Süchtig nach PE

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Hi ihr Lieben ...
ich habe ein sehr großes Problem Pausen einzuhalten oder auch mich an Zeiten zu halten. Kaum wenn ich die Möglichkeit habe Jelc, strech ich oder lege mir den Phallo an. Auch beim Phallo kenn ich manchmal kein Ende. Ein kompletten Tag auszusetzen schaffe ich gar nicht ..
Habe aber auch keine Probleme oder Schmerzen ect.
Ist dass jetzt schlimm oder bewirke ich da vlt sogar das Gegenteil? Weil ich immer wieder lese Trainingspausen sind sehr wichtig.
Wünsche euch ein tolles Wochenende
 

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Hi Andi

Gerade am Anfang würde ich mit den Tragezeiten und Zugstärke aufpassen da man nicht mehr gaint im Gegenteil am Anfang ist weniger mehr weil man noch Luft nach oben hat.

Ich würde auch mindestens in der Woche 1 Pausentag einlegen zum regenerieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Wie lange machst du schon pe ?
Wie lange trägst du den phallosan am Tag und mit welchen Zug?

Und wie lange jelqst du am Tag ?
 

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Wie lange machst du schon pe ?
Wie lange trägst du den phallosan am Tag und mit welchen Zug?

Und wie lange jelqst du am Tag ?

Seit knapp über ein Jahr - aber regelmäßig Täglich seit ca 2 Monaten. Den Phallo hab ich mir vor 2 Wochen geholt um am Schlaffi mehr Erfolge zu erzielen. Anfangs waren es 6 Stunden - jetzt komm ich an spitzentagen auf 12 Stunden .. das liegt aber auch denk daran das ich Urlaub hatte.
Ich jelqe immer so um die 10min und das meist so 6-7 mal am Tag ..
1-2 mal die Woche benutze ich auch noch ne Penispumpe für ca 20min
 

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Ok dein Schwanz verträgt ja einiges bei dem training würde meiner nicht mehr stehen.

Wie sind deine gains von Anfang bis jetzt ?
 

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Ja der ist ziemlich strapazier fähig ..
Ja ich hatte mich wo ich vor einem Jahr angefangen habe nur die BPFSL und BPEL Werte gemessen.
Habe mit 14 BPEL und 16,5 BPFSL begonnen..
Daher habe ich nur den Vergleich und mich jetzt erst im Forum eingelesen was ihr in eurem Training vermisst.
Bin jetzt beim 16 BPEL und 17,8 BPFSL
Und egtl sehr zufrieden.. auch übel geile sichtbare Adern hab ich bekommen. Aber der Schlaffi hat sich überhaupt nicht verändert. Daher der Weg über den Phallo gewählt und somit auf dieses Forum gestoßen.
Meine Frau weiß auch erst seit dem ich den Phallo habe das ich das Betreibe. Ihr ist es nicht aufgefallen bis zu dem Zeitpunkt. Sie meint das mein Schwanz so wunderschön ist aber kann mich auch verstehen das ich mit meinen Schlaffi nicht zufrieden bin. Der misst eine Länge von 5,5cm wenn er komplett zurückgefahren ist.
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
580
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wie lange machst du schon pe ?
Wie lange trägst du den phallosan am Tag und mit welchen Zug?

Und wie lange jelqst du am Tag ?

Seit knapp über ein Jahr - aber regelmäßig Täglich seit ca 2 Monaten. Den Phallo hab ich mir vor 2 Wochen geholt um am Schlaffi mehr Erfolge zu erzielen. Anfangs waren es 6 Stunden - jetzt komm ich an spitzentagen auf 12 Stunden .. das liegt aber auch denk daran das ich Urlaub hatte.
Ich jelqe immer so um die 10min und das meist so 6-7 mal am Tag ..
1-2 mal die Woche benutze ich auch noch ne Penispumpe für ca 20min

Alter bei den Tragezeiten und PE Einheiten sollte die Keule aber riesig werden ... wehe wenn nicht :spank:

Ich selbst hab 5/2 Tage Session - im Schnitt um die 30 Minuten ... und da erziele ich bereits Ergebnisse .. übertreibs nicht .. sonst bekommst du, wie beim Sport nen Ermüdungsbruch ... und beim Pimmel ist das nicht so schön ... bin jetzt auch nicht der ULTRA EXPERTE..... ABER was ich gelernt habe, sind die definitive Einhaltung von OFFZEITEN !!!
 

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Ich muss jetzt sagen es hat sich gelegt seit Montag - wo ich wieder arbeiten bin. Ich hatte egtl geplant ihn auf Arbeit zu tragen aber hab mit dann gedacht ich lass es.
Nun hab ich das Problem dass ich nicht so zufrieden bin wenn ich ihn jetzt mir noch um die 6h tragen kann. (Weil nachts lege ich ihn nicht an). Und da kommt dann jetzt noch dazu dass mir dann die Zeit zum jelqen fehlt.
Aber vlt ist es so wie du sagst und vlt auch gar nicht so verkehrt etwas zurück zu schrauben.
Hab halt wirklich das Problem dass ich teilweise oft deprimiert bin wenn ich nicht "viel" am Tag erreicht habe.
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,767
Reaktionspunkte
12,816
Punkte
13,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hab halt wirklich das Problem dass ich teilweise oft deprimiert bin wenn ich nicht "viel" am Tag erreicht habe.
Viel bedeutet nicht auch gleich viel Zuwachs. Die Ausgewogenheit bringt es da nämlich. Der Penis braucht eben auch mal Erholungspausen um zu regenerieren.
Du musst dir immer wieder vor Augen halten dass nur stetiges Training mehr, und auch langanhaltende, Zuwächse ergibt und dazu brauchst du eben Geduld, Geduld und nochmals Geduld.
Also schön chillig ein Trainingsprogramm aufstellen, welches auch Trainingspausen enthält, und dich daran halten.
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
580
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich muss jetzt sagen es hat sich gelegt seit Montag - wo ich wieder arbeiten bin. Ich hatte egtl geplant ihn auf Arbeit zu tragen aber hab mit dann gedacht ich lass es.
Nun hab ich das Problem dass ich nicht so zufrieden bin wenn ich ihn jetzt mir noch um die 6h tragen kann. (Weil nachts lege ich ihn nicht an). Und da kommt dann jetzt noch dazu dass mir dann die Zeit zum jelqen fehlt.
Aber vlt ist es so wie du sagst und vlt auch gar nicht so verkehrt etwas zurück zu schrauben.
Hab halt wirklich das Problem dass ich teilweise oft deprimiert bin wenn ich nicht "viel" am Tag erreicht habe.

Ich drück da jetzt mal nicht auf gefällt mir :) ... der stete tropfen höhlt den Stein ...

Marathon ist scheisse ...geht aber nicht anders .... ich weiss ... da musste durch ...

sonst hätten alle 20+ Keulen in 2 Wochen ....

da gibts tolle Pillen Angebote im Netz .. die schreiben immer das das super funktioniert ;)
 

Andi84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
29.06.2018
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
201
Punkte
114
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Ich weiß das schon meine Lieben- nur wie auch der Titel schon beschreibt - ich hab schon ein sehr großes Suchtpotential.
Ich Versuch und werde jetzt ja auch gezwungen wieder paar Gänge zurück zu fahren.

Auf die Pillen bin ich vor PE schon mal reingefallen. Wer den scheis kauft der macht nicht seinen Penis groß sondern nur die Geldbörse des Verkäufers :p
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
580
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
:thumbs_down:
da gibts tolle Pillen Angebote im Netz .. die schreiben immer das das super funktioniert ;)

Ironie mein lieber :) 8cm in 2 Wochen und nur 12 Pillen am Tag für 99,96 $ - die Berichte sprechen für sich ... Axel M. auf F.a.M. : hat super geholfen .. keine Nebenwirkungen und MEGA Ergnisse ... mein Dödel ist jetzt nach 2 Monaten knapp 90 cm lang und 35 breit und meine Frau ist begeistert ...
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,122
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Oben Unten