Dialog zweier Schwuler über Penisgrösse(n)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von Geisteskraft, 12 Dez. 2019.

  1. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Situation: Zwei Schwule unterhalten sich in einer Schwulenkneipe über Schwanzgrösse. Ich, als Hetereosexueller dabei, gebe dann auch kurz meinen Senf dazu.

    Beide Schwule Ü50, nach eigenen Aussagen zahlreiche sexuelle Erfahrungen.
    Einer davon als Hauptredner: Gibt an mit über 1000 Männern Sex gehabt zu haben. Kernaussage: Locker die Hälfte davon hätte Penisse 20cm oder grösser gehabt. Einer davon gar 28 cm. 21 cm seien jetzt nicht sooo gross. Es gebe viele Männer, die darüber lägen.
    Der andere Schwule stimmte in allem mit dem anderen überein.

    Auf meinen Einwand, dass die Durchschnittsgrösse unter 15 cm betrage, sofortiger Einwand von beiden und
    solche Studien seien lächerlich. Hätten wohl Kleinschwänze gemacht.

    Dann kam noch von beiden, dass sie einen Mann mit grossen Glied unbedingt wollen und mit allen anderen nix anfangen könnten.

    Diesen Tenor habe ich bisher von allen Schwulen gehört.

    Ort:Süddeutschland.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Dez. 2019
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,708
    Zustimmungen:
    53,366
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    :thumbsup_winking: wie schön - wieder ein paar Mitglieder für Deine Sammlung an Riesenpenissen … warum glaubst Du eigentlich dann, dass jedes Bild mit einem überdurchschnittlichen Schwanz gefaked ist? Passt irgendwie nicht zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Dez. 2019
    #2
    from6to7, Monstergeist, achille und 2 anderen gefällt das.
  3. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Ich sage es da wo es allzu offensichtlich ist. Ich habe lediglich berichtet, was die zwei Herren da ausgesagt haben. Es ist allerdings nicht das erste mal, dass ich sowas höre. Und von meinen Erfahrungen in Schwimmbädern, Umkleiden hab ich ja schon berichtet.
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,708
    Zustimmungen:
    53,366
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Ist ja auch voll-super, dass "Deine" Schwulen alle Klischees bedienen. (Schwanzgeile Sizequeens, die kein Thema als Penisgrößen kennen)
    Bei uns in Österreich nennt man Personen, deren Erzählungen mehr Unterhaltungswert als Wahrheitsgehalt haben "G´schichtldrucker"
     
    #4
    Machtkolben, Johannes1, from6to7 und 8 anderen gefällt das.
  5. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Es ist in dieser Schwulenbar nunmal Hauptthema unter den Männern dort. Und da gibt es keine U30 Männer. Alles gestandene Männer. mit unzähligen sexuellen Erfahrungen und alle stehen auf grosse Schwänze und auf Vielverkehr. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das anderswo, z.B auch im schönen Wien, so viel anders sein sollte. Ich denke einfach, dass Dir, Adrian, dran gelegen ist die Stereotypen über Schwule abzumildern.
    Aber: ich erlebe dort nun seit 2 Jahren all diese Clichees in Reinkultur. Mit einer Ausnahme: Tuntig sprechen und gestikulieren, das machen äusserst wenige.
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,368
    Zustimmungen:
    9,831
    Punkte für Erfolge:
    7,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Und was hat Dich in diese Schwulenbar getrieben? Da sind doch gar keine Prosituierten?!
     
    #6
    from6to7, Froggy, adrian61 und 2 anderen gefällt das.
  7. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Du irrst. Dort sind sogar immer einige (weibliche) Prostituierte anzutreffen. Die geniessen die freundliche Atmosphäre dort und gehen intensiv Ihrem Haupthobby, dem Automatenspiel, nach. Aber, mit all diesen Prostituierten dort, meist Strassenhuren, mache ich aus Prinzip nix, da ich keine Schwätzereien will.
    Man muss die Sachen schon trennen, meine Devise.
     
    #7
    Loverboy gefällt das.
  8. David62

    David62 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    29.10.2019
    Zuletzt hier:
    17.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1,625
    Punkte für Erfolge:
    945
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    13,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ja klar … Krankenschwestern sind unersättlich und immergeil (erzählte man sich zu meiner Bundeswehrzeit), ältere Männer sind nur auf junge Frauen bzw. Knaben aus, dicke Männer haben kurze Schwänze usw. Zu Allen gibt es ein entsprechendes Vorurteil, nett in Klischees verpackt. Schade, wenn man dadurch den Blick aufs Ganze verliert.

    Die schwule Welt ist ebenso vielseitig wie die Geschmäcker der Heteros! Nicht jeder Schwule steht auf Riesenschwänze und hätte davon gerne dauernd einen im Hintern. Auch wenn Mancher das nicht glauben mag, es gibt tatsächlich Schwule die gar nicht so sehr schwanzfixiert sind sondern mehr von anderen Körperteilen angezogen werden. Heteromänner stehen auch nicht alle auf Riesentitten …. Ebenso gibt es viele Schwule die für sich passiven oder aktiven Analverkehr ablehnen weil es ihnen schlichtweg keinen Spaß macht. Und tatsächlich gibt es auch tuntige und gestikulierende Männer.

    Jedem sollte daran gelegen sein, da Stereotypen aller Couleur einfach unsinnig sind und jegliches Vorurteil nicht wahrer machen …. egal ob hetero, schwul, dick, dünn, alt, jung etc.

    Vielleicht solltest Du einfach mal die Schwulenbar wechseln ...
     
    #8
    Johannes1, Rheinunikat, adrian61 und 7 anderen gefällt das.
  9. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Wenn in einer Kneipe rund 100 Stammgäste sind, die fast alle sowas von sich geben, kann man wohl kaum mehr von einem Vorurteil sprechen. Übrigens ist auch die Anzahl an HIV Positiven dort ganz schön hoch. Also scheint auch das Clichee, das in diesen Kreisen hemmungslos und jeder mit jedem ungeschützt rammelt nicht ganz so vom Himmel gefallen zu sein.
     
    #9
  10. mario904

    mario904 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    06.07.2017
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Kommt darauf an wie alt die "Positiven" sind. Unter der 50+ Generation wird die Anzahl vermutlich höher liegen, da HIV erst Mitte der 80 entdeckt wurde und erst später die eigentliche Aufklärungsarbeit stattgefunden hat. Also bitte keine Pauschalaussagen drüber treffen, dass "jeder mit jedem ungeschützt rammelt"
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2019
    #10
    Johannes1, adrian61 und David62 gefällt das.
  11. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,925
    Zustimmungen:
    3,731
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Diese Story hast Du uns doch schon als ADMG oder ADLHJ erzählt.
    Und wenn Du was erzählst, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Du nur Blödsinn erzählst, den Du Dir selbst ausgedacht hast.

    Aber gut, da war also ein Schwuler, der über 1000 Partner hatte und 500 von denen hatten mindestens ein 20er-Eisen. Theoretisch könnte das gut möglich sein.
    Dazu rechnen wir mal ein bisschen:
    In Süddeutschland leben ca. 20 Mio. Männer. 1% aller Männer haben einen Penis, der über 20cm ist. In Süddeutschland sind das dann 200.000 Männer.
    3% aller Männer sind schwul. Wenn von diesen 200.000 Männern 3% schwul sind, gibt es in Süddeutschland also 6000 Schwule, die mehr als 20cm haben.
    Und der Schwule, mit dem Du gesprochen hast, hat also 500 von denen etwas näher kennengelernt (und wenn er nicht soviel mit Dir quatschen würde, könnte er die restlichen 5500 auch noch kennenlernen).

    Aber dennoch wirft es ein paar Fragen auf:
    Kann er vielleicht auf Anhieb erkennen, ob ein Mann einen grossen Penis hat? Schwule können ja angeblich auch auf Anhieb erkennen, ob einer schwul ist, nennt sich "Gaydar".
    Vielleicht gibt es ja auch einen "Big-Cock-Radar"?
    Wo hat er diese Männer kennengelernt? Vielleicht hat er sie ja an Orten kennengelernt, die bevorzugt von etwas grösser gebauten Schwulen besucht werden?
    Und hat er die Pimmel stets mit einem Maßband vermessen?
    Was ist, wenn der Penis in Wirklichkeit nur 19cm lang war, der Sex aber so gut war, dass es ihm wie 21cm vorkam?

    Fragen über Fragen ...
    Wir dürfen aber bei all diesen äußerst wichtigen Fragen nicht vergessen, dass vor ein paar Jahren vier Männer einer Spezialeinheit für ein Verbrechen verurteilt wurden, das sie nicht begangen haben.
    Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angelos unter. Seit dem helfen sie anderen, die in Not sind. Sie wollen zwar nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner sollten sie ernst nehmen.
    Wenn Du also mal ein Problem hast, ruf doch das A-Team.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2019
    #11
    Eightball7, from6to7, achille und 3 anderen gefällt das.
  12. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Ich habe die Aussagen der beiden Herren nicht so zerpflückt, sondern hier einfach nur mal zitiert. Der Hauptredner hat tatsächlich davon gesprochen, dass er ein Gespür dafür habe was in der Hose schlummert und auch danach die Männer auswähle. Im selben Atemzug verkündete er dann in recht abwertender Weise, dass er auch keinen Mann mit normalem, gar kleinem Glied brauche.

    Ich habe die Fixierung auf grosse Penisse in der Schwulenzene nun so oft erlebt, auch im Internet ist das nachzulesen und auch ein hier früher tätiger User hat sich einzig und allein deshalb einer Penisvergrösserungsoperation in Darmstadt unterzogen. Ein Operateur solcher Eingriffe hat mir vor über 10 Jahren schon erzählt, dass es bei Ihm eindeutig mehr homosexuelle, als heterosexuelle Männer gebe, die diesen Eingriff wollen.
    Natürlich gibt es auch andere Schwule, aber dass es einen Trend zu Bigger is better da gibt, braucht man doch nicht abstreiten.
    Irgendwie ist es doch auch logisch. Die Männer dort stehen auf Schwänze und beim Mann ist dies nunmal im Gegensatz zur Frau das sexuell einzige und hauptsächlich interessante Hauptmerkmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2019
    #12
  13. Monstergeist

    Monstergeist PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    25.05.2018
    Zuletzt hier:
    17.02.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1,163
    Punkte für Erfolge:
    1,020
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    Der Dialog und die Kernaussage sind reinster Schwachsinn und wenn diese Männer meinen, so oberflächlich denken zu und zu handeln, dann bitte... Solche Leute kann ich nicht ernst nehmen. :D
     
    #13
    adrian61, Nochnichtprall, Egi49 und 2 anderen gefällt das.
  14. rumps

    rumps PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    22.08.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    Das Gespräch der zwei Schwulen sollte man als Kenner der Materie (und das sind die meisten regelmäßigen Leser hier vom Board wenn es um Penisgrößen geht) doch einfach ignorieren. Wenn sich zwei Leute felsenfest über das Zutreffen irgendeiner Verschwörungstheorie, wie die das die Erde flach wäre, unterhalten, lache ich mir persönlich auch einfach innerlich ins Fäustchen. Bei solchen Leuten Konter zu geben führt zu nichts. In ihrem Weltbild haben halt die meisten Männer einen 20+ Penis.
     
    #14
  15. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,925
    Zustimmungen:
    3,731
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Aha, er hat also diesen "Big-Cock-Radar" und er mag grosse Pillemänner. Was genau ist denn jetzt das Problem?
    Lass ihn doch grosse Pillemänner mögen.
     
    #15
  16. David62

    David62 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    29.10.2019
    Zuletzt hier:
    17.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1,625
    Punkte für Erfolge:
    945
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    13,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Was ist denn mit den restlichen 99 Stammgästen die ja auch nur Riesenschwänze mögen? Haben die auch alle den "Big-Cock-Radar"?
     
    #16
    adrian61 gefällt das.
  17. Markes08

    Markes08 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    29.12.2018
    Zuletzt hier:
    17.02.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    21,1 cm
    NBPEL:
    19,3 cm
    BPFSL:
    21,6 cm
    EG (Base):
    15,4 cm
    EG (Mid):
    16,6 cm
    EG (Top):
    16,0 cm
    Hi,

    das kann ich nicht verstehen. Mit viel Glück merkt man vlt. am Reden ob jemand einen großen Penis hat. Nicht dass er es dann immer wieder sagt - dann ist er meistens garnicht groß - eher an der Art des Gespräches etc.

    Aber wie schon gesagt klingt es ein wenig komisch wie der alles sagt und erzählt. Fast schon hat der hauptredner
    ein gutes Opfer an dir gefunden um deinen Blödsinn loszuwerden.

    Weil wir gerade dabei sind. Welche vorlieben haben den schwule eg? Eher groß oder klein Dick oder dünn?

    Da das „ich möchte einen Bigcook“ bei der Damenwelt spätestens nach einer Tour auf einem großem Penis vorbei ist - und ein großer Penis eher hinderlich ist....

    lg
    Markes
     
    #17
    from6to7 und adrian61 gefällt das.
  18. David62

    David62 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    29.10.2019
    Zuletzt hier:
    17.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1,625
    Punkte für Erfolge:
    945
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    13,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Zum Thema Schwanzgröße und -form sind die Vorlieben der Schwulen ebenso vielseitig wie die der Damenwelt. Ich kenne Männer die Riesenschwänze lieben, Männer die es klein mögen und Männer die gar nicht schwanzfixiert sind ...

    Ich persönlich schaue mir zwar gerne auch große Schwänze an, beim Sex bevorzuge ich aber eher das Mittelmaß. Ich mag es wenn die Proportion passt und ich ihn irgendwie "schön" finde ;)
     
    #18
    Johannes1, achille, adrian61 und 4 anderen gefällt das.
  19. Geisteskraft

    Geisteskraft Gesperrter Benutzer Threadstarter

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    825
    Ich habe das schon dort mehrfach probiert und auf ermittelte Durchschnittsgrössen in Studien hingewiesen. Da bekommst Du dort beinahe Ärger, weil die durch die Bank davon überzeugt sind, dass es extrem viele Riesenschwänze gibt. Der angesprochene "Hauptredner" selbst war übrigens recht dick, faselte auch davon dass schwule Männer generell mehr aufs äussere achten als Heteros. Hatte aber selbst sackartige, wenig hübsche Klamotten an.
    Und nochmal: Ich hab nicht behauptet, dass das stimmt was der sagt. Ich bekomme nun aber seit 2 Jahren den Tenor der meisten Schwulen in dieser Bar mit und der geht ganz klar in die Richtung "mein Kerl braucht nen grossen Schwanz, sonst taugt er nix".
     
    #19
    Johannes1 gefällt das.
  20. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,925
    Zustimmungen:
    3,731
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Nochmal: Was genau ist jetzt Dein Problem?
    Da ist eine Blue-Oyster-Bar, in der sich Schwule treffen, die auf grosse Pillemänner stehen. Ja und? Lass sie doch auf grosse Pillemänner stehen.
    Was ist Dein Problem?
    Bist Du vielleicht selbst schwul und verärgert, dass die Schwulen in dieser Kneipe nicht so auf Dich stehen würden?
    Wenn das der Fall ist, solltest Du Dir Deine Sexualpartner eben woanders suchen.
    Wenn es nicht der Fall ist, verstehe ich Dein Problem nicht.
     
    #20
    from6to7 und adrian61 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden