Trainingslog Hopeful12

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
So nun werde ich mal mein Trainingslog anfangen :)

Training sieht wie folgt aus.

Ich trainieire im 3on 1 off,2on 1 off System
5-10 min aufwärmen mit Infrarot Lampe

Klassisches Stretchen 10 min
Klassisches Jelquing 10 min
Balooning 10 min

Morgen wird mein Training beginnen und ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten bis dahin gute Gains
 

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
So die ersten Trainingstage wo ich wieder angefangen habe sind rum ..und ich muss echt sagen das es sich wirklich wieder gut anfühlt:)


Nun zu meinem Training.
3 on/1off 2on/1 off
10 min aufwärmen mit Infrarot Lampe
10 min Klassisches Stretching in alle 9 Richtungen
10 Min Low-Mid Jelquing
10 min Balooning zum abwärmen
Beckennodentraining auf den ganzen Tag verteilt. Werde erstmal 1 Monat bei diesem Training bleiben und mich dann steigern bis ich in 3 monaten jenachdem wie es sich für mich und meinen kleinen Freund anfühlt auf 15 min komme.

Ich freue mich sehr auf die Messung nach 3 Monaten und hoffe Stark zu bleiben nicht voher mal die Messgeräte zu benutzen.

Auf Filmchen probiere ich so gut wie zu verzichten außer vll mal an off Tagen..Nun meine Frage sollte man sein bestes Stück an off Tagen wirklich am besten komplett in Ruhe lassen oder kann man sich auch mal gehen lassen...was haltet ihr davon?
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,151
Reaktionspunkte
3,543
Punkte
3,380
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
Update:

Erste Trainingswoche ist rum und es macht wieder ziemlich Spaß habe gemerkt das wenn man es spät am Abend macht es sich doch irgendwie effektiver anfühlt.

1 Trainingstag musste ich leider Ausfallen lassen aber sonst läuft das Training gut

Als Gleitmittel benutze ich übrigens Babyöl weil man davon nicht viel Braucht

Leider habe ich trotz positiver trainigseffekte rote Pünktchen auf der Eichel die aber dann an off Tagen auch schnell wieder verschwinden..Ich habe mir überlegt das Trainig trotz der Pünktchen einfsch ganz normal weiter zu machen umzusehen wie es sich entwickelt...Ich weiß das es Überlastungerscheinungen sind aber da bräuchte ich mal euren Rat LG Hopeful12
 

von klein zu groß

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
319
Reaktionspunkte
880
Punkte
730
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Hallo Hopeful12,

ich habe auch Pünktchen an der Eichel nach dem Training. Aber solange das bis zum nächsten Training wieder verschwindet passt das. Der Körper wird sich mit der Zeit sicherlich auch dran gewöhnen, ansonsten wenn nicht, gibt es sicherlich auch Lösungen dafür, man muss nur suchen und seinen Kopf benutzen.

Das wichtige vor allem Dingen, das Training sowenig wie möglich zu unterbrechen, besonders nicht bei Kleinigkeiten. Aber trotz alle dem, wenn irgendwas sein sollte immer nachfragen.

Um nochmal meine Meinung kurz und bündig hinzuschreiben, solange sie am nächsten Tag weg sind, du keine Schmerzen hast und es auch nicht blutet oder schlimmer wird. Trainiere weiter. Versuch eventuell nicht ( wenn es möglich ist ) die Eichel beim Training nicht zu strapazieren und hole dir vor allem Dingen Bepanthen Creme, die hilft auch dagegen gut an.

LG
Von Klein zu groß
 

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
Ich denke auch das es alles eine Sache der Gewöhnung sein wird..werde das Training nicht unterbrechen und sehen wie sich alles weitere entwickelt..Schmerzen oder ähnliches sind nicht vorhanden deswegen denke ich auch es ist das beste auf jeden Fall einfach weiter zu machen..Danke auf jeden Fall für die nette Antwort ich werde es weiter beobachten und berichten.
 

Michael47

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
26.09.2018
Themen
2
Beiträge
95
Reaktionspunkte
145
Punkte
101
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm

bigdickacrobat

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,120
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie diese Pünktchen ausschauen sollen...

Ich könnte jetzt schreiben: dann trainier härter... aber ich will auch nicht das du dich verletzt oder Zwangspause einlegen musst :D
Das sind halt kleine Punkte, Rot, kleine Blutergüsse... als hätteste einen Pilz oder irgendeine Geschlechtskrankheit die solche Symptome hat :D nichts wildes... ich pausiere meist 1-2 Tage wenn solche Symptome da sind... andere nicht. Hätte auch mal länger pausiert als ich übertrieben hatte und auch Bepanthen + Jodsalbe gemixt zur Sicherheit.
 

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie diese Pünktchen ausschauen sollen...

Ich könnte jetzt schreiben: dann trainier härter... aber ich will auch nicht das du dich verletzt oder Zwangspause einlegen musst :D
Das sind halt kleine Punkte, Rot, kleine Blutergüsse... als hätteste einen Pilz oder irgendeine Geschlechtskrankheit die solche Symptome hat :D nichts wildes... ich pausiere meist 1-2 Tage wenn solche Symptome da sind... andere nicht. Hätte auch mal länger pausiert als ich übertrieben hatte und auch Bepanthen + Jodsalbe gemixt zur Sicherheit.


Meinst du echt es könnte eine Geschlechtskrankheit sein? Jetzt hast du mir Angst gemacht
 

bigdickacrobat

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,120
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich könnte jetzt schreiben: dann trainier härter... aber ich will auch nicht das du dich verletzt oder Zwangspause einlegen musst :D
Das sind halt kleine Punkte, Rot, kleine Blutergüsse... als hätteste einen Pilz oder irgendeine Geschlechtskrankheit die solche Symptome hat :D nichts wildes... ich pausiere meist 1-2 Tage wenn solche Symptome da sind... andere nicht. Hätte auch mal länger pausiert als ich übertrieben hatte und auch Bepanthen + Jodsalbe gemixt zur Sicherheit.


Meinst du echt es könnte eine Geschlechtskrankheit sein? Jetzt hast du mir Angst gemacht

Hast du denn neue Kontakte oder Praktiken gepflegt? Nur die Ruhe! Hab nur bisschen Spaß gemacht. Wenn es nach wenigen Tagen nicht weg ist - Probier es mit Jod + Bepanthensalbe 1:1 mischen und leicht Auftragen. (Achtung Jod saut die Klamotten ein).

Und wenn es nach 1 Woche nicht weg ist, kann man immernoch einen Arzt fragen ob es was Pilztechnisches oder ähnliches ist.

So wie du es beschreibst ist es einfach Haut/Gewebeüberlastung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hopeful12

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.01.2017
Themen
7
Beiträge
45
Reaktionspunkte
96
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,1 cm
Meinst du echt es könnte eine Geschlechtskrankheit sein? Jetzt hast du mir Angst gemacht

Hast du denn neue Kontakte oder Praktiken gepflegt? Nur die Ruhe! Hab nur bisschen Spaß gemacht. Wenn es nach wenigen Tagen nicht weg ist - Probier es mit Jod + Bepanthensalbe 1:1 mischen und leicht Auftragen. (Achtung Jod saut die Klamotten ein).

Und wenn es nach 1 Woche nicht weg ist, kann man immernoch einen Arzt fragen ob es was Pilztechnisches oder ähnliches ist.

So wie du es beschreibst ist es einfach Haut/Gewebeüberlastung.


Dann bin ich ja beruhigt ;) Meist ist es wirklich nach 2 off Tagen weg..werde es aber auf jeden Fall im Auge behalten..
 

Michael47

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
26.09.2018
Themen
2
Beiträge
95
Reaktionspunkte
145
Punkte
101
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm

bigdickacrobat

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,120
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
Oben Unten