Phallosan Plus

KönigsKuppe

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
30.11.2019
Themen
3
Beiträge
24
Reaktionspunkte
41
Punkte
22
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Leute,

mal eine Frage zum Phallosan Plus.

Wie komfortabel ist das Ding im Verhältnis zum normalen Zuggurt?

Sieht man den Stark unter der Hose?

Wie komfortabel ist der Strecker allgemein?

Würdet ihr den Kauf empfehlen oder eher nicht?

Nutze seit 1 Jahr den Phallosan Zuggurt und bin damit auch echt zufrieden. Trainiere da ausschließlich im grünen Bereich. Macht es Sinn sich da erstmal zu steigern? Sprich auf Gelb rot?

Danke für die Antworten auf die vielen Fragen.
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,910
Reaktionspunkte
14,742
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wie komfortabel ist das Ding im Verhältnis zum normalen Zuggurt?

Sieht man den Stark unter der Hose?
Der Phallosan Plus ist ein Stangenextender! Der ist nicht dazu geeignet in der Öffentlichkeit getragen zu werden.
Warum? Weil er zu unflexibel ist und weil man ihn durch den Stoff sieht.

Wie komfortabel ist der Strecker allgemein?
Kommt drauf an.... wenn Du ihn zu Hause trägst, und Deine Base nicht zu groß ist, dann trägt er sich ganz gut.
Bei mir ist "leider" meine Base zu dick und da passt das Teil nicht so richtig (quetscht mir den Schwanz ab, und das auch wenn er komplett schlaff ist).

Würdet ihr den Kauf empfehlen oder eher nicht?
Wie gesagt...für zu Hause, und wenn Deine Base nicht zu dick ist, kannst Du dir den schon zulegen.

Nutze seit 1 Jahr den Phallosan Zuggurt und bin damit auch echt zufrieden. Trainiere da ausschließlich im grünen Bereich. Macht es Sinn sich da erstmal zu steigern? Sprich auf Gelb rot?
Solange da noch Zuwächse kommen, musst Du nichts steigern. Ich würde mir das für später sparen, wenn keine Zuwächse mehr kommen, damit Du noch neue Reize setzen kannst.
 
Oben Unten