Selbstaktzeptanz

Dieses Thema im Forum "Philosophie, Psychologie und Soziologie" wurde erstellt von acnologia, 25 Nov. 2017.

  1. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    49
    Beiträge:
    1,244
    Zustimmungen:
    2,206
    Punkte für Erfolge:
    1,870
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    21,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Es geht nicht darum, dass seine Meinung mir nicht gefällt oder er Gegenteiliges sagt, sondern dass er versucht, uns für blöd zu verkaufen.
    Lies Dir doch mal diesen Schwachsinn hier durch: Puffotters Anatomiekurs-heute, Vagina, Klitoris und Brüste
    Und dann achte mal nicht nur auf den Schwachsinn, den er erzählt, sondern auch darauf, wie er sich widerspricht.
    Der ist/war doch nur hier, um Scheisse zu labern und zu versuchen, uns zu verarschen.

    Dann müssen es die Trolle und Heulsusen auch aushalten, wenn ich ihnen sage, dass sie keine richtigen Männer sind.
     
    #21
    acnologia, adrian61 und TrickyDicky gefällt das.
  2. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    12.12.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1,187
    Punkte für Erfolge:
    466
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Hallo @acnologia ,

    falls du nach diesem RANT hier nicht schon die Flucht ergriffen hast, möchte ich dir einige Dinge mitgeben:

    Auf unserer Reise durch dieses EINE Leben, werden wir hilfsbedürftig in den Schoß der Mutter geboren. Wir bringen eine genetische Veranlagung mit, wir werden erzogen, wir lernen durch Imitation, Erfahrung, am Modell - die Umwelt prägt ein bisschen mit und man erwächst zu einem sozialisierten und personalisierten Menschen.

    Es gibt viele Theorien und Ansätze in der heutigen Auseinandersetzung, wie sich Charakterzüge, Verhaltensmuster und auch psychische Beeinträchtigungen herausbilden und entwickeln.
    Allen gemein ist, dass der Mensch eine konstante Abarbeitung und Reibung mit sich und seiner Umwelt führt - was gleichzeitig Chance und Risko darstellt.


    Deine Anfrage ist zu allgemein, als dass man da ein Patentrezept geben könnte. Und die Ausführungsmöglichkeiten sind vielfältig.

    Wichtig ist aber, im Kontext dieser Community hier: Der Schwanz ist in der Regel(!) nicht Ursprung, sondern Ausdruck der eigenen Eigenschaften.
    Daher ist der Trugschluss, perfekter Schwanz = perfektes Leben verlockend simpel, aber nicht zutreffend.

    Wie du bereits hier par excellence erlebst, sind solche Themen streitbar und davon lebt ein Forum - man darf aber weder auf die Quacksalber noch auf den angeblichen Messias hereinfallen. Das erfordert Kraft und Ausdauer. Denn der Weg dorthin, wo man gerne sein möchte, wo sich ALLES in ein gesundes GANZES zusammenfügt, ist ein unbekannter - keiner weiß, wie lang, steinig oder schwer er sein mag.

    Mein Rat: beginne damit herauszufinden, WER und WAS du bist. Damit erlaubst du dir, dich erst einmal in Hinblick auf die dich umgebenden Menschen einzuordnen. Gerne fragst du dazu auch deine Mitmenschen, welche Wirkung/Eindruck du auf andere machst/hast.
    Weitere Schritte wären zu definieren, was du gerne sein möchtest oder wo du deine Ziele siehst, ferner wie du diese auf deinem Weg umsetzen kannst.

    Aber eines darfst du nicht vergessen: Jeder Mensch hat Ängste. Lass dir nicht einreden, dass die Prachtschwänze, 6-packs, instagram-Stars, Weiberhelden, business yuppies, WHATSOEVER keine Probleme/Ängste/Sorgen hätten - momentan leben wir eben in einer sehr simpel konstruierten social-media-Welt, die jedem Möglichkeiten bietet, das Potential so auszunutzen wie es ihm vorschwebt.

    Ich rate einem Neuling nie, mit der Selbstakzeptanz zu beginnen.
    Das ganze ist ein Puzzle - mit vielen verschiedenen Stücken. Und der Weg ist der entscheidende - nicht so sehr das Ziel. Und auf diesem Weg MUSS der mental gain (so nenne ich ihn) neben dem penis gain ebenbürtig beachtet werden.


    Alles Gute und hier findest du immer offene Ohren! Stay active
     
    #22
    acnologia, its_4_u, adrian61 und 5 anderen gefällt das.
  3. SgtKoty

    SgtKoty PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    25.11.2017
    Zuletzt hier:
    15.12.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Online Dating ist dazu da, damit du dich erstmal über das Chatten etwas lockern kannst gegenüber Frauen. Genau dasselbe gilt beim Treffen mit etwas weniger attraktiven Frauen, du machst dir dadurch weniger Druck und lernst erstmal mit einer Frau richtig zu sprechen und zu flirten. Es ist meine Meinung, die ich mir aufgrund meiner Erfahrung gebildet habe, ich hatte früher selber Probleme mit Frauen, heute sieht das Ganze anders aus ;). Ob er meinen Ratschlag annimmt und ausprobiert ist seine Entscheidung, die Hauptsache ist jedoch, dass er etwas macht und sich verändert.
     
    #23
    acnologia, its_4_u, adrian61 und 2 anderen gefällt das.
  4. acnologia

    acnologia PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    19.09.2017
    Zuletzt hier:
    30.11.2017
    Themen:
    3
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    36
    BPEL:
    14,5 cm
    NBPEL:
    11,5 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hallo Leute,

    Krass wie viel Antworten ich erhalten habe. Ich hatte das Thema aus einer (angeheiterten) Laune heraus gepostet . Ich weiß nicht warum aber ich musste es einfach so runter schreiben. Ich danke euch für jeden einzelnen Beitrag. Egal ob negativ oder positiv. Auch der eingeschobene "Rant" stört mich nicht. Dafür ist ein Forum ja da, für die Kontroversen. Ich habe jeden
    Post zur Kenntnis genommen. Mir ist aufgefallen: Es tut gut zu wissen, dass es auch Leute gibt die einem "zuhören" und helfen. Klar dafür hat man eigentlich Freunde. Aber beispielsweise diesen Schatz an Lebenserfahrung, den manche hier haben, finde ich zumindest nicht in meinem Freundeskreis. Außerdem ist Anonymität auch etwas schönes. Eigentlich dumm, da man sich vor seinen 'Freunden nicht schämen muss, aber das Gefühl bleibt. Auch danke an die, die mir angeboten haben ihnen eine PN zu schreiben. Diese Community ist wirklich klasse. Ich werde bei Gelegenheit auch auf jeden einzelnen Post noch antworten, da euer Input echt cool ist und gewürdigt werden sollte. Dafür möchte ich allerdings etwas Zeit investieren, da ich merke, dass ihr das auch getan habt.

    Viellicht mal noch so ein, zwei Anmerkungen: wie einige bemerkt haben ging es hier ausnahmsweise mal nicht um die Keule. Um die kann ich mir auch noch Gedanken machen, wenn es mal so weit ist :D Schön fande ich folgenden Satz von @DHT: "Wie du bereits hier par excellence erlebst, sind solche Themen streitbar und davon lebt ein Forum - man darf aber weder auf die Quacksalber noch auf den angeblichen Messias hereinfallen." Das scheint mir sehr wichtig zu sein. Im Internet findet man zuhauf "Gurus" und auch diverse Ansammlungen von frauenfeindlichen und negativen "neo-maskulinen" Typen. Soll natürlich nicht heißen, dass ich irgendwem sowas unterstelle. Ich glaube hier ist es tatsächlich halbwegs frei davon und die Leute sind halt durch ihre Erfahrungen und Umstände geürägt. Also ohne Marketing und sektirerische Gründe.

    Ich werde und muss auch an mir arbeiten. Das bin ich in erster Linie mir selbst (da ich eigentlich toll bin) und aber auch euren rollen Posts schuldig. Und nochmal danke an alle! Gut zu wissen, dass es die Community gibt :)

    In diesem Sinne liebe Grüße und eine schöne Restwoche,
    Acnologia

    Ps.: Brauch mal nen Avatar :D
     
    #24
    Palle, its_4_u, SgtKoty und 2 anderen gefällt das.