Runners turn to say hello!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Runner, 9 Juni 2016.

  1. Runner

    Runner PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2016
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    13
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    Hallo Liebe pe Gemeinde!

    Kurz zu mir ich fasse es kurz.
    Ich bin 26 Jahre alt gastronom und betreibe seit 2012 sporadisch pe.
    Ich möchte mich der Sache nun ernst witmen. Ich habe mir den pm pro vor einiger Zeit zugelegt um mir das manuelle stretschen zu sparen hat mich auch gut ne Stange Geld gekostet. Jetzt hab ich eine Frage die mich schon längerer zeit quält. Ich habe einen nach oben gekrümmten penis meine Masse sind

    Nbpel 15.5 gekrümmt gerade 16
    Bpel 17.2 gekrümmt gerade 18
    Bpfel 18.5
    Eg alle drei 13 cm

    Ich hab das gap von 1.5 cm geknackt wenn er gekrümmt ist aber wenn er gerade ist wieder nicht. Ich hab zwar die richtige penis Vermessung gelesen bin aber trotzdem ratlos was ich fokussieren soll. Hab im mom auch kein richtigen trainingsplan.

    Würde mich über jeden Tipp freuen

    MfG runner
     
    #1
    kalledingsda, Loverboy und Palle gefällt das.
  2. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,820
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Hallo, und willkommen auf der Posterwiese.
    Also eigentlich solltest du zufrieden sein. Die Keule ist groß genug und auch noch so gebogen, das man den weiblichen G-Punkt gut erreichen kann.
    Beim Analverkehr ist das schon wieder was anderes.
    Wenn du den PM in die Ecke donnerst, so für 3 Monate und dann manuelles PE machen würdest, wäre das ein Anfang.
    Jelqen und Stretchen; Kegeln und gegen die Krümmung arbeiten, wäre im Anfang angesagt.
    Nicht so viel Alko. Ja genau, gerade als Wirt.
    Was für ein Gastronom bist du denn, ich meine in welchem Schuppen, oder 5 Sterne Lokal.
    Wenn das so ein Edelfress-schuppen ist, kann man auch schlecht mit dem pm in der Hose rumlaufen, daher die Frage.

    Nach einer Weile des Trainings kennst du deinen Penis besser, und kannst entsprechende fokussiertere Methoden anfangen.
    Bis dahin, erst mal manuelles Training. Es werden dann sicher noch neue und andere Fragen auftauchen, die man gemeinsam angehen kann.

    Grüße und Gains für alle...Palle
     
    #2
    Runner gefällt das.
  3. Runner

    Runner PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2016
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    13
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    Palle Danke für die schnelle antwort.
    Arbeite im 4 Sterne Haus, da ist es eher schlecht während der Arbeit den Pm zu tragen.
    Mein Problem ist wenn er schlaff ist sieht die Nudel winzig aus.
    Seit dem ich pe betreibe ist der im normal Zustand schon etwas gewachsen. Aber mein Ziel ist es einen nbpel von 18 zu erreichen.
    Soll ich jetzt das Anfänger Programm starten?
    Und was mach ich wegen dem gap oder ist da garkeins mehr?

    Lg
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,431
    Zustimmungen:
    3,856
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hello @Runner, willkommen hier auf PEC.
    Da du nur schreibst, dass du sporadisch trainiert hast, würde ich damit loslegen. Ja. :cool:
    Da du ja die BPFSL-BPEL Differenz ansprichst, trainierst du in einem Längenfokus?
    Wenn dem so ist.:
    Es ist natürlich schwierig bei einer Krümmung die genaue Differenz zu bestimmen.
    Das wird für dich interessant sein. Da war das vor Kurzem Thema.
    Kurze Frage => Schnelle Antwort
    Viel Glück.
    GBP
     
    #4
    Palle gefällt das.
  5. milfhunter

    milfhunter PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    31.05.2016
    Zuletzt hier:
    18.06.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Hi Runner! Fang einfach mit dem Einsteigerprogramm an. Der PM kann manuelles Strecken zwar ersetzen, aber wenn du nicht sowieso einige Stunden Zeit für den Strecker hast, dann bist du mit 10 Minuten manuellem Stretchen aus dem Einsteigerprogramm sicher besser bedient! 2 mal in alle 9 Richtungen für jeweils 30 Sekunden gestrecht reicht für den Anfang. Das sind 9 Minuten reine Trainingszeit und dauert insgesamt keine 12 Minuten. Zug schön langsam aufbauen, nicht zu fest ziehen und zwischen den Stretches für 5-10 Sekunden den Griff lösen damit die Durchblutung nicht zu lange unterbrochen bleibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2016
    #5
    Loverboy, Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  6. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,820
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Genau so sehe ich das auch. Hau rein und keul die Keule, kümmer dich um keine Krümmung und nichts.

    4 Sterne Haus, kommt gut.
    Vielleicht komme ich mal vorbei und teste die Temperatur des kredenzten Moet, bei einem schönen Chatoubriand.

    Lasse mir unter dem Tisch von einem smarten Kellner die Nudel kraulen, während ich der vollbusigen Kellnerin unter den Rock greife und die reife ihrer Pflaume
    zu fühlen.
    Ziehe mit dem gleichen Finger meinen Schnäutzer nach, weil ich weiß. so hat man mehr vom Essen.
    Anschließend lasse ich 50 € Tip da und zufriedene Gesichter über und unter dem Tisch, und einen Saales manager der nervös an seiner Fliege zupft.
    Schließlich lecke ich mir mit der Zunge über meine Lippen, als die Cheffin des Hauses mir den Weg kreuzt.
    Habe die Ehre gnädigste, sehr köstlich das lebende Ambiente.

    Beim verlassen der großen Empfangshalle bemerke ich noch ihre erstaunten Blicke, die von meiner dicken Beule in der Hose nicht lassen können,
    und das süfisante Grinsen der feuchten Kellnerin.
    Auch der schmachtende Blick des smarten Kellners bleibt mir nicht verborgen.
    Werde wohl wiederkommen, danke allerseits.

    Grüße und fette Gains.......Palle,
    habe ich auf dem Damast Tischtuch , als Notiz hinterlassen.:essen03: :popp: :ruelps: :rasta: :teufel_zwinker: :br_elk: irgendwie hängt alles zusammen.;):happy::D...:facepalm2:...:harlekin:
     
    #6
    Loverboy und milfhunter gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neradin / Turnera diffusa PE-relevante Supplemente und Medikamente 24 Sep. 2015