Pumpen vergrößert die Penishaut-Dehnbarkeit ?!

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Hallöchen liebe Schwanz-zieher Community,

die Überschrift betrifft eigentlich direkt das Thema. Dadurch das der Penis eine vergrößerte EG nach den Pumpen hat, ist es doch auch logisch, dass die Penishaut mit an Dehnbarkeit gewinnt.

Bei manchen hält die Vergrößerung durch die Lymphe auch ziemlich lange an, weswegen der Hautzustand auf jeden Fall mit der Zeit Dehnbarer geworden sein muss ( nicht unbedingt von der Länge her, sondern von dem Umfang ).

Kann dies ein regelmäßiger Pumper bestätigen ? Was ist eure Meinung dazu ?


LG
Von klein zu groß
 

Schlaue

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
19.01.2018
Themen
8
Beiträge
66
Reaktionspunkte
59
Punkte
201
Meinst du die Haut hinter der Eichel? Spiel jetzt schon seit 2018 an mein schwanz rum und kann das bestätigen. Wird alles viel schrumpliger sieht scheiße aus.
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Meinst du die Haut hinter der Eichel? Spiel jetzt schon seit 2018 an mein schwanz rum und kann das bestätigen. Wird alles viel schrumpliger sieht scheiße aus.

Ja, genau die meine ich. Pumpst du den oder wie trainierst du ?

Ich hinterfrage nur, weil durch die Lymphe wird die Penishaut ja mehr belastet und sollte doch nach einer Zeit viel dehnbarer sein ?!
 

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
491
Reaktionspunkte
3,952
Punkte
2,380
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Kann sein das sie dehnbarer ist, in schlaffen Zustand sieht es aber trotzdem scheise aus wie bei einer fetten Frau die 100 Kilo abgenommen hat.

Hi zusammen, na zum Glück ist das nur der Penis, der zum Glück auch nicht abgenommen hat, sondern eine Vergrößerung erfahren hat. Ich kenn es auch, aber mit einer anschließenden und regelmäßigen Massage kann man den Anblick des Penisses positiv verändern. Der sieht dann nicht mehr wie eine faltige Bockwurst aus.
 

Schlaue

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
19.01.2018
Themen
8
Beiträge
66
Reaktionspunkte
59
Punkte
201
Kann sein das sie dehnbarer ist, in schlaffen Zustand sieht es aber trotzdem scheise aus wie bei einer fetten Frau die 100 Kilo abgenommen hat.

Hi zusammen, na zum Glück ist das nur der Penis, der zum Glück auch nicht abgenommen hat, sondern eine Vergrößerung erfahren hat. Ich kenn es auch, aber mit einer anschließenden und regelmäßigen Massage kann man den Anblick des Penisses positiv verändern. Der sieht dann nicht mehr wie eine faltige Bockwurst aus.
Achja und wie sieht die Massage genau aus?
 

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
491
Reaktionspunkte
3,952
Punkte
2,380
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Hi zusammen, na zum Glück ist das nur der Penis, der zum Glück auch nicht abgenommen hat, sondern eine Vergrößerung erfahren hat. Ich kenn es auch, aber mit einer anschließenden und regelmäßigen Massage kann man den Anblick des Penisses positiv verändern. Der sieht dann nicht mehr wie eine faltige Bockwurst aus.
Achja und wie sieht die Massage genau aus?


Mit reichlich Massageöl, dann wird der Penis an der Wurzel mit einer Hand umfasst und immer im Richtung Eichel gestrichen. So als ob du ihn langziehen willst
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,852
Reaktionspunkte
13,284
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
491
Reaktionspunkte
3,952
Punkte
2,380
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Ja, anders würde ich das auch nicht nennen. Immer das Beste für den Freund ;)
 

Nighty666

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
66
Reaktionspunkte
186
Punkte
160
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Mir ist das auch schon aufgefallen. Aber nicht beim Pumpen, sondern mit dem Zugextender.
Im schlaffen Zustand siehts schon schrumpelig aus. Wenn ich nach einer längeren Pause anfange kommt das so nach 7 Tagen Training. Geht aber nach einer Zeit ohne Training wieder weg - jedenfalls ohne Längenverluste.

Hört sich ja logisch an irgendwie, die Haut muss sich ja längen. Egal in welche Richtung.
 

Ichotolot1977

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
221
Reaktionspunkte
339
Punkte
286
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hallo Leute... Ich wollte das Thema noch mal aufgreifen. Ich habe bei mir auch festgestellt, dass sich die Vorhaut hinter der Eichel beim Pumpen stark aufbläht. Das sieht, wie ihr auch schon gesagt habt, richtig scheiße aus. Wie kann ich nun beim Pumpen verhindern, dass sich zwar die Eichel aufbläht, aber nicht die Vorhaut darunter?
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,430
Reaktionspunkte
6,015
Punkte
4,430
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
In den Pausen massieren und die Lymphe verteilen. Dann sieht es gleich viel besser aus.
Beim.personlich maximalen Lymphelevel ist dann das Pumpen zu beenden.
 

Hart

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
568
Reaktionspunkte
6,675
Punkte
3,620
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Mein Kommentar zur Verlängerung der Haut: Ich habe durch die Bearbeitung, sei es durch manuelle Betätigung, sei es durchs Pumpen, wieder scheinbar eine Vorhaut gewonnen, die im ganz schlaffen Zustand die Eichel wieder ganz bedeckt.
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
864
Reaktionspunkte
9,762
Punkte
5,340
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Also ich pumpe jetzt auch schon ne Weile und teils auch sehr regelmäßig, nur "schrumpeliger" sieht er bzw. die Haut dadurch bisher nicht aus.
Aber ja, ich finde die Haut ist dehnbarer geworden, zudem ist er auch dunkler geworden.
Aber "wie bei einer fetten Frau die 100 Kilo abgenommen hat" sieht er bisher zum Glück nicht aus ?

@Ichotolot1977 das war bei mir nur so als ich mit pumpen angefangen hatte. Ich denke, das hat auch mit einer Art Gewöhnung zu tun. Mittlerweile passiert mir das gar nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichotolot1977

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
221
Reaktionspunkte
339
Punkte
286
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hmm...dann kann ich nur hoffen, dass es sich bei mir wieder gibt und nur temporär ist.
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
864
Reaktionspunkte
9,762
Punkte
5,340
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hmm...dann kann ich nur hoffen, dass es sich bei mir wieder gibt und nur temporär ist.

Also das erste mal gepumpt habe ich vor 4 oder 5 Jahren. In der Zeit halt mal weniger, mal mehr, mal gar nicht. Wie ich halt Lust und Motivation hatte.
Und am Anfang hatte ich oft wie so nen Donut hinter der Eichel. Wie gesagt, mittlerweile gar nicht mehr, egal wie stark oder lange ich pumpe :)

Seit wann pumpst du jetzt?
 

Ichotolot1977

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
221
Reaktionspunkte
339
Punkte
286
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ca. 4 Wochen 3 bis 6 inHG. Und Du?
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
864
Reaktionspunkte
9,762
Punkte
5,340
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ca. 4 Wochen 3 bis 6 inHG. Und Du?

Machts du richtig am Anfang, gerade da solltest du es net übertreiben. Jetzt pumpe ich auch oft bis 10 inHG, aber man lernt mit der Zeit was der gute verträgt und was net.
Und da du schon Traummaße hast, brauchst du es auch wirklich net übertreiben. Ich an deiner Stelle würde es nur zum Spass machen und net direkt auf PE gehen. ;)
 

Ichotolot1977

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
221
Reaktionspunkte
339
Punkte
286
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ja...ich mache mir keinen Druck. Mein Penis hat eine vernünftige Größe, aber ich muss sagen, dass ich PE schon aus Lust und Langeweile betreibe. Es macht mir einfach Spaß. Ich habe festgestellt, dass sich meine Aderung durch das Pumpen sehr stark verstärkt hat. Auch habe ich das Gefühl, wenn ich mir den Hodenbereich ansehe, dass sich mehrere neue Adern bilden. Ist euch das auch aufgefallen? Das sich Adern verstärken und sich neue bilden?
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
864
Reaktionspunkte
9,762
Punkte
5,340
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Jap das mit den Adern kann ich bestätigen, sind gefühlt mehr und dicker geworden :)
 
Oben Unten