Stannis stellt sich vor

StannisTheMannis

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
09.10.2018
Themen
2
Beiträge
3
Reaktionspunkte
8
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,4 cm
NBPEL
17,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Hallo zusammen,
Ich habe schon einmal vor paar Jahren kurz pe betrieben, trotz der kurzen Zeit hatte ich beachtliche tempgains, aber trotzdem aufgehört, doch jetzt hat mich wieder die Motivation gepackt.
Zu mir:
25 Jahre alt, Single, Berufstätig, 1,89 groß 85 Kilo schwer, athletisch gebaut.

Warum PE?
Obwohl ich nie etwas negatives von meinen Sexpartnerinnen gehört habe (eher im Gegenteil ) war mir meine durchschnittliche penisdicke schon immer ein Dorn im Auge, weswegen ich das angehen will.

Mein Programm ist das 08/15 Einsteigerprogramm, 4on/3off

Meine startdaten:
NPBEL: 17
BPEL: 18,5
EG TOP: 11,5
EG MID: 12,5
EG BASE: 12

Meine Ziel wäre realistisch gesehen kurzfristig 0,5cm EG gain, mittelfristig 1,0cm und langfristig 1,5cm. NPBEL interessiert mich nicht so sehr aber 1cm mehr wäre nicht verkehrt .
Glaubt ihr das wäre möglich?
Achja meine EQ liegt gerade so bei 70-80% jemand Tipps wie man das verbessern kann?

Grüße,
Stannis
 
N

Nochnichtprall

Gelöschter Benutzer
Hey stannis herzlich willkommen.

Um deine EQ zu verbessern rate ich dir zu regelmäßigen kegeln und ballooning. Versuche nicht zu häufig abzuspritzen. So alle 2 bis 3 Tage ca. Meine EQ ist enorm seitdem ich das regelmäßig mache. Dazu nehme ich seit einem Monat Ginseng, das hat die EQ noch mehr verbessert!

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ifab

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
08.10.2018
Themen
3
Beiträge
19
Reaktionspunkte
40
Punkte
40
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Achja meine EQ liegt gerade so bei 70-80% jemand Tipps wie man das verbessern kann?
Ich habe gute Erfahrungen mit L-Arginin Base + L-Citrullin Malat gemacht(Jeweils 5 g täglich). Ein paar Tage regelmäßig zusammen eingenommen haben nach kurzer Zeit für eine bessere Erektion gesorgt. Beides legal, relativ günstig und für die Gesundheit unbedenklich bzw. sogar fördernd! -> Bessere Durchblutung. Wirst auch sehr viel Positives zu L-Arginin im Netz bezüglich der Potenz finden :). Kannst du auch über natürliche Nahrungsmittel zu dir nehmen: Hülsenfrüchte, wie Walnüsse, Mandeln oder Haselnüsse.

Sport treiben und eine gesunde und stressfreie Lebensweise sind zudem bestimmt auch nicht verkehrt ;D.
 
Zuletzt bearbeitet:

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,975
Reaktionspunkte
3,880
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Drey-Jelgs mit weichen Penisring- Silikon
am Schaft.
Noch Bundlet-Stretches zwischendurch.
Ballooning auch gut.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,967
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hi @StannisTheMannis
beeindruckend lang ist Dein Penis
BPFSL wäre interessant, weil sich daraus mit Deinem Hinweis auf Gains evtl. die für einen jungen Kerl schwache Erektion erklären lässt. Penisdicke wäre jedenfalls eher Dein Thema als Länge

Grundsätzlich ist also ein eher Dicke- und EQ fokussiertes Training für dich besser
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,877
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@StannisTheMannis , deine Keule hat in der Tat mehr als genug Länge.
Um die Proportionen zu verbessern, würde ich auch den Focus auf Dicke legen.
Zumal in der Regel bei jeder Art von PE die Länge immer etwas mitzieht.
Kegeln ist immer gut. In deinem Fall würde ich Pumpen mit ins Programm nehmen.
Alle Arten von Staujelqes. HighJelqes usw.

Grüße und fette Gains...Palle
 
Oben Unten