2 Sehnen / Bänder vom Scharmbein ins Ding :-)

LordT

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.09.2020
Themen
1
Beiträge
12
Reaktionspunkte
20
Punkte
22
Moin moin.
Ich bin neu hier im Forum und erfreue mich über so viele Informationen.
Deswegen hab ich auch gerade mal eine Frage.
Ich bin so knapp seit 3 Monaten dabei mit dem Training, jedoch auch zeitlichen Gründen leider etwas unregelmäßig.
Ich pumpe, jelqe und stretche so ca. 2 wenn es hoch kommt 3 mal die Woche, aber auch mal mit einer Woche Pause aus Zeitgründen, wie dem auch sei nun zu meiner Frage:
Am Scharmbein auf der Oberweite sind ja Bänder oder Sehnen die dann relativ weit ober zur Eichel in den Penis gehen. Die eine ist fühlbar sehr hart seit dem ich ein wenig mehr,innerhalb der letzten 3 Wochen, treniert habe. Was ist zu beachten? Bin ich zu doll dabei gewesen und ist das ein Zeichen von Überreizung? Muss ich vorsichtiger sein oder sogar ein wenig pausieren? Ist das ggf gefährlich? Muss ich mir sorgen machen? Hatte das auch schon mal jemand von Euch?
Ich bitte um einen Rat von Euch.
Vielen lieben Dank und habt einen schönen Sonntag :bb10;
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,567
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
LordT:

Vermesse erst mal deinen Penis, damit du dann Fortschritte siehst.
Lese dich gut ein und mache dann genau das Einsteigerprogramm.
Unregelmäßiges Training ist nichts außergewöhnliches.
Mal hat man mehr, dann wieder weniger Lust oder Zeit.
Ich denke es ist ein Zeichen der Überlastung.
Massiere diese stelle öfter mal und mache etwas langsamer bei
deinen Übungen.
Gefährlich ist das meiner Meinung nicht.
Viel Spaß beim Training.
lg.
Loverboy:bb09:
 
Oben Unten