Anfänger hat fragen

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo alle zusammen,

Ich bin seit einer Woche dabei, mein Trainingsplan durchzuführen und mache jeden Tag 15 min stretch jeweils 10 sek dehnen, 2 sek pause und 15min Mid EQ Jelq
Ich benutze beim Jelqing Vaseline, da ich beschnitten bin
Meine Ziel ist es, die 15cm zu erreichen ist das in 4 Monaten möglich? Gibt es irgenwelche tricks oder tipps?

Meine Werte:

BPFSL: 14,2cm
BPEL : 14cm
 
Zuletzt bearbeitet:

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,877
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hallo @Jelqing bis die Cm kommen , willkommen hier im Pimmel Forum.
Mit BPEL von 140 liegst du ja schon im Normalfall. Wenn du also noch nie PE gemacht hast, wirst du die 150 BPEL in 6 - 12 Monaten erreicht haben.
Bei 5/2 oder 3/1 Trainingszeiten An sonsten mach erst mal so weiter.
Und bitte, es wäre schön, wenn du einen Eröffnungsthread machen würdest. Wer du bist, was du machst, und ja, was du hast.( alo nochmal alles durchmessen)
Dann kann man auf deine Fragen auch besser eingehen.

Viel Spaß und fette Gains....Palle

P.S.: vergiß das Aufwärmen nicht. Und kegeln kommt auch sehr gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
E
Hallo @Jelqing bis die Cm kommen , willkommen hier im Pimmel Forum.
Mit BPEL von 140 liegst du ja schon im Normalfall. Wenn du also noch nie PE gemacht hast, wirst du die 150 BPEL in 6 - 12 Monaten erreicht haben.
Bei 5/2 oder 3/1 Trainingszeiten An sonsten mach erst mal so weiter.
Und bitte, es wäre schön, wenn du einen Eröffnungsthread machen würdest. Wer du bist, was du machst, und ja, was du hast.( alo nochmal alles durchmessen)
Dann kann man auf deine Fragen auch besser eingehen.

Viel Spaß und fette Gains....Palle

P.S.: vergiß das Aufwärmen nicht. Und kegeln kommt auch sehr gut.

Erstmals danke für die Antwort!

Um ehrlich zu sein kenne ich mich garnicht aus und habe mich auch garnicht eingelesen.
Wie könnte ich so ein Eröffnungsthread erstellen?
Ist das Stretchen nicht eine Art von Aufwärmen ?
Wie führt man die Kegelübungen aus?
Gibt es irgendwelche anderen Übungen die Gains in der Länge bringen?


Vielen Dank nochmals, ich werde mich regelmäßig melden!
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,877
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hier in der oberen Leiste steht u.a. PEC-Wissensdatenbank, da sollttest du mal klicken, dann kommt dieses, und dann lesen und schlau machen.

  1. Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Ausführliche Step-by-Step-Anleitung für alle neuangemeldeten Mitglieder von PEC

  2. Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden
    BuckBall, 17 Nov. 2014
    Erläuterungen zum Vermessungsstandard auf der PEC-Plattform

  3. PECs Frequently Asked Questions
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Die gesammelten FAQs für Forumseinsteiger und PE-Neulinge

  4. Das PEC-Lexikon: Eine Begriffsenzyklopädie von A bis Z
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Bündige Erläuterung der Fach- und Slangbegriffe des PE-Trainings

  5. Die PEC-Plattform: Eine Bedienungsanleitung
    BuckBall, 17 Nov. 2014
    Umfassende Erläuterungen zu Funktionen und Bedienung des Forums
Grüße und fette Gains...Palle
 

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Hier in der oberen Leiste steht u.a. PEC-Wissensdatenbank, da sollttest du mal klicken, dann kommt dieses, und dann lesen und schlau machen.

  1. Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Ausführliche Step-by-Step-Anleitung für alle neuangemeldeten Mitglieder von PEC

  2. Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden
    BuckBall, 17 Nov. 2014
    Erläuterungen zum Vermessungsstandard auf der PEC-Plattform

  3. PECs Frequently Asked Questions
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Die gesammelten FAQs für Forumseinsteiger und PE-Neulinge

  4. Das PEC-Lexikon: Eine Begriffsenzyklopädie von A bis Z
    BuckBall, 16 Nov. 2014
    Bündige Erläuterung der Fach- und Slangbegriffe des PE-Trainings

  5. Die PEC-Plattform: Eine Bedienungsanleitung
    BuckBall, 17 Nov. 2014
    Umfassende Erläuterungen zu Funktionen und Bedienung des Forums
Grüße und fette Gains...Palle


Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich werde mich jetzt aufjedenfall einlesen
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,355
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Meine Ziel ist es, die 15cm zu erreichen ist das in 4 Monaten möglich
In 4 Monaten wirst Du es wahrschinlich nicht schaffen, es sei denn Du bist jmd der schnell gaint und gute Newbie Gains einfährt. Man kann hier sagen, ca 1cm / Jahr sind mit manuellem Training mit normalem Aufwand möglich.
 

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Meine Ziel ist es, die 15cm zu erreichen ist das in 4 Monaten möglich
In 4 Monaten wirst Du es wahrschinlich nicht schaffen, es sei denn Du bist jmd der schnell gaint und gute Newbie Gains einfährt. Man kann hier sagen, ca 1cm / Jahr sind mit manuellem Training mit normalem Aufwand möglich.

Könne ich dieses Ziel erreichen, wenn ich die Trainingszeiten erhöhe ?

Eine Frage hätte ich noch, hätte die Pubertät Einfluss auf das Jelqing oder das Jelqing auf das Peniswachstum?
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,355
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Das kann dir keiner versprechen! PE ist kein Sprint-es ist ein Marathon!!!
 

Alucard

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.07.2018
Themen
2
Beiträge
234
Reaktionspunkte
631
Punkte
640
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,2 cm
Du musst durchhalten und auf lange Sicht planen.

Und nein die Trainingszeiten zu erhöhen bringt gar nichts!
Es ist im besten Fall nur kontraproduktiv, weil dein penis genauso wie auch deine Muskeln beim Training Erholung brauchen.

In der Erholung/Regenerationsphase wächst dein Schwanz und nicht, wenn du ihn keine Zeit gibst sich an, dass Training zu gewöhnen.

Also 3 Monate trainieren und dann langsam die Zeiten erhöhen und vllt 1-2 neue Übungen einbauen, aber zieh das Anfängerprogramm erst einmal durch.

Und auch wenn du dein Ziel errichtetest musst du weiter trainieren um deine Gains nicht wieder zu verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Du musst durchhalten und auf lange Sicht planen.

Und nein die Trainingszeiten zu erhöhen bringt gar nichts!
Es ist im besten Fall nur kontraproduktiv, weil dein penis genauso wie auch deine Muskeln beim Training Erholung brauchen.

In der Erholung/Regenerationsphase wächst dein Schwanz und nicht, wenn du ihn keine Zeit gibst sich an, dass Training zu gewöhnen.

Also 3 Monate trainieren und dann langsam die Zeiten erhöhen und vllt 1-2 neue Übungen einbauen, aber zieh das Anfängerprogramm erst einmal durch.

Und auch wenn du dein Ziel errichtetest musst du weiter trainieren um deine Gains nicht wieder zu verlieren.

Danke für die Antwort!

Hätte die Selbstbefriedugung einen negativen Einfluss auf die Gains?
 

Alucard

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.07.2018
Themen
2
Beiträge
234
Reaktionspunkte
631
Punkte
640
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,2 cm
Du solltest ca. 3 std vor und nach dem Training nicht masturbieren.
Wenn es mal nicht anders geht oder es doch einfach überkommt ist das nicht schlimm, aber versuche es zu vermeiden.

Ich mache es zum Beispiel so, dass ich nach dem Training noch einmal 1-2 Sessions von 10-20min Ballooning vor dem schlafen mache. Für maximale geilheit und die nächtlichen Erektionen zu verstärken:D
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,877
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja, wenn du dir täglich 10 x einen runter holst.
Aber wenn du drei Stunden nach dem PE-Training dir einen gönnst, ist das ok.
Hin und wieder mal mitten im Training ist auch ok. Aber die meisten verlieren nach dem Absahnen die Lust am Training.
Und High Jelqes sind dann wohl auch nicht mehr möglich.
Daher pumpen manche auch mit Sexbooster.( Viagra & Co. )

Grüße...Palle
 

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Du solltest ca. 3 std vor und nach dem Training nicht masturbieren.
Wenn es mal nicht anders geht oder es doch einfach überkommt ist das nicht schlimm, aber versuche es zu vermeiden.

Ich mache es zum Beispiel so, dass ich nach dem Training noch einmal 1-2 Sessions von 10-20min Ballooning vor dem schlafen mache. Für maximale geilheit und die nächtlichen Erektionen zu verstärken:D

Gut dann weiß ich ja jetzt Bescheid!
Vielen Danke für die Hilfe.
 

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Ja, wenn du dir täglich 10 x einen runter holst.
Aber wenn du drei Stunden nach dem PE-Training dir einen gönnst, ist das ok.
Hin und wieder mal mitten im Training ist auch ok. Aber die meisten verlieren nach dem Absahnen die Lust am Training.
Und High Jelqes sind dann wohl auch nicht mehr möglich.
Daher pumpen manche auch mit Sexbooster.( Viagra & Co. )

Grüße...Palle

Ich hole mir höchstens alle zwei Tage einen runter, und mein heutiges Jelqtraining hab ich schon vor 5 Stunden absolviert.
 

Alucard

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.07.2018
Themen
2
Beiträge
234
Reaktionspunkte
631
Punkte
640
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,2 cm
Also ich muss sagen, dass ich zur Zeit meistens 2 mal am Tag absahne :smug:

Damit ist die Geilheit beim Training nicht zu intensiv und ich kann stretchen und jelqen, ohne eine zu intensive Erektion zu bekommen.

Auch klappt es beim Balloning besser, da ich mir den Orgasmus besser verkneifen kann.

Aber da musst du deinen Rhythmus finden. Lerne deinen Körper und Penis kennen.
Habe selber gerade erst meine 3 Monate fertig und finde immer wieder neue Dinge für mich und über mich selber heraus.

Es ist ein andauernder Prozess;)
 

Alucard

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.07.2018
Themen
2
Beiträge
234
Reaktionspunkte
631
Punkte
640
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,2 cm
Ja, wenn du dir täglich 10 x einen runter holst.
Aber wenn du drei Stunden nach dem PE-Training dir einen gönnst, ist das ok.
Hin und wieder mal mitten im Training ist auch ok. Aber die meisten verlieren nach dem Absahnen die Lust am Training.
Und High Jelqes sind dann wohl auch nicht mehr möglich.
Daher pumpen manche auch mit Sexbooster.( Viagra & Co. )

Grüße...Palle

Ich hole mir höchstens alle zwei Tage einen runter, und mein heutiges Jelqtraining hab ich schon vor 5 Stunden absolviert.


Dazu möchte ich noch sagen, dass ich am meisten davon habe am Abend zu trainieren, nur ist bei mir das Problem, mich zu motivieren, wenn ich um 18-19:30 nach Hause komme, zu trainieren.
Aber wie gesagt mach deine eigene Erfahrung und Probier verschiedenes aus um das beste für dich zu finden.

Wenn ich zum Beispiel weiß, dass ich nach der Uni noch arbeiten gehe versuche ich das Trainibg davor zu machen da um 3-4 morgens sowieso alles gelaufen ist :facepalm2:
 

Jelqing bis die Cm kommen

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
11.11.2018
Themen
1
Beiträge
18
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Also ich muss sagen, dass ich zur Zeit meistens 2 mal am Tag absahne :smug:

Damit ist die Geilheit beim Training nicht zu intensiv und ich kann stretchen und jelqen, ohne eine zu intensive Erektion zu bekommen.

Auch klappt es beim Balloning besser, da ich mir den Orgasmus besser verkneifen kann.

Aber da musst du deinen Rhythmus finden. Lerne deinen Körper und Penis kennen.
Habe selber gerade erst meine 3 Monate fertig und finde immer wieder neue Dinge für mich und über mich selber heraus.

Es ist ein andauernder Prozess;)

Dürfte ich wissen, wie viel mm an Länge dein BPEL Penis gewonnen hat ?
 

Alucard

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.07.2018
Themen
2
Beiträge
234
Reaktionspunkte
631
Punkte
640
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,2 cm
Also es steht auch in meinem Trainingslog oder der Vorstellung.

Ich habe in den letzten 3 Monaten mit ca. 3-4 Training pro Woche: 3mm BPEL dazu gewonnen und 2-3mm EG.

Muss aber sagen, dass ich lange Zeit (+1 Jahr) den Penimaster Pro getragen habe, ohne zusätzliches Training und konnte so schon 1cm BPEL dazu gewinnen.

Muss aber dazu sagen, dass ich mit jelqen wahrscheinlich wesentlich mehr erreicht hätte. Zudem hat sich meine EQ, die vorher schon nicht so toll war, wirklich noch verschlechtert.

Also erstmal so trainieren und erst später All-Day-Strecker verwenden + manuelles Training.
 
Oben Unten