Welche Übungen sind ausschließlich für die Länge?

invisibleone

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
05.08.2016
Themen
19
Beiträge
84
Reaktionspunkte
139
Punkte
320
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
16,7 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ich möchte nur in der Länge gainen. Bin aber unsicher welches Übungsprogramm dafür an besten ist.
Über jelqen zB liest man mal es sein für die Dicke, mal für die Länge?
Welches Übungsprogramm schlagt ihr vor?
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Stretchen, Jelks auf low/mid EQ. Mehr brauchst Du nicht zum Anfang.
 

body27

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
29.08.2015
Themen
40
Beiträge
745
Reaktionspunkte
634
Punkte
1,060
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
168 cm
BPEL
17,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,7 cm
Low jelqs istdas nicht nur eine Massage ?
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
@Halunke

Hätte ne Frage was den Übergang von stretch zu jelk angeht.
Ich muss zwischen dem Übergang erstmal den Penis ne Weile massieren um auf ne EQ von 30% zu kommen.
Ich mein nach dem stretchen ist er bzw. die Eichel schon ein bißchen (leicht) taub. Könnte das ein Zeichen von Überbelastung beim stretchen sein oder ist das normal? Der Wechsel von jelk zu Ballooning ist wiederum unproblematisch
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,040
Reaktionspunkte
139,289
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Könnte das ein Zeichen von Überbelastung beim stretchen sein oder ist das normal?
Das ist normal. Sehr viel besser als wenn Du - so wie viele - beim Stretchen dauernd mit Erektionen zu kämpfen hättest. Aber eine Penismassage ist ja etwas Feines - also weiter so!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Hi @Sansibar1986 , guten Morgen, also leicht taub, das kenne ich überhaupt nicht. Aber wenn ich stretche sehe ich auch immer zu, für den besseren Grip, das die Eichel ganz gut gefüllt ist.
Aber nach dem Stretchen muss ich auch erstmal immer eine Massage anwenden, das geht aber recht fix um auf 30-40% zu kommen.
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Hi @Sansibar1986 , guten Morgen, also leicht taub, das kenne ich überhaupt nicht. Aber wenn ich stretche sehe ich auch immer zu, für den besseren Grip, das die Eichel ganz gut gefüllt ist.
Aber nach dem Stretchen muss ich auch erstmal immer eine Massage anwenden, das geht aber recht fix um auf 30-40% zu kommen.

Naja so richtig taub ist sie jetzt nicht aber auch nicht wirklich reizbar.

Was den Grip angeht, Pumpe ich mit der einen Hand erstmal ein wenig Blut in die Eichel, damit die etwas voller wird und dann packe ich mit der anderen zu und ziehe.

Aber an sich kann ich es wie es scheint als normal ansehen. Danke euch beiden!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Was den Grip angeht, Pumpe ich mit der einen Hand erstmal ein wenig Blut in die Eichel, damit die etwas voller wird und dann packe ich mit der anderen zu und ziehe.
Genauso, ich kegle da das Blut immer rein, aber wie man es macht ist ja auch egal.
 
Oben Unten