Vorstellung BIG G! BIGGIE STARTET ENDLICH DURCH!

hengst67

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.10.2017
Themen
1
Beiträge
669
Reaktionspunkte
3,136
Punkte
1,920
Was hindert Dich daran, heutzutage Ladies abzuficken,,wenn Du jetzt kapierst hast,um was es geht??
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Was hindert Dich daran, heutzutage Ladies abzuficken,,wenn Du jetzt kapierst hast,um was es geht??

Das ist einfach die reine Angst vor dem Versagen! Ich habe noch nie so die gute Kontrolle über meinen Orgasmus gehabt, habe Angst das zum Beispiel bei nem One Night Stand der Akt nach wenigen Minuten vorbei sein könnte.

Das ist eigentlich das einzige was mich hindert verschiedenste Mädls zu ficken bzw einen ONS zu haben :p

Wobei es eh helferlein gibt, aber würd es gern auch so schaffen
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
25
Beiträge
21,222
Reaktionspunkte
177,626
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Das ist einfach die reine Angst vor dem Versagen! Ich habe noch nie so die gute Kontrolle über meinen Orgasmus gehabt, habe Angst das zum Beispiel bei nem One Night Stand der Akt nach wenigen Minuten vorbei sein könnte.
Da ich davon ausgehe, dass Du Dich für Liebesdienste nicht bezahlen lässt, musst Du keine Garantien über eine Mindest-Stoß-Dauer abgeben.
Tu´s einfach, denk nicht drüber nach, wie schnell Du abspritzt, sei mit Spaß bei der Sache und denk dran, dass Du nicht nur den Penis hast, um einer Dame Freude zu machen ... und als junger Kerl wirst Du auch nach einiger Zeit ein zweites Mal hart werden....
 

hengst67

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.10.2017
Themen
1
Beiträge
669
Reaktionspunkte
3,136
Punkte
1,920
Das ist einfach die reine Angst vor dem Versagen! Ich habe noch nie so die gute Kontrolle über meinen Orgasmus gehabt, habe Angst das zum Beispiel bei nem One Night Stand der Akt nach wenigen Minuten vorbei sein könnte.

Das ist eigentlich das einzige was mich hindert verschiedenste Mädls zu ficken bzw einen ONS zu haben :p

Wobei es eh helferlein gibt, aber würd es gern auch so schaffen
Hilf Dir doch,indem Du vor dem Treffen mit einer Bekannten vorher onanierst,dann dauert es eine Weile,bist Du wieder geil wirst.Dann kannst Du auch beim Gv läner durchhalten.
Und:Ddenke ,wenn Du eine Dame kennenlernst nicht gleich an one-night-stand.
Viele Damen wollen zuerst mal nur einen potenziellen Partner näher kennenlernen um anzutesten ob gewisse geistige "Schnittmengen" vorhanden sind.Also ob geistiges Verstehen möglich wäre.Das sexuelle tritt dabei meistens in den Hintergrund.Es sei den,die Dame ist nymphoman.
 
Zuletzt bearbeitet:

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Hilf Dir doch,indem Du vor dem Treffen mit einer Bekannten vorher onanierst,dann dauert es eine Weile,bist Du wieder geil wirst.Dann kannst Du auch beim Gv läner durchhalten.
Und:Ddenke ,wenn Du eine Dame kennenlernst nicht gleich an one-night-stand.
Viele Damen wollen zuerst mal nur einen potenziellen Partner näher kennenlernen um anzutesten ob gewisse geistige "Schnittmengen" vorhanden sind.Also ob geistiges Verstehen möglich wäre.Das sexuelle tritt dabei meistens in den Hintergrund.Es sei den,die Dame ist nymphoman.

Hilft auch nicht immer, außerdem killt es mein Mojo wenn du verstehst was ich meine ;)
Versuche das mit dem Früh kommen primär auf andere Wege zu lösen (Beckenbodentraining, Atemtechniken, Entspannungstechniken)
Vor allem Atmen macht viel sinn und Augen schließen hat auch einen guten Effekt!

Ansonsten hab ich noch gute Erfahrungen mit Kamagra - denn da kann ich nach dem Orgasmus einfach weiter machen. :finger:
50-100mg Tramadol stehen als nächster auf dem Plan - damit soll die Orgasmuskontrolle fast völlig gegeben sein.

Aber diese Helfer sind immer schwer zu timen und machen auf lange Sicht für mich wenig Sinn.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,858
Reaktionspunkte
8,792
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Lass die Finger von Tramadol. Dir wird vermutlich kein Arzt das Zeug verschreiben, damit du länger kannst.
 

CrazyO

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.02.2022
Themen
2
Beiträge
325
Reaktionspunkte
4,071
Punkte
2,295
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
11,2 cm
Das ist einfach die reine Angst vor dem Versagen! Ich habe noch nie so die gute Kontrolle über meinen Orgasmus gehabt, habe Angst das zum Beispiel bei nem One Night Stand der Akt nach wenigen Minuten vorbei sein könnte.

Das ist eigentlich das einzige was mich hindert verschiedenste Mädls zu ficken bzw einen ONS zu haben :p

Wobei es eh helferlein gibt, aber würd es gern auch so schaffen
Mein lieber Big G,
Ich kann das gut nachvollziehen. In deinem Alter haben mich solche Gedanken auch davon abgehalten mich auf ONS einzulassen oder mit dem gleichen Mädel mehrmals intim zu werden, obwohl die Möglichkeiten gegeben waren.

Ich habe immer auf die Richtige gewartet. Mit 34 habe ich sie dann getroffen und wir sind auch heute noch zusammen.

Davor hatte ich gelegentlich Sex (und bin dabei durchaus auch mal zu schnell gekommen, war aber für beide kein Problem)...aber rückblickend hätte es ruhig mehr Sex sein dürfen.
Mach Dir nicht zu viele Gedanken wegen dem Abspritzen...hab Spaß und wenns dann doch mal passiert, gibts noch andere Freudenspender für die Zwischenzeit und dann steht dein Zauberstab auch schon wieder 🤪...
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Lass die Finger von Tramadol. Dir wird vermutlich kein Arzt das Zeug verschreiben, damit du länger kannst.

Du hast schon recht - aber da ich es noch zuhause liegen habe will ich es einfach mal ausprobieren. Eine dauerlösung wird es wie gesagt sicher nicht!
Es ist nur geil wenn man weiß so etwas funktioniert.. denn man stelle sich vor ich hätte mal nen dreier oder ähnlich, da möchte ich mich schon auf einen Helfer verlassen können :p
 

hengst67

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.10.2017
Themen
1
Beiträge
669
Reaktionspunkte
3,136
Punkte
1,920
Also ganz ehrlich: Du idealisierst Dich in einen Zustand hinein,den es in der Realität kaum gibt.Das "lange-durchhalten-wollen" ohne abzuspritzen stellt fur Dich das Optimum beim GV mit einer Partnerin dar.Dazu bist Du bereit zu fragwürdigen Arzneien zu greifen,welch eigentlich für Dein "Problem" nicht optimiert scheinen.
Leider kann ich Dir keine weiteren Ratschläge erteilen,da aus meiner Sicht schon alles gepostet wurde.
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Also ganz ehrlich: Du idealisierst Dich in einen Zustand hinein,den es in der Realität kaum gibt.Das "lange-durchhalten-wollen" ohne abzuspritzen stellt fur Dich das Optimum beim GV mit einer Partnerin dar.Dazu bist Du bereit zu fragwürdigen Arzneien zu greifen,welch eigentlich für Dein "Problem" nicht optimiert scheinen.
Leider kann ich Dir keine weiteren Ratschläge erteilen,da aus meiner Sicht schon alles gepostet wurde.
Danke dir Hengst für deine Teilnahme an der Diskussion! Ich weiß das es eben etwas eigenartig ist, ich wünsche mir halt so sehr Sex völlig geniesen zu können ohne mich sofort zurückhalten zu müssen da ich gleich am Höhepunkt bin. Ich weiß nicht ob du dieses Problem kennst, aber es ist manchmal echt zum kotzen.
Natürlich kann ich ficken und es dauert nie nur ein paar Minuten, jedoch funktioniert es bei mir meistens halt nur sehr langsam, entspannt und mit Zurückhaltung. Ich möchte aber genau das Gegenteil bzw darüber entscheiden können wie ich es angehe.

Ich hoffe meine Position ist nachvollziehbar.

GLG
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Soo Jungs! Ein kleines Update meiner Seite!
Die ersten 16 Tage meines Trainings sind vorbei - schnell gehts.

Stretches sind sehr verschieden, je nachdem wie durchblutet mein Penis ist. Meistens ist etwas zu viel Blut drinnen und dann ist er an der Base beim ziehen immer dicker. Das Vorwärmen ist eigentlich der Auslöser. Die warme Umgebung fördert bei mir den Blutfluss ziemlich.

Ballooning betreibe ich bei so gut wie jedem Training bis jetzt und es ist der Wahnsinn! Bei der Masturbation kann ich durch sehr starkes anhalten des PC Muskels die Ejakulation vollständig verhindern.
Gestern währenddessen war er Brutal aufgeblasen, also sicher ein Plus von bis zu 0,5cm! Ich halte immer meinen Daumen auf den Schaft um den Rückfluss aus den Adern zu verhindern.
Der Weg zum PONR ist im Vergleich zu früher bei der Masturbation viel länger, aber liegt vermutlich daran dass ich nicht mehr so schnell geil werde bei Pornos.

Im Moment beschäftigt mich meine Penisgröße schon wieder etwas mehr, vor allem weil ich gerade auf der Suche nach neuen sexuellen Bekanntschaften bin.
Da kommen immer wieder Zweifel hoch ob ich der Frau sexuell "genug" bin.

Tja das war auch schon wieder.. ;)

Cheers!

Euer Biggie
 

CrazyO

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.02.2022
Themen
2
Beiträge
325
Reaktionspunkte
4,071
Punkte
2,295
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
11,2 cm
Hi Big G,

das hört sich doch schon mal super an 😀

Im Moment beschäftigt mich meine Penisgröße schon wieder etwas mehr, vor allem weil ich gerade auf der Suche nach neuen sexuellen Bekanntschaften bin.
Da kommen immer wieder Zweifel hoch ob ich der Frau sexuell "genug" bin.

Allerdings verstehe ich anscheinend die Idee hinter einer "offenen Beziehung" nicht richtig. Ich dachte immer zB. zwei Menschen haben eine sexuelle Liebesbeziehung und dürfen aber auch Sex mit anderen Menschen haben, müssen sie aber nicht. Kann also sein, dass ein Beziehungspartner oft zusätzlich mit anderen vögelt und der andere wenig bis gar nicht.
Oder verstehe ich das falsch?

Du hast Mitte April geschrieben, dass Du seit kurzem in einer offenen Beziehung lebst...habt ihr den miteinander Sex? Oder wieso, aus meiner Sicht, dass krampfhaft Suchen nach Sex mit anderen Frauen?
Nicht falsch verstehen, ich gönne es Dir. Aber ich finde Du setzt Dich so unter Druck und das muss nicht sein. Du hast eine gute Ausstattung bei deinem besten Stück (natürlich größer geht immer 😉) und wirst damit auch Frauen glücklich machen und vor allem Dich. Man(n) muss auch bei sich bleiben und nicht immer nur denken "....hoffentlich kann ich es dem anderen so richtig besorgen...". Wenns bei einem selber mal nicht so klappt, einfach mit Fingern und Zunge usw. weitermachen und ehrlich sein.

Ich hatte beim GV mit meiner meiner Frau auch schon mal einen Hänger und so gabs für jeden einen geilen BJ und halt keinen GV. Den dann beim nächsten Mal 🤪

Glaub mir, auch Frauen haben Zweifel und finden auch immer etwas an sich was ihnen nicht passt ..der Mensch ist nun mal nicht perfekt 😀

Ich war ja eher ein Spätzünder, aber das hatte ich bereits geschrieben.

Entspann Dich bei dem Thema :cool:
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Allerdings verstehe ich anscheinend die Idee hinter einer "offenen Beziehung" nicht richtig. Ich dachte immer zB. zwei Menschen haben eine sexuelle Liebesbeziehung und dürfen aber auch Sex mit anderen Menschen haben, müssen sie aber nicht. Kann also sein, dass ein Beziehungspartner oft zusätzlich mit anderen vögelt und der andere wenig bis gar nicht.
Oder verstehe ich das falsch?
Würde ich auch so verstehen - zumindest hab ich und meine Freundin beschlossen, falls wir jemand interessantes kennenlernen, dass wir darauf eingehen dürfen.

Du hast Mitte April geschrieben, dass Du seit kurzem in einer offenen Beziehung lebst...habt ihr den miteinander Sex? Oder wieso, aus meiner Sicht, dass krampfhaft Suchen nach Sex mit anderen Frauen?
Nicht falsch verstehen, ich gönne es Dir. Aber ich finde Du setzt Dich so unter Druck und das muss nicht sein. Du hast eine gute Ausstattung bei deinem besten Stück (natürlich größer geht immer 😉) und wirst damit auch Frauen glücklich machen und vor allem Dich. Man(n) muss auch bei sich bleiben und nicht immer nur denken "....hoffentlich kann ich es dem anderen so richtig besorgen...". Wenns bei einem selber mal nicht so klappt, einfach mit Fingern und Zunge usw. weitermachen und ehrlich sein.

Ja wir haben miteinander Sex mal intensiv viel für ein paar Wochen mal wieder ne längere bis lange Dürreperiode :p
Zurzeit wieder mehr :)

Wir sind einfach schon sehr lange zusammen und wir hatten beide schon öfter jemand anderes kennengelernt wo wir aber zurückstecken "mussten" aufgrund der Beziehung. Jetzt haben wir uns geeinigt das für uns eine Polygame Beziehung auch in Frage kommt.
Seither steh ich etwas unter Strom, einerseits liebe ich den Gedanken mit anderen Frauen schlafen zu können, andererseits hat er auch eine Schattenseite. Denn sie schläft ja auch mit anderen und ich weiß noch nicht zu 100% wie es mir dabei gehen wird. We will see ;)

Ich suche deswegen weil ich einfach die Erfahrung machen möchte nach langer Zeit mal mit einer anderen Frau zu schlafen. Ich bin kein Typ für ONS - finde Sex alkoholisiert und nach einer durchzechten Partynacht immer scheiße. Frisch geduscht und halbwegs nüchtern entstehen doch die besten momente ;)

Woher mein schlechtes Selbstvertrauen bezüglich Sex kommt? Bin einfach geprägt von Früher hing mit zu vielen Mädels ab die nur auf Schwanzgrößen fixiert waren. Und für die ein großer Schwanz in der Beziehung gleich Glück und Zufriedenheit entspricht.
Dadurch haben sich bei mir immer diese Zweifel aufgebaut ob ich denn genüge, oder ob ich einfach nur die nächste Lachnummer in der Tratschrunde bin.

Aber hab auch dazu gelernt, dass natürlich nicht jede Frau so ist. Muss eben die richtige erwischen :D
Also wünscht mir Glück hahaha

Cheers und danke für die motivierenden Worte!

LG und schönen Sonntag

Biggie
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Hey Jungs!

Das Training läuft immer noch super! Bemerke leichte andauernde Verfärbungen der oberen Haut/Vorhaut.. obwohl ich das Jelqen nicht fest mache und die EQ nur manchmal über 50% ist.

Mein Schlaffi hängt nun meistens Tiefer und fühlt sich generell sehr gut an.
Beim ziehen macht mir mein Blutpenis probleme.. der ist immer in einer anderen Form. Mal gut durchblutet mal nicht. Das macht das ziehen echt anstrengend, denn aus 30 sek Pause werden schnell 1 bis max. 2 minuten weil ich warten muss bis das Blut wieder weggeht.
Die Ziehkraft ist bei ca 60-70% würde ich grob sagen, also moderater Zug. Hatte danach auch noch nie Schmerzen.

Hab meinen NBPEL wieder mal gemessen.. Messfehler schleichen sich einfach so schnell ein, denn im Stehen hab ich nur kegelt 14cm ansonsten ca 13,6-13,8

Ich finde das messen generell sehr schwer, denn Winkel etc spielt alles eine Rolle. Wie verhindert ihr Messfehler? Messe zurzeit mit Maßband, einem sehr stabilen Rollmeter und einem Stift der exakt 14cm hat. ( Mein Penis ist nur im liegen so groß wie der Stift)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Minimos

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
14.08.2021
Themen
0
Beiträge
227
Reaktionspunkte
843
Punkte
430
PE-Aktivität
1 Jahr
Oh,doch!! Pornos sind auch drinnen! Guck die unzähligen Privatpornos doch mal an. Und die Producer von gewerblichen Pornos haben ihre Ansprüche an Schwanzgrössen längst runtergeschraubt. Hauptsache der Darsteller hält beim Ficken lange durch.
Ich finde Privatpornos ohnehin viel genialer. Und da sieht man mal was da Mann unten tatsächlich besitzt.
 

Minimos

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
14.08.2021
Themen
0
Beiträge
227
Reaktionspunkte
843
Punkte
430
PE-Aktivität
1 Jahr
Hey Jungs!

Das Training läuft immer noch super! Bemerke leichte andauernde Verfärbungen der oberen Haut/Vorhaut.. obwohl ich das Jelqen nicht fest mache und die EQ nur manchmal über 50% ist.

Mein Schlaffi hängt nun meistens Tiefer und fühlt sich generell sehr gut an.
Beim ziehen macht mir mein Blutpenis probleme.. der ist immer in einer anderen Form. Mal gut durchblutet mal nicht. Das macht das ziehen echt anstrengend, denn aus 30 sek Pause werden schnell 1 bis max. 2 minuten weil ich warten muss bis das Blut wieder weggeht.
Die Ziehkraft ist bei ca 60-70% würde ich grob sagen, also moderater Zug. Hatte danach auch noch nie Schmerzen.

Hab meinen NBPEL wieder mal gemessen.. Messfehler schleichen sich einfach so schnell ein, denn im Stehen hab ich nur kegelt 14cm ansonsten ca 13,6-13,8

Ich finde das messen generell sehr schwer, denn Winkel etc spielt alles eine Rolle. Wie verhindert ihr Messfehler? Messe zurzeit mit Maßband, einem sehr stabilen Rollmeter und einem Stift der exakt 14cm hat. ( Mein Penis ist nur im liegen so groß wie der Stift)

LG
Also ich bin ehrlich zu dir. Ich hätte auch gerne eine offene Beziehung, ist doch eine feine Sache.
 

CrazyO

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.02.2022
Themen
2
Beiträge
325
Reaktionspunkte
4,071
Punkte
2,295
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
11,2 cm
Beim ziehen macht mir mein Blutpenis probleme.. der ist immer in einer anderen Form. Mal gut durchblutet mal nicht. Das macht das ziehen echt anstrengend, denn aus 30 sek Pause werden schnell 1 bis max. 2 minuten weil ich warten muss bis das Blut wieder weggeht.
Du meinst beim Stretching (= ziehen), oder?
Und das man(n) dann immer wieder mit Erektionen "zu kämpfen" hat. Ich benutze immer Einweghandschuhe und @Rivolta hatte diesen Tipp auch und ich muss sagen mittlerweile muss ich kaum länger als die 10sec Pause zwischen den Stretches machen.
 

Bschnitten

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
23.11.2021
Themen
2
Beiträge
257
Reaktionspunkte
946
Punkte
515
PE-Aktivität
1 Jahr
Oh,doch!! Pornos sind auch drinnen! Guck die unzähligen Privatpornos doch mal an. Und die Producer von gewerblichen Pornos haben ihre Ansprüche an Schwanzgrössen längst runtergeschraubt. Hauptsache der Darsteller hält beim Ficken lange durch.
Ich habe mit meinem Durchschnittsdödel gedreht!

Auswahlkriterien waren:
1. In unmöglichen Situationen einen Steifen kriegen und halten
2. Mindestens 15 Minuten Volldampfficken
3. Auf Kommando (max. 2 Minuten) abspritzen

In Realität nicht so geil. Hab dazu im Thread von bavaria-cock geschrieben.
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Ich melde mich mal wieder!

Training läuft sehr gut - habe gute Erektionen in der Früh und einen bisschen längeren Schlaffi.
Führe seit Mai auch eine Liste, an welchen Tagen ich trainiert habe. Der Rythmus ist sehr unregelmäßig aber immer 5 tage die Woche training.

Mein nächster Step ist Hanging zu betreiben ab Mitte - Ende Juli also nach dem Einsteigerprogramm.

Kann mir hierfür jemand Tipps geben bezüglich Equipment? Für sonstige Tipps bin ich sehr Dankbar!

Cheers und liebe Grüße!
 

Big G

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
7
Beiträge
60
Reaktionspunkte
166
Punkte
270
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Hey Leute ich melde mich wieder mal zu Wort!

Das Training läuft weiterhin Super, insgesamt ist es bisher an zwei Tagen komplett ausgefallen und 2x sind sich nur stretches ausgegangen.

Kommen wir zum Punkt:

Und zwar ich denke das ich ein sehr ausgeprägtes "Steel Cord" habe. Dieses Bändchen im Durchmesser von vielleicht 3-4mm fühlt sich echt sehr sehr hart an. Aber woher ich das eigentlich weiß ist - ich konnte heute nicht anders und habe 9 Tage vor der eigentlichen Messung meinen BPFSL gemessen.

Dieser ist nun bei ja so ca 16,6-16,8 im liegen wie im stehen gemessen. Im sitzen komme ich auf 17cm liegt vermutlich am winkel keine Ahnung.

Nun mein Ausgangswert war ebenfalls 16,6. Jedoch nicht ganz so eindeutig. Da habe ich oft 16,3 gemessen und 16,6 war so der maximalwert den ich ablesen konnte.
Das entspricht also ja so einem ungefähren Plus von 0,2mm - 0,3mm BPFSL.

Hat jemand Erfahrung mit einem von Beginn an sehr starken Steel Cord?

Ich sollte noch erwähnen, dass ich erst seit 1,5 Monaten intensiv wärme benutze. Vorher war es ein 5 minütiges aufwärmen vor dem stretchen mit Wärmekissen. Jetzt sind es 10 min aufwärmen + permanente Wärmezufuhr während den Stretches auf konstant über 40°C ebenfalls mit Wärmekissen.

Aber ja diese BPFSL gains sind doch sehr ernüchternd. Noch dazu finde ich das Messen sehr schwer, da man auch gerne in die "Grube" unter dem Schambein abrutscht ohne es völlig zu merken. Aber der Zollstock soll ja nur gegen das Schambein gedrückt werden.
 
Oben Unten