Phallosan Forte Anfängerhilfe und Trainingsplan gesucht!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von HeyMan, 6 Juni 2019.

  1. HeyMan

    HeyMan PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    06.06.2019
    Zuletzt hier:
    05.07.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Servus Leute,

    wie man sieht bin ich neu hier in der Community ✌

    Ich habe mich angemeldet, um ein paar Tipps und Tricks von euch zu bekommen.

    Erstmal zu mir:

    Ich bin 20 Jahre alt und mein Penis hat steif eine Länge von ~ 16cm.
    Ich habe den Phallosan Forte, schon über einem Jahr, aber nur unregelmäßig genutzt, da ich schmerzen und Probleme hatte. Ich bin aber kein Anfänger.

    1. Mit der Protectorkappe, habe ich trotzdem blasen an der Eichel bekommen. Das habe ich jetzt verhindert indem ich diese nicht mehr nutze und Punkt 2. anwende.


    2. Mein Hauptproblem:
    Ich habe/hatte auch das Problem, dass meine Eichel aus der Glocke herausrutscht. Das konnte ich verhindern indem ich nicht nur die Eichel, sondern auch etwas Vorhaut mit in die Glocke geschoben hatte.

    Ein Problem gelöst, aber nun ein anderes bekommen.
    Mache das jetzt seit etwa 3 Wochen so, aber auf Dauer wird die Vorhaut sehr rot bis hin zu lila und bleibt auch so...
    Dazu kommt, dass sich auch dieses „Lymph“ bildet.

    (In die S Glocke passe ich nicht rein)


    3. Bekomme ich Nachts beim tragen einen Steifen, der einfach stört und den Streckprozess verhindert.
    Manchmal ist er auch zu sehr mit Blut gefüllt, er muss ja immer „trocken“ sein.
    Aber in dem Zustand rutschst er immer aus der Glocke.


    4. Und zu guter letzt habe ich hier gelesen, dass man nicht direkt mit der vollen Stärke strecken sollte da es Wachstumspotenzial vermindert.


    Zu meinen momentanen Trainigsplan:

    Tragezeit 5-7 Stunden Nachts, je nachdem ob ich einen Steifen bekomme dann auch kürzer.

    Trainings Intensität ist eigentlich immer auf Maximum.
    Vielleicht liegt es daran, dass ich einen steifen bekomme?



    Das sind wahrscheinlich die meisten Anfängerprobleme hier und hoffe, dass mit euren Antworten auch ein paar andere Leser geholfen wird.


    Vielleicht noch ein kleiner Tipp von mir:
    Ich nutze den Streckgürtel wie es in der Anleitung steht, aber manchmal dehne ich ihn nach unten.
    Das funktioniert so, dass ich das Vakuumsystem wie oben beschrieben anlege, aber den Gurt um mein Bein wickel. Das hilft dabei auch das Halteband zu dehnen an dem der Penis befestigt ist. Mit den drei Richtungen sollte man gute Ergebnisse erzielen können.

    Ich werde das Training auch bald mit einer Vakuumpumpe Session von etwa 30min ausbauen. (Nach dem strecken natürlich)

    Ist das zu viel? Hat jemand einen guten Trainingsplan für eher Fortgeschrittene?


    Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe und Unterstützung und hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps von euch!

    Bei fragen stehe ich gerne zu Verfügung.
     
    #1
    JohnHolmes gefällt das.
  2. Hardgain

    Hardgain PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    03.03.2019
    Zuletzt hier:
    06.09.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    858
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    #2
    JohnHolmes und Halunke gefällt das.
  3. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,308
    Zustimmungen:
    9,279
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Moin Heyman, wenn Du hier starten willst, ich meine richtiges PE :), dann solltest Du das Anfängerprogramm machen.
     
    #3
    Hardgain und JohnHolmes gefällt das.
  4. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    1,502
    Punkte für Erfolge:
    1,360
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    16,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Base):
    14,3 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hey @HeyMan ,
    willkommen und wie meine Vorredner schon erwähnten, Forenlektüre bildet und kann Dir viele fragen beantworten.

    Der alte @Halunke hat natürlich recht mit seinem Vorschlag, dass das Anfängerprogramm mit Sicherheit eine gute Idee ist, was nicht heißen muss, dass Du den Phallosan komplett meiden musst.

    Lies´Dich ein, vermiss`Dich korrekt und starte dann mit Konsequenz Dein Training.:thumbsup3:

    Gruß John
     
    #4
    Hardgain, GreenBayPacker und Halunke gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Phallosan forte Kondom zu kurz Strecker, Extender und Zuggurte Montag um 10:43 Uhr
BIETE Biete Phallosan Forte Privater An- und Verkauf 12 Okt. 2019
Phallosan Forte - Glocke - Eichel Strecker, Extender und Zuggurte 20 Sep. 2019
Phallosan Forte - Manschettenkondom Einsteiger und Neuankömmlinge 8 Sep. 2019
BIETE Biete Phallosan Forte 3 Tage alt Privater An- und Verkauf 2 Sep. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden