Royboom

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
21.03.2017
Themen
2
Beiträge
6
Reaktionspunkte
15
Punkte
7
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
75 Kg
Hey Liebe community,

Ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht wenn es um meine Penis Größe ging. Vor allem weil er schlaff recht winzig ist sprich 6 cm länge und 10 cm umfang. Und das ist mir echt ziemlich peinlich vorallem als ich mit meiner ex-freundin schlafen wollte hat sie mich ausgelacht sie meinte er sieht aus wie der von ihrem 12 Jahre Alten Bruder . Mein Penis wird zwar im Steifen 13 cm "groß" und 12 cm umfang.

Ich war so an verzweifeln dass ich Probleme bei der Erektion bekam. Wenn ich jetzt z.B Pornos oder sonst etwas was mich erregen sollte sehe bekomme ich keine direkte Erektion und ich muss mit der Hand immer wieder nachhelfen. Sogar die härte ist nicht mehr die gleiche. Früher war das nicht der fall da musste ich nur an etwas Sexuelles denken und schon war er steif. Beim Sex Schlaffte mein Penis als ich eingedrungen auch ab.. In letzter zeit fühle ich mich als hättw man bei mir den stecker unten abgezogen als wäre er tot.. War zwar bei zwei Urologen die meinten es wird schon von alleine wieder kommen (Erektionen und härte) Es waren meine ersten male bei einem Urologe und es war mir echt peinlich vorallem als ich gegen ende gefragt hab ober er einen normale "grösse" hat und die prompt "Völlig normal" sagten. So wie ich zum beispiel die bilder von eurer community sehe ist mein Penis ein richtiges würstchen..

Aber wie gesagt das ist mein stück und das Problem das ich "bekämpfen" will ist das aussehen von meinem Penis und solange ich unzufrieden damit bin kann mir jeder sagen was er will und trotzdem wird es nichts daran ändern..

Ich bin recht skeptisch bei all dem was man im Internet an Bullshit findet zu diesem Thema. Ich habe nie gedacht dass es tatsächlich ein Training gibt dass bei vielen Leuten hilfreich war. Ich hatte nur den Gedanken dass es diesen "Phallosan Forte" Gürtel gibt der wunder bewirken soll (Falls es überhaupt der fall ist) . Bis ich auf diese liebevolle community gestoßen bin wo man tabulos über jedes Problem sprechen kann und jeder dem anderen hilft.

Zu mir:
Ich bin 18 Jahre alt.
1m85 groß
Wiege 70 kg
Habe seit 1 Monat Muskelaufbau Training angefangen (Nur so zum Rande)


Dennoch will ich etwas versuchen um ihn sowohl im schlaffen als auch im Erektion zustand länger und vorallem den umfang vergrößern. Denn ich habe keine Lust mehr mich zu schämen wenn ich nackt bin oder mit wenn ich intim mit meiner Partnerin sein will.
Ich würde mich über jeden tipp freuen denn ich habe echt keinen plan was ich tun soll um effektiv etwas dagegen zu unternehmen.

Und es wäre echt Perfekt wenn ich Parallel Fortschritte im Muskelaufbau und bei meinem kleinen freund sehe.
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hallo @Royboom,

dann bin ich wohl der erste, der Dich hier herzlich willkommen heißen darf!

Mit Deinem Problem, wie Du es geschildert hast, bist Du hier - Du ahnst es - nicht alleine. Und wenn Du in der Titelzeile schreibst, dass Du nach "etwas effektivem" suchst, was Deinen Penis vergrößert, dann bist Du hier genau richtig.

Du solltest Dich nur erst mal ein wenig - oder nein: besser sehr gründlich! - in die Wissensdatenbank einlesen und das Anfängertraining starten. Solche Dinger wie Phallosan oder andere Folterinstrumente vergisst Du bitte erst mal für die nächsten Monate. Wenn Du nach all dem Studium noch Fragen hast, dann stell sie in diesem Forum. Es besteht zu 99% aus supernetten und hilfsbereiten Typen, die Dir gerne auf die Sprünge helfen. Wichtig wäre auch, dass Du Deinen kleinen Freund nach allen Regeln der PEC-Kunst vermisst, diese Werte als Startwerte in Dein Profil einträgst und Dich zu diesem Zweck mit Begrifflichkeiten wie BPFSL, BPEL und EG vertraut machst.

Wenn Du ein objektives Urteil darüber willst, wie groß Dein Penis tatsächlich auf andere wirkt (Frauen, insbesondere die eigene (Ex-)Freundin, sind dafür wirklich nicht geeignet), kannst Du Deinen Schlaffi auch ablichten und in den Schlaffibild-Thread stellen. Oder noch besser in den Bodypic-Thread, weil Du ja ziemlich groß und schlank bist und man daher wahrscheinlich vom Gesamteindruck ausgehen sollte. Dann bekommst Du von uns Feedback darüber, wie wir "ihn" größenmäßig finden. Und keine Angst, hier wird keiner ausgelacht, sondern bekommt allerhöchstens konstruktive Kritik!

Fairerweise sollte man noch sagen, dass PE eher einen Effekt auf den erigierten denn auf den schlaffen Penis hat. Und mit 13 cm steif (wie genau hast Du das gemessen?) bist Du ja schon ganz gut im Rennen.

Ich wünsch Dir alles Gute in Deinen weiteren Bemühungen!

VG
marsupilami
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo und Willkomen @Royboom
@marsupilami hat dir ja schon alles gesagt.
Also Einlesen+Richtig vermessen+Newbie-Training starten.
Viel Spaß hier und Gute Gains.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,925
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey @Royboom ... willkommen hier im Forum.
Böse Bemerkungen über den Penis - besonders von Freundinnen(??) - sind für jeden Mann schlimm, nachvollziehbarerweise aber für jemanden Deines Alters ganz besonders.
m.E. ist das jetzt mal das Wichtigste, über diese Erinnerung weg zu kommen. Mach Dir klar, dass es völlig bedeutungslos ist, was Deine Ex gesagt hat - Dein Glied ist nicht groß, aber - und da haben die Ärzte schon Recht - liegt völlig im Normalbereich. Bevor Du es angehst, Dir einen größeren Penis an zu trainieren (und das geht wirklich) solltest Du aber die volle Funktionalität im Focus haben. Ein gesunder 18Jähriger sollte keine Erektionsprobleme haben - die entspringen ganz alleine Deinem Kopf und da musst Du sie wieder raus bekommen.
Mach Dich mal mit dem Einsteigerprogramm vertraut: P01: Das PEC-Einsteigerprogramm | PE-Community.eu und lies ein paar Logs
...und dann kann´s los gehen

Muskelaufbau nebenbei machen einige User (ich auch) ... gute Ergänzung ;)
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,975
Reaktionspunkte
3,880
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Nicht verrückt machen.
Eine Rasur sieht auch gut aus.
macht das Geschlecht optisch Größer.
Lese dich ein.
mache das Einsteigerprogramm.
viel Erfolg.
Lg.
loverboy.
 
Oben Unten