Schlüssel zum langen Sex

Dieses Thema im Forum "Vorzeitiger Samenerguss" wurde erstellt von Payne969, 2 Juni 2019.

  1. Payne969

    Payne969 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    02.06.2019
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Pe'ler,

    ich hatte seit dem ich denken kann, schon immer an vorzeitigem Samenerguss gelitten. Bei ganz schlimmen Fällen bin ich schon bei den ersten paar Stößen gekommen.

    Jetzt habe ich herausgefunden was für mich zuverlässig funktioniert!!
    Muss das mit euch teilen, weil ich weiß wie beschissen es ist daran zu leiden.

    Mein Heiliger Gral ist es, den ganzen Körper zu entspannen. Jeden Muskel der nicht am "arbeiten" ist vollkommen locker zu lassen.
    Das muss man natürlich erstmal antrainieren und sich bewusst machen wie angespannt man eigentlich durchgehend ist.

    Den ganzen Tag lang versuche ich alles an Muskeln zu entspannen, die nicht gebraucht werden. Sodass es ein Reflex wird, das man bemerkt, wenn man angespannt und verkrampft ist. Um dann alles zu entspannen. Sei es beim Auto fahren, auf der Arbeit oder beim Fahrrad fahren usw.

    Noch ein cooler Nebeneffekt ist, das man sympathischer und lockerer rüberkommt, wie ich die Erfahrung gemacht habe. Grade bei den Frauen kommt es gut an.
    Man kennt es ja von manchen Leuten die man begegnet, wie locker und leichtfüßig sie sich geben und was für einen positiven Einfluss das auf unseren Erscheinungsbild von dieser Person hat.
    Das nur weil sie zur Angewohnheit gemacht haben jederzeit komplett zu entspannen. Sei es nun bewusst oder unbewusst.

    Man kann es sehr gut beim mastrubieren testen.
    Indem man auf dem Rücken liegt, normal mastrubiert wie immer und wenn man die ersten Anzeichen für den Höhepunkt fühlt, alles zu entspannen. Rücken, Bauch, Becken, Schultern hängen lassen usw.
    Ich merke dann wie die Erregung stark nachlässt und ich ungestört weiter machen kann.
    Es kommt mittlerweile auch vor, das ich extra mich anspanne damit meine Erregung mehr in die Höhe geht und dadurch erst was fühle.

    Wahrscheinlich wird das nicht von heute auf morgen funktionieren, jeder Mensch ist verschieden. Und man muss dafür einen ausgeprägten Körperbewusstsein haben.
    Wie ich den trainiere ist, wie bereits oben erwähnt, auf den Körper, Muskeln zu konzentrieren und alles nach und nach zu entspannen.
    Bei jedem ausatmen mehr die Schultern hängen lassen, ander Bereiche locker zu lassen und sich einfach sacken lassen so fern man sitzt.

    Hoffe vom ganzen Herzen das ich manche mit meinem Heiligen Gral helfen konnte.

    Machts gut, eurer Payne
     
    #1
    Alf, Loverboy, Hannibal und 4 anderen gefällt das.
  2. Ingo

    Ingo PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    02.06.2019
    Zuletzt hier:
    15.10.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    41
    hallo payne,
    das entspannen hilft kenne ich, aber es gibt noch andere Möglichkeiten.
    1. Ofters onanieren
    2. PC-Muskel trainieren oder im richtigen moment auf den PC-Muskel drücken.
    Gruß Ingo
     
    #2
    Loverboy, Payne969 und elAmante gefällt das.
  3. Geisteskraft

    Geisteskraft PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.11.2018
    Zuletzt hier:
    22.11.2019
    Themen:
    14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    715
    Super Ingo:thumbsup3:

    Dea, 90er
     
    #3
    Alf und Loverboy gefällt das.
  4. smallfish

    smallfish PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,3 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Naja, das pauschal zu empfehlen macht keinen Sinn. Kommt halt eben drauf an wie man onaniert, auf was man sich dabei konditioniert. So wie payne es beschrieben hat, macht es jedenfalls durchaus sinn. Erinnert entfernt an den reverse Kegel. Das zählen oder anderweitige Kopfarbeit hilft in der Regel auch bei mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2019
    #4
    Alf, Loverboy und Payne969 gefällt das.
  5. bavaria-cock

    bavaria-cock PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    316
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    16,3 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    @Payne969
    Bitte halte das nicht für blödes Dahergeredet aber ich hab eine physische Frage an Dich.
    Wie ist das denn wenn es so war, dass Du bei ein paar Stößen schon gekommen bist. Ist das dann vom Gefühl her ein voller Orgasmus oder kommst Du einfach zum Abspritzen und fertig und alles ist vorbei? Das würde mich schon so lange interessieren. Die Orgasmus Intensität mein ich im Groben.
    Ich hatte noch nie das Problem, bin eher einer von der anderen Sorte die oft Probleme haben, überhaupt zu kommen.
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. StanDer

    StanDer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    30.01.2019
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    89
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    195 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Es fühlt sich wie ein ganz normaler Orgasmus an!
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. Payne969

    Payne969 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    02.06.2019
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3

    Ja wie StanDer schon geschrieben hat es fühlt sich an wie ein voller Orgasmus.
    Nur mit dem Unterschied das ich den damals nicht genießen konnte, weil ich mich dafür geschämt hatte.
    Mittlerweile gehts mir auch am Arsch vorbei, wenn es mal schneller gekommen ist. Gibt ja genügend andere Möglichkeiten die Zeit zu überbrücken bis zur Runde 2.

    Hast du schonmal probiert dich anzuspannen um schneller zu kommen?
    Oder ein paar Wochen NoFap NoSex zu machen um die Sinne runterzufahren?
     
    #7
    smallfish und Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
15218's Längenplan Trainingsberichte 1 Okt. 2019
Längengains durch Pumpe unterstützen Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 25 Jan. 2019
Der Beginn eines (hoffentlich) langen und erfolgreichen PE-Werdegangs Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Aug. 2018
Der Weg zum langen, dicken Keks Trainingsberichte 29 Juli 2018
Sensibilisierung des Penis zurück erlangen durch NO PORN/ NO FAP/ NO PE Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 30 Mai 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden