Penismaster Extender Zugeinstellung

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hallo Leute,
und zwar hab ich mir den Penimaster besorgt. Nur kann ich die Zugeinstellung nicht ändern bzw. weiss nicht wie es geht. Ich hab schon auf der Seite von penimaster mich informiert und auch die Gebrauchsanweisung oft durchgelesen aber irgendwie versteh ich es nicht. Kann mir da irgendeiner helfen? Wäre wirklich sehr dankbar.
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,986
Reaktionspunkte
6,000
Punkte
5,450

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hi @chester ich hab mit den alten penimaster geholt also nur den stangenexpander. Das mit den Schrauben hab ich auch schon versucht nur ging es irgendwie nicht oder ich konnte es nicht . Man muss doch die Rillen einstellen können oder
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,986
Reaktionspunkte
6,000
Punkte
5,450
Das Stangensystem inkl. Gewinde ist ja beim alten PM identisch mit dem vom PMP.
Schau mal hier: Feineinstellung der Zugkraft von PeniMaster
Das gibts ein Video, was die Einstellung der Zugkraft über das Gewinde erklärt.
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
@chester ich hab mir das schon angeguckt aber danke trz haha. Muss wohl noch mal komm Internet recherchieren
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,986
Reaktionspunkte
6,000
Punkte
5,450
Ich versteh jetzt ehrlich gesagt nicht wirklich, wo es bei dir aktuell klemmt ?!
Du legst den PM an und siehst doch dann an der Markierung, wieviel Zukraft ausgeübt wird (siehe Abb. 2)
upload_2016-12-3_14-26-42.png

Für mehr Zugkraft nach rechts schrauben.
Hast du bis zum Anschlag aufgeschraubt und trotzdem keine Zugkraft, dann sind die Stangen zu kurz -> 2cm mehr rein und Zugkraft nach ganz unten zurück geschraubt.
Hast du schon nach ganz unten geschraubt und trotzdem zuviel Zugkraft, sollten 2cm Stangen entfernt werden.
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
957
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Ich kann da vielleicht Abhilfe schaffen. Ich habe den selben Extender seit ca. 2,5 Monaten in Betrieb und für den ersten Stangenextender ist er ganz ordentlich. Stretche erstmal deinen Penis so weit wie du kommst. Miss den BPFSl und je nachdem nimmst du dir die Schraubstangen zusammen und machst sie ca 2-3 cm kürzer als den BPFSL-Wert.
Dann Silikonstrap rum (kurz vor der Eichel) und die Basis mit gewählten Stangen drüber. Penis mit der Streifenfixierung nahe der Eichel befestigen und in die Stangen einklicken. Video siehe Herstellerseite. Gehört auch nen bisschen Übung zu, bis du den perfekten Wrap hast! Danach einfach wie Chester sagt an den Rädchen unten schrauben (nach rechts) bis du siehst, dass sich da unten was raus dreht. Fang aber mit ner leichten Zugkraft an, der Penis wird am Anfang an der Eichel extrem schnell dunkelfarben..
 
Oben Unten