Nbpel

cube

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
08.10.2016
Themen
6
Beiträge
59
Reaktionspunkte
161
Punkte
320
PE-Aktivität
3 Jahre
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,5 cm
Hallo leute ,
Bin neu hier im forum und will ab heute mit pe anfangen. Dürfte ich euch vielleicht fragen wieviel ihr an nbpel länge gewonnen habt und wie lange ihr dafür gebraucht habt. Und bleiben die gewonnen cm auch nachdem man aufgehört hat mit pe??
Eure antworten würden mir eine grosse trainings motivation geben :)
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,195
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi cube,
willkommen bei uns! Das mit dem NBPEL ist immer so eine Sache, ich zum Beispiel nehme ständig in bester Jojo-Manier zu und ab und es wirkt sich immer merklich auf meinen NBPEL aus. Deswegen bevorzuge dich wie die meisten als Wert um die Gains zu bestimmen den BPEL. Solange man in etwa sein Gewicht und seine Form behält sollten die NBPEL-Gains aber den BPEL-Gains sehr ähnlich sein. Ich habe am BPEL in 3 Jahren etwa 2cm zugelegt. Schau dich hier einfach noch ein bisschen um, dann bekommst du vielleicht ein Gefühl dafür was andere Leute so zulegen.

Wenn du vorhast dich mit PE zu beschäftigen, lass mich dich nochmal auf die Wichtigkeit der genauen Messung (Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden) hinweisen. Mit deinen Werten kannst du wenn du magst dann auch gleich dein Profil befüllen. Wenn du dann soweit bist und möchtest gerne Hand anlegen, dann fang am besten hiermit an: P01: Das PEC-Einsteigerprogramm.
 
Zuletzt bearbeitet:

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
160
Beiträge
3,037
Reaktionspunkte
6,317
Punkte
5,450
Hallo @cube,
Willkommen in der PEC ;)

Jetzt ist mir @TrickyDicky doch zuvor gekommen ;)
Egal, er hat um Grunde das geschrieben, was ich auch schreiben wollte.
NBPEL ist ist stark von anderen Einflüssen, u.a. der Gewichts- und damit der Fatpad-Entwicklung abhängig.
Um Training und Wachstum besser beurteilen zu können, bietet sich da eher BPEL an.

Da ich 2005 noch keinen NBPEL gemessen habe kann ich dir nicht wirklich sagen, was ich in der Hinsicht dazugewonnen habe.
Im Vergleich zu 2014 sind es bei mir ca. 1,5cm, wobei ich seitdem auch ein paar Kilo drauf gepackt habe ;)
Ich bin aber auch keine gute Referenz, da ich immer wieder auch lange Pausen im PE eingelegt habe ;)
 

Tango

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
10.06.2015
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
236
Punkte
405
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
84 Kg
Howdy Cube,

wie schnell man gaint scheint auch sehr abhängig von der Person zu sein. Ich habe da beispielsweise echt Glück und gaine in der Länge recht schnell. Es gibt aber auch Leute, die noch schneller zulegen. Falls dich die Werte interessieren kannst du sie in meiner Signatur sehen. Dicke trainiere ich erst seit gut einem Monat.
An deiner Stelle würde ich mich aber nicht zu stark an anderen Leuten orientieren. Wichtig ist, dass du dich mit dir selbst auseinandersetzt und zufrieden mit dir bist. Vergleich mit anderen können natürlich motivieren, aber halt auch stark demotivieren wenn's nicht so läuft wie gewünscht...

Grüße
Tango
 

Skinny_P

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
30.08.2015
Themen
8
Beiträge
111
Reaktionspunkte
254
Punkte
320
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
Also ich habe im laufe meiner pe karriere wohl so um die 2 cm nbpel gegaint. Muss dazu sagen das ich leider nie richtig gemessen habe, da ich gemerkt habe das es funktioniert.

Bevor ich pe kannte hab ich wie bestimmt jeder junge Mann öfter mal das Lineal angelegt, allerdings nicht so professionell wie Mann es machen sollte.

Nun ja da waren es immer um die 14,5 cm nbpel. Habe dann irgendwann das Penisdicke Forum gefunden und seit dem immer mal nur etappenweise aber diszipliniert pe betrieben. Denke das es so summa summarum insgesamt 1 Jahr waren, und jetzt habe je nach messposition um die 18 cm bpel.

Manchmal habe ich allerdings das gefühl, der Schwanz wächst so wie Nase und Ohren, das ganze Leben lang.

Egal, ein guter Indikator für temp gains ist in jedem fall meine Frau. Mache jetzt seit 2 monaten wieder die noobie routine und muss jetzt schon wieder aufpassen beim zustossen. Für die Ehe würde die Länge also reichen und ich könnte mich auf girth konzentrieren...aaaaaaaber nene da geht noch ein bischen was
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten