Blähungen durch Erektion?

Sunny74

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
5
Beiträge
88
Reaktionspunkte
272
Punkte
284
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo zusammen,
ich hätte mal eine Frage an euch:

Wenn ich im Sitzen eine Weile eine starke Erektion habe, dann bekomme ich nach einiger Zeit recht starke Blähungen. Ihr könnt euch vorstellen, dass das nicht unbedingt in jeder Situation "gewünscht" ist...
Bei Masturbieren stört es mich nicht so sehr, da bin ich ja ohnehin alleine. Aber wenn ich nicht alleine bin, weil zB. meine Frau mich massiert, oder vielleicht sogar oral verwöhnt, dann ist das echt massiv störend. Dann bin ich oftmals viel mehr damit beschäftigt, das "Gas" mit aller Macht drinnen zu halten, anstatt den Vorgang gelöst und entspann genießen zu können. Ich bin heilfroh, wenn ich mal orale Freuden an mir genießen kann und dann will ich die Situation nicht zerstören, indem ich sage: "Schatz, mach mal ne Pause - ich muss tierisch furzen"... Also unterdrücke ich es der Situation zur Liebe, was halt eben den Genuß wieder in Mitleidenschaft zieht.

Wie gesagt, dass passiert NUR wenn ich dabei sitze. Im liegen oder stehen ist nichts. Ohne Erektion passiert es auch nicht. Nur mit einer starken Latte...
Kennt jemand das Phänomen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,047
Reaktionspunkte
2,345
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Hallo zusammen,
ich hätte mal eine Frage an euch:

Wenn ich im Sitzen eine Weile eine starke Erektion habe, dann bekomme ich nach einiger Zeit recht starke Blähungen. Ihr könnt euch vorstellen, dass das nicht unbedingt in jeder Situation "gewünscht" ist...
Bei Masturbieren stört es mich nicht so sehr, da bin ich ja ohnehin alleine. Aber wenn ich nicht alleine bin, weil zB. meine Frau mich massiert, oder vielleicht sogar oral verwöhnt, dann ist das echt massiv störend. Dann bin ich oftmals viel mehr damit beschäftigt, das "Gas" mit aller Macht drinnen zu halten, anstatt den Vorgang gelöst und entspann genießen zu können. Ich bin heilfroh, wenn ich mal orale Freuden an mir genießen kann und dann will ich die Situation nicht zerstören, indem ich sage: "Schatz, mach mal ne Pause - ich muss tierisch furzen"... Also unterdrücke ich es der Situation zur Liebe, was halt eben den Genuß wieder in Mitleidenschaft zieht.

Wie gesagt, dass passiert NUR wenn ich dabei sitze. Im liegen oder stehen ist nichts. Ohne Erektion passiert es auch nicht. Nur mit einer starken Latte...
Kennt jemand das Phänomen?
Ich kenne dieses Phänomen überhaupt nicht. Bekommst du Blähungen einfach nur wenn du sitzt oder musst du dabei eine Erektion haben?

Ich sehe da irgendwie kein Zusammenhang zwischen Blähungen und Erektion. Gegen Blähungen allgemein gibt es ja einige gute Hausmittelchen, vielleicht hilft das.
 

Sunny74

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
5
Beiträge
88
Reaktionspunkte
272
Punkte
284
PE-Aktivität
Einsteiger
Bekommst du Blähungen einfach nur wenn du sitzt oder musst du dabei eine Erektion haben?
Wie beschrieben passiert es nur im Zusammenspiel Sitzen/Erektion. Einzeln passiert nichts.
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,125
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Tag Junge,

was heißt denn "ne Weile"? 5min.? Halbe Stunde? Und starke Erektion? Wie unterscheidest du das...
Einfach mal fett abgefurzt, wenn du alleine bist? Hilft das?
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,986
Reaktionspunkte
15,330
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich empfehle, blasen lassen im Liegen...Problem gelöst, nech :woot:;):)
 

Sunny74

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
5
Beiträge
88
Reaktionspunkte
272
Punkte
284
PE-Aktivität
Einsteiger
was heißt denn "ne Weile"? 5min.? Halbe Stunde? Und starke Erektion? Wie unterscheidest du das...
Einfach mal fett abgefurzt, wenn du alleine bist? Hilft das?
Hab's nie konkret gemessen, fängt einfach irgendwann an. Und ja, es hängt wohl mit der Stärke der Erektion zusammen. Passiert nur, wenn ich ne Latte habe wie ein Baseballschläger und die eine Weile anhält. "Fett abfurzen" mache ich, wenn ich alleine bin auf jeden Fall... Ist aber mit ein mal abgasen nicht getan, die Gasblase baut sich immer wieder auf.

Im Grunde alles nicht schlimm, wollte nur mal wissen, ob ich damit alleine bin oder ob andere das auch kennen.
 

Hannibal

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
26.10.2016
Themen
2
Beiträge
448
Reaktionspunkte
1,688
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
21,4 cm
EG (Base)
15,8 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,6 cm
Stehen geht auch...
Sorry sonst fällt mir dazu nix ein..:teufel_zwinker:
 

Sunny74

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
5
Beiträge
88
Reaktionspunkte
272
Punkte
284
PE-Aktivität
Einsteiger

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,125
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
was heißt denn "ne Weile"? 5min.? Halbe Stunde? Und starke Erektion? Wie unterscheidest du das...
Einfach mal fett abgefurzt, wenn du alleine bist? Hilft das?
Hab's nie konkret gemessen, fängt einfach irgendwann an. Und ja, es hängt wohl mit der Stärke der Erektion zusammen. Passiert nur, wenn ich ne Latte habe wie ein Baseballschläger und die eine Weile anhält. "Fett abfurzen" mache ich, wenn ich alleine bin auf jeden Fall... Ist aber mit ein mal abgasen nicht getan, die Gasblase baut sich immer wieder auf.

Im Grunde alles nicht schlimm, wollte nur mal wissen, ob ich damit alleine bin oder ob andere das auch kennen.

Klingt nach Einfluss der Beckenbodenmuskulatur (wo ja auch der Schließmuskel neben den Schwellkörpern inkludiert ist) und Körperhaltung.
Wie stehts sonst um Blähungen?
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,125
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Machst du Beckenbodentraining?
Du bist doch auch der Kollege, der ewig nicht zum Schuss kommt, oder?
 

Sunny74

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
5
Beiträge
88
Reaktionspunkte
272
Punkte
284
PE-Aktivität
Einsteiger
Machst du Beckenbodentraining?
Du bist doch auch der Kollege, der ewig nicht zum Schuss kommt, oder?
Jup das bin ich.
Beckenbodentraining, mache ich hin und wieder mal, ja. Früher sehr intensiv und nun immer, wenn es mir einfällt.
Vielleicht sind da irgendwelche Muskelgruppen bei mir sehr ausgeprägt? Wenn ich den PC-Muskel stark anspanne, kann ich dadurch die unteren Wirbel der Wirbelsäule knacken lassen. Aber kein Plan, ob das alles zusammenhängt.
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,125
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Machst du Beckenbodentraining?
Du bist doch auch der Kollege, der ewig nicht zum Schuss kommt, oder?
Jup das bin ich.
Beckenbodentraining, mache ich hin und wieder mal, ja. Früher sehr intensiv und nun immer, wenn es mir einfällt.
Vielleicht sind da irgendwelche Muskelgruppen bei mir sehr ausgeprägt? Wenn ich den PC-Muskel stark anspanne, kann ich dadurch die unteren Wirbel der Wirbelsäule knacken lassen. Aber kein Plan, ob das alles zusammenhängt.
Dysbalancen, schon denkbar. Da wäre so ne biofeedback-Analyse mal interessant deines Beckenbodens. Musst mal drauf achten, wie sich dein Beckenboden bei entsprechender Körperhaltung und Erregung anfühlt und ob du Unterschiede spürst zu schwächeren Erektionen bzw. liegend.
 
Oben Unten