Übungen zur Vergrößerung des schlaffen Penis?

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
hey leute habt ihr spezielle übungen um den schlaffi zu trainieren oder gibt es da nichts spezielles und muss sich mit einem blut penis zufrieden geben?
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,793
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
hey leute habt ihr spezielle übungen um den schlaffi zu trainieren oder gibt es da nichts spezielles und muss sich mit einem blut penis zufrieden geben?
Was den Blutpenis angeht: Ja, damit muss man sich zufriedengeben ;) Es gibt keine Übungen, die aus einem Blutpenis einen Fleischpenis machen.
Es ist aber zweifelsfrei so, dass auch der schlaffe Penis auf lange Sicht durch das PE an Größe gewinnt. Aber meist nicht im selben Umfang wie die erigierten Werte. Zwar ist meist schnell eine deutliche Vergrößerung des schlaffen Penis ersichtlich, solange man aktiv trainiert, jedoch rührt dies auch aus der allgemein erhöhten Durchblutung des Penis her. Und eben jene geht auch wieder zurück, wenn man das PE-Training irgendwann beendet.

Grüße
BuckBall
 

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
echt schade^^ das wäre ja der hammer gewesen dachte eventuell durch All-Day-Dehnhilfen, diese art socke oder wie sich das nennt^^
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
mathieu, du kannst natürlich jederzeit mal einen Selbstversuch wagen, wenn du dich näher mit der Materie befasst hast.
 

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
wenn ich anhalts punkte hätte welche übung eventuell den schlaffi enorm belasten könnte, dann würde ich es in mein training einbauen und euch berichten sehr gerne :D
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,793
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
wenn ich anhalts punkte hätte welche übung eventuell den schlaffi enorm belasten könnte, dann würde ich es in mein training einbauen und euch berichten sehr gerne :D
Da muss ich dich leider enttäuschen. Eine gezielte "Schlaffiübung" gibt es wohl nicht. Jede Dehnungsübung, ob nun mit ADS, echtem Gerätestrecker oder manuellem PE, dehnt auch immer den schlaffen Penis und sorgt bei diesem potenziell für Zuwächse (wenn auch meist nicht so sehr wie beim erigierten Penis). Aber gesonderte Übungen, die den Schlaffi isoliert oder "besonders diesen" angehen, sind mir bisher nicht bekannt.
Aber wenn du oder irgendwer da auf etwas stößt, wäre ein Bericht auf jeden Fall schön :)

Grüße
BuckBall
 

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
Da muss ich dich leider enttäuschen. Eine gezielte "Schlaffiübung" gibt es wohl nicht. Jede Dehnungsübung, ob nun mit ADS, echtem Gerätestrecker oder manuellem PE, dehnt auch immer den schlaffen Penis und sorgt bei diesem potenziell für Zuwächse (wenn auch meist nicht so sehr wie beim erigierten Penis). Aber gesonderte Übungen, die den Schlaffi isoliert oder "besonders diesen" angehen, sind mir bisher nicht bekannt.
Aber wenn du oder irgendwer da auf etwas stößt, wäre ein Bericht auf jeden Fall schön :)


ok schade:D also ich kann von mir selbst reden das mein schlaffi bei richtiger raumtemperatur größer wirkt als vor meinem PE training..wie sieht es mit dieser all day dehnung socke aus?
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,793
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
also ich kann von mir selbst reden das mein schlaffi bei richtiger raumtemperatur größer wirkt als vor meinem PE training..
Beim schlaffen Penis (und vor allem bei Blutpenissen) sind für die exakte Größe in diesem oder jenem Moment vor allem äußere Faktoren bzw. innere Empfindungen/Wahrnehmungen wichtig. Allen voran wohl die Temperatur, aber auch so etwas wie Gerüche, Schmerzen, emotionaler Stress und körperliche Anstrengung haben ihren Einfluss.

wie sieht es mit dieser all day dehnung socke aus?
Du meinst den Stealth Innerwear oder die Mummy? Während du sie trägst ist der schlaffe Penis natürlich (leicht) gestreckt und daher auch länger. Sobald sie abgenommen werden zieht sich das Gewebe aber wie üblich wieder zusammen, sie wirken also nicht noch Stunden nach. Auf lange Sicht unterstützen sie, genauso wie jedes Dehnungstraining, vor allem den BPFSL-Zuwachs und können damit auch den schlaffen Penis etwas verlängern. Aber auch hier gilt dann, das sowohl erigierte als auch schlaffe Penismaße erhöht werden.

Grüße
BuckBall
 

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
Du meinst den Stealth Innerwear oder die Mummy? Während du sie trägst ist der schlaffe Penis natürlich (leicht) gestreckt und daher auch länger. Sobald sie abgenommen werden zieht sich das Gewebe aber wie üblich wieder zusammen, sie wirken also nicht noch Stunden nach. Auf lange Sicht unterstützen sie, genauso wie jedes Dehnungstraining, vor allem den BPFSL-Zuwachs und können damit auch den schlaffen Penis etwas verlängern. Aber auch hier gilt dann, das sowohl erigierte als auch schlaffe Penismaße erhöht werden.


genau den meinte ich, meinst du ich könnte den schon in mein training einbauen gerade weil ich im BPFSL focus wäre. stelle mir vor das diese MUMMY einen super trage komfort hat und daher ideal für mich wäre.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,793
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
stelle mir vor das diese MUMMY einen super trage komfort hat und daher ideal für mich wäre.
Nein, gerade der Tragekomfort der Mummy ist bei den ADS eigentlich eher der schwächere. Der SI hat an der Ecke die Nase vorn. Die Mummy ist extrem davon abhängig, wie man sie bindet. Sie kann z.B. auch Probleme bereiten, was die Durchblutung angeht, wenn man sie zu fest bindet. Auch das Urinieren mit ihr ist immer so eine Sache. Kann funktionieren, manchmal muss man sie dann aber auch komplett abwickeln, wenn die Bindung nicht gut gelang. Ihr Vorteil ist nur, dass man mit ihr (bei funktionierender Wickeltechnik) eine etwas stärkere Dehnung hinbekommt. Da es aber auf den effektiven Zug beim ADS ohnehin nicht so ankommt (sondern eher um das sehr langfristige, moderate dehnen), würde ich eher den SI versuchen.
Schaue dazu auch mal hier herein: Stealth Innerwear: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch | PE-Community
Und hier: Frage zum Mummy | PE-Community

Ob du den nun wirklich brauchst: Ich denke eigentlich nicht. Ich hatte dir ja auch schon in deinem Logbuch geschrieben, dass bei dir vielleicht gar kein tendenzieller BPFSL-Fokus nötig wäre. Ein ausgewogenes Programm würde deinen Ansprüchen wahrscheinlich deutlich eher entsprechen. Sofern es bei dir noch anschlägt, steigert es dann eben BPEL und BPFSL gleichzeitig.

Grüße
BuckBall
 

Jeromeee

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
29.01.2015
Themen
14
Beiträge
456
Reaktionspunkte
533
Punkte
810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Mid)
13,5 cm
danke BuckBall habe mir eben den link durchgelesen und muss sagen ich meinte den stealth innerwear und nicht die mummy sorry

nur wie du bereits geschrieben hast gilt er eher als anti turtling und ist nicht wirklich in der lage BPFSL werte zu erziehlen schade hätte ihn mir gerne zugelegt wenn dies möglich gewesen wäre, da ich von dem komfort der ''socke'' überzeugt bin.
 
Oben Unten