Stangenextender, die Qual der Wahl

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,376
Reaktionspunkte
3,552
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Hallo zusammen,

es gibt "hunderte" Stangenextender, die mehr oder weniger alle gleich aussehen und sich meist nur in der Befestigung und dem Preis unterscheiden.

Vermutlich ist es eine Sache des persönlichen Komfortgefühls, aber welche Befestigung wählt man?

1. Schlinge/Gurt über den Penis unterhalb der Eichel
2. Vakuumglocke für die Eichel

Ich möchte mir nämlich einen Stangenextender zulegen. Da mir die Preise bei den einzelnen "Marken" ein wenig überspitzt vorkommen und ich bei der Suche auf wish.com auf die diversen Geräte gestoßen bin, die man dort fürn Appel un'n Ei bekommt, bei Direktbestellung aber auch gern mal das 10-fache kosten, bin ich mir nun unschlüssig.

Mir kann keiner weismachen, dass die Dinger wirklich im Herkunftsland der Marke hergestellt werden. Wer lässt denn heute nich in China produzieren?! Bei wenigen mag das vielleicht der Fall sein, aber beim Vergleich sehen die doch alle recht ähnlich aus.

Das Sizedoctor-Paket bekommt man für 70 Euro. Es macht eigentlich einen guten und stabilen Eindruck. Sizedoctor
Dazu gibt es noch einen billigeren Klon, der bei Preisen ab 28 Euro beginnt. Allerdings scheint das Zubehör geringer auszufallen. Klon

Dann gibt es eben noch diese mit der Gurtbefestigung, die man für ein paar Euro bekommt. Stangenextender mit Gurtbefestigung
Diese gibt es in verschiedenen Varianten und Preisen, was sich vermutlich auf das Zubehör bezieht.

Leider gibt es derzeit keinen direkten Penimaster Pro Klon. Vermutlich würde ich mich für diesen entscheiden, aber der Sizedoctor kommt dem wohl am nächsten.
Es stellt sich die Frage, wie der Komfort ist, da der Penimaster in der Glocke noch die eingebaute "Protektorkappe" hat.

Ich bin auf eure Eingaben gespannt.
 

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.10.2017
Themen
10
Beiträge
232
Reaktionspunkte
487
Punkte
505
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Moin moin.
Ich persönlich bevorzuge mit Vakuum Glocke. Ich habe den PMP mit Gurt und Stange. Bin damit gut zurecht gekommen. Hab mir dann mal vom normalen PM das Vorderteil bestellt, mit dem Riemen Befestigung. Ich kam damit garnicht zurecht. Das Problem bei mir war, das ich ne kleine Eichel habe und dazu noch Vorhaut. Das ist beim Riemen/Schlingenbefestigung keine gute Kombi. Ich hab mir dann mal einen richtigen Wrap gemacht das es gut damit ging. Das ist mir aber zu aufwendig. Zum Schluß hab ich mir ein Stück Stoff umgewickelt und mittels wiederverschließbaren Kabelbinder festgemacht. War aber nicht so angenehm. Nach ner halben Stunde musste dann ne Pause einlegen. Je mehr ich angepolstert habe und so eher rutsch der Penis raus. (Kleine Eichel). Der Vorteil bei Riemen/Schlingenfixierung ist, das man sehr gute damit Bundle Streiches machen kann. Aber vom Tragekomfort sind Vakuum Extender wesentlich besser.
Beim PMP entstehen schmerzen nur im Bereich der Base nach ein paar Stunden(sollte man abpolstern) und bei der Eichel, wenn Lymphflüssigkeit bildet. Aber in der Regel nur, wenn man mit zu hohen Zug trainiert. Man muss auch die richtige Schleusen/Membran große haben.
Momentan hab ich wieder den Phallosan für mich wieder entdeckt. Nach früheren Problemen komme ich damit jetzt sehr gut klar. Hab den jetzt mit den PM Stangenextander im Gebrauch. Bin noch am überlegen, ob ich mir den Phallo + besorge. Hauptsächlich wegen der Befestigung vorne. Gibt es leider nicht einzeln zu kaufen.
Zur China Ware, kann ich leider nix sagen. Auch wenn Hersteller in China produzieren lassen, muss die Qualität gewährleistet sein. Ob in China entwickelte und hergestellte Ware den gleichen Qualitätsstandard haben, wie z. B. Deutsche, weiß ich nicht so recht.
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,376
Reaktionspunkte
3,552
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,376
Reaktionspunkte
3,552
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Ich habe mir den Sizedoctor bestellt und bin gespannt, wie das Ding ist. Blöderweise bin ich über Wish gegangen, bei Aliexpress ist der noch einmal eine ganze Ecke billiger.

Dennoch bin ich auf euren Input gespannt.
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Themenstarter
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,376
Reaktionspunkte
3,552
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Der SizeDoctor ist da. Ich werde wohl einen eigenen Thread aufmachen.
 

Jens11

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
332
Reaktionspunkte
4,808
Punkte
2,545
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Oben Unten