2015
    #2
    Palle, donni24, Peter Enis und 2 anderen gefällt das.
  3. gollum1234

    gollum1234 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    18.06.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    131
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    17,8 cm
    bei nbpel 150 startwert brauchst nicht auf so einen misst von ex hören die wollt dich nur gezielt krenken 150 ist überdurchschnittlich gross .gute gains
     
    #3
    Palle, achille und donni24 gefällt das.
  4. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,568
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Erstmal "Welcome back" ;)

    Wieso eigentlich eine Bathmate, wenn du schon trocken pumpst? Klar, in englischen Foren wird die bis in den 7. Himmel gelobt, aber an sich hat die Bathmate doch keine gravierenden Vorteile? Ich habe auch schon oft in englischen Foren gelesen wie gut die ist, aber richtig klare Vorteile gegenüber Trockenpumpen habe ich bisher noch nicht gelesen.

    Bei deinem aktuellen Programm gibt es ja einen recht ordentlichen Dicke-Fokus? Insgesamt machst du nur 5min Stretches. Ich würde dir empfehlen dahingehend ein wenig was zu ändern, schließlich willst du ja auch ordentliche Längenzuwächse erreichen. Nur mit 5min Stretches und dann nicht einmal bei jeder Trainingseinheit, halte ich dann doch für "etwas" zu wenig ;)
     
    #4
    Palle, donni24, Peter Enis und 2 anderen gefällt das.
  5. donni24

    donni24 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    10.11.2015
    Zuletzt hier:
    07.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    7
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    186 cm
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    17,3 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    Danke für eure Willkommensgrüße!

    Natürlich wollte mir meine damalige Ex nur weh tun, genagt hat es trotzdem an mir ;)
    Die gains sind - bereinigt um den Gewichtsverlust und unter der Berücksichtigung von 16 Monaten Dauer - eigentlich ganz durchschnittlich, nachdem, was ich hier sonst so lese. Wichtig war es nur, dabei zu bleiben :)

    @BigLion: Der Bathmate scheint bei einigen voll einzuschlagen. Vermutlich hat das Pumpen in Wasser einen Vorteil gegenüber Luft. Keine Ahnung, ich wollte es mal für mich selbst ausprobieren. Experimentierfreude ist immerhin ein wichtiges Motto meines PE-Trainings. Das Training aktuell ist auch tatsächlich mit dem Fokus auf Dicke. Da ich pumpe, habe ich mir gedacht, dass ich bei der Dicke deutlich über das Ziel hinaus schießen muss, um auch langfristige zementierte Dickegains zu erhalten.
    Würde ich jetzt länger aufhören, würde es sicher um einiges zurückfallen.
     
    #5
    Palle, BigLion und Little gefällt das.
  6. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Hey Donni,
    auch mit etwas Verspätung möchte ich dich begrüßen und beglückwünschen, dass du es wieder mit PE versuchst. Zu den Sachen mit deiner Ex und so wurde ja schon reichlich was genannnt und da kann ich mcih wirklich nur anschließen. Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen und darauf, dass du deine Ziele erreichst! Lass uns teilhaben an deinem Training und teile uns mit wenn was passiert ;)
    Bis dahin gute Gains!
    Gruß
    P.Enis :)
     
    #6
    achille, Little und Palle gefällt das.
  7. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    17.10.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,673
    Zustimmungen:
    9,272
    Punkte für Erfolge:
    8,780
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @donni24 ,
    willkommen hier im Forum.
    Du mußt schon recht blöd sein, wenn du auf die Sprüche deiner Ex hereinfällst.
    Also hak die Dinger ab, es lohnt sich nicht darüber zu reden.

    Du hast das Zeug für ne Saunakeule, also mach was draus.
    Bis jetzt hast du doch gut gegaint, also brauchst du nicht so viel zu ändern.
    Etwas mehr Stretchen, wie @BigLion meint, ja wenn das der Keule gefällt, kann man machen.

    Was für ein Pumpsystem hast du jetzt.?

    Grüße...darty
     
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ding Dong Donni Trainingsberichte 22 Nov. 2015
Schneller wieder einsatzbereit... Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 4 Aug. 2017
PE81's - Trainingslog 2.0 - ein Wiedereinstieg Trainingsberichte 24 März 2017
Hallo zusammen... und wieder nen Neuer / Wiedereinsteiger... Einsteiger und Neuankömmlinge 6 Sep. 2016
Nach Jahre inaktiver Zeit wieder dabei Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Aug. 2016