Darf es ein bisschen mehr sein ...

J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Thread starter
... ja ,gerne.

Hallo an alle, in den Dimensionen, in denen mein Avatar sich bewegt hat, werde ich nie spielen. Das werden wohl die wenigsten. Obwohl ... vielleicht werde ich ja wiedergeboren ...;)

Im jetzigen Leben bin ich 42 Jahre jung und komme aus dem Ruhrgebiet. Im letzten Jahr habe ich, warum auch immer, begonnen, mein deutlich aus dem Ruder gelaufenes Gewicht zu reduzieren. Das heißt, ich habe seit etwa Aprill 2018 bis heute durch mir vorher abhanden gekommene Selbstdiziplin und seit dem Sommer aufgenommenen, dezenten Sport 20 Kilo abgenommen.
Hierbei reifte dann auch Mitte 2018 der Entschluss, dass ich mich doch wenigstens der Häfte des Arbeitswerkszeugs des Stars der Siebziger annähern will.
Und hier bin ich.

Richtig zufieden war ich mit den Maßen meines Penis noch nie, auch wenn es biss heute keine (ausgesprochenen ?) Beschwerden meiner Partnerin(nen) gegeben hat.

Aber wie heißt es so schön:" Nicht für Sie, sondern für den König!" Als für mich.

Nach dem ich also im Sommer ziemlich schnell auf dieses Forum gestoßen bin, habe ich auch ab etwa September das Einsteigerprogramm begonnen. Aber ob ich meine durchschnittlich 12 Std. Arbeitstage oder die Wochenenden für Familie ( und Fußball!!) als Ausrede genommen habe, hier war es mit der schon genannten Selbstdiziplin nicht weit her.
Ändern wollte ich und will ich und WERDE ich aber auch weiterhin etwas.

Also habe ich nach einigem Hin und Her am 01. November mit dem Phallosan gestartet und bis heute ohne Unterbrechung einen 5/2 Rythmus vollzogen. Tragedauer sind nach 2 Wochen Eingewöhnung und Umbau nach Rocco zwischen 8 und 10 Stunden täglich. Das Tragen kann ich gut mit meinem Alltag in der Woche unter "eine Hose" bringen.

Zusätzlich habe ich jetzt vor einer Woche mit zusätzlichen manuellen Training angefangen, das heißt 10 Min aufwärmen, 15 Min Jelgen und 10 Min Ballooning.

Das ist der Plan bis April und dann möchte eine neue ( vielleicht verfrühte) Zwischenmessung machen.

Mir ist bewusst, das bleibende Erfolge einen langen Weg voraussetzen, aber den werde ich gehen.
Ich möchte mein Gewicht auf unter 100 Kilo bringen und meine NPBEL auf 14 +.
Meine Motivation ist hoch und was mir ungemein hilft, meine Frau weiß, was ich vor habe ( wenn auch nicht in allen Details :facepalm:).

Leider habe ich meine Werte erst aktuell gemessen, aber egal. Ich bin gespannt was der Zollstock im April anzeigt.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
117,978
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen im Forum!
Mögen sich Deine Ambitionen erst in Disziplin, dann Determination und dann Leidenschaft verwandeln! Hier bist Du jedenfalls gut aufgehoben!
 

Restart2019

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
04.01.2019
Themen
2
Beiträge
298
Reaktionspunkte
1,100
Punkte
900
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2009
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,9 cm
Mögen sich Deine Ambitionen erst in Disziplin, dann Determination und dann Leidenschaft verwandeln! Hier bist Du jedenfalls gut aufgehoben!
Dem kann ich nur beipflichten!

Herzlich willkommen auch von mir :)
 
J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Danke.
Mann, mit den Kürzeln versuche ich immer noch warm zu werden ... NBPEL 14 + möchte ich erreichen. Zuwächse in allen anderen Bereichen sind natürlich auch gerne gesehen..

Meine Werte werde ich noch vervollständigen.
 

Restart2019

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
04.01.2019
Themen
2
Beiträge
298
Reaktionspunkte
1,100
Punkte
900
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2009
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,9 cm
Je öfter Du hier bist und in den verschiedenen Beiträgen / Themen liest, desto schneller prägen sich die ganzen Fachbegriffe und Abkürzungen ein.
Irgendwann musst Du gar nicht mehr überlegen was was bedeutet.
 

PerryPimmel

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.07.2018
Themen
2
Beiträge
134
Reaktionspunkte
487
Punkte
405
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
17,3 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,0 cm
Schöne Vorstellung, hallo.

Ja, unbedingt die vollständigen Werte eintragen und dann gute Zuwächse.
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
575
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
hi John ...du hast ja den Anfang gemacht und denke du hast auch den Willen dazu gut beschrieben ...freut mich das deine Regierung teilinformiert ist :thumbsup3: ...das ist meine auch und das macht es doch etwas leichter als es heimlich zu machen ...und ja Sie sollte vielleicht nicht alle Details kennen was du genau mit deinem König machst und sich mit Dir über den Fortschritt freuen ;) ..Ist wie sicher andere berichten können nicht immer so ..also ...das wichtigste ist,das Du das für dich machst und nach und nach ein Gefühl bekommst ....so mach ich das jedenfalls ...

und hier hast du viele liebe nette Gleichgesinnte ....bei Fragen wende dich gerne an unsere Community ...lies dich ein und berichte....

Herzlich willkommen imNamen aller ...ich bin mal so frei das zu sagen :love01:

LG Novize
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten