Welche Kombination/Maßnahme/Gerätschaft bringt die besten Tempgains?

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von StanDer, 24 Feb. 2019.

Schlagworte:
  1. StanDer

    StanDer PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.01.2019
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    89
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    195 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Liebe PE-Gemeinschaft ,

    ich hatte dieses Thema auch schon mal in meiner Vorstellung aufgegriffen, aber erstelle der Übersicht halber hier nun nochmal ein eigenes Thema. Ich hoffe ich bin in der richtigen Kategorie gelandet.

    Ich frage mich durch welche Maßnahmen/Gerätschaften/Kombinationen man die größtmöglichen Tempgains für die im besten Fall auch längstmögliche Zeitdauer erlangen kann?
    --> beispielsweise vor einem Sexdate, einem Saunagang, FKK und und und...

    Bin noch nicht so lange dabei (daher ist das hier auch erst einmal für mich persönlich ein bisschen hypothetisch, denn erst ziehe ich eh die 3 Monate Einsteigerprogramm durch, hätte nur gerne vorher alle Materialien zusammen), aber was haltet ihr zB von der folgenden Kombination an Übungen und Gerätschaften?

    -> 5 Minuten Aufwärmen
    -> 10 Minuten Jelqen
    -> Anwendung einer Pumpe (zB. Bathmate oder eine der Lederwerkstatt(?)) Intervall?
    -> 10 Minuten Jelqen
    -> Drüberstülpen eines elastischen (?) Penisringes (CR) und diesen dann eben so lange drüber lassen, bis man seinen Penis präsentiert

    Was denkt ihr darüber? Wie erlang man die besten und längsten Tempgains (sagen wir mal von ein paar Stunden)? Freue mich über jegliche Beteiligungen und Ideen:)
     
    #1
    DieZugmaschine und Loverboy gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,984
    Zustimmungen:
    46,266
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    nicht als PE Training aber für gute Effekte ganz brauchbar!
    Aufwärmen
    Jelqen
    3 - 4 Sätze Pumpe á 10 - 15 Minuten
    dazwischen jeweils 3 - 5 Minuten Jelqen und den Penis wieder steif machen
    danach eine kurze Ölmassage und CR
     
    #2
    MaxHardcore94 und StanDer gefällt das.
  3. StanDer

    StanDer PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.01.2019
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    89
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    195 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Ah, das zwischenzeitliche Jelqen ist nochmal ein super Hinweis! Und eine Ölmassage schadet ja auch nie :p
    Gibt es bei der Auswahl eines CR der mehr oder weniger der Konservierung von Temgains gilt irgendwas zu beachten? Oder macht man mit einem Standard-Silikonring erst einmal nichts falsch? Und wie lange kann man so einen überhaupt drauf lassen?
     
    #3
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Rauchen aufhören - Welche Auswirkungen? Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 6 Nov. 2019
Welches Pygeum? Selbstbefriedigung und Ejakulation 5 Juli 2019
In welche Richtung zeigt euer Penis steif? Umfragen und Statistiken 15 Mai 2019
Welche Geräte empfiehlt sich für Neueinsteiger ? Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Mai 2019
Ab welchem Vacuum expandiert ihr nicht mehr in der Pumpe? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 21 März 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden