Mein Weg zum Ziel

irishsetter

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
06.06.2019
Themen
8
Beiträge
35
Reaktionspunkte
163
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,5 cm
Vor kurzem habe ich mich hier angemeldet, um Gleichgesinnte zu treffen um sich gegenseitig auszutauschen .

Ich möchte mein Training erst einmal mit einem selbst gebauten Penis Stretcher kompensieren . ( Nachbau vom Phallosan).
Diesen trage ich am Tag ca. 2,5 Stunden.

In erster Linie möchte ich dadurch ein Längenwachstum erreichen.

Kann man das mit einem Stretcher erreichen oder muss ich auch noch andere Übungen machen ?

Meine Maße sind folgende.

BPFSL: 19,5 cm
BPEL: 17,8 cm
NBPEL: 16,5 cm
EG: 12,5 cm

In 3 Monaten werde ich die nächste Messung bekannt geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

irishsetter

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
06.06.2019
Themen
8
Beiträge
35
Reaktionspunkte
163
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,5 cm

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
2,007
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hey @irishsetter,

Mit dem Stretcher erhöhst du den BPFSL. Das scheint ja auch ganz gut bei dir funktioniert zu haben. Du hast schließlich eine Differenz von fast 2 cm zwischen BPFSL und BPEL. Um BPEL zu gainen, solltest du noch regelmäßig jelqen. Fang wie im Anfänger-Programm empfohlen mit 10 Minuten low/mid EQ Jelqs an.

Vermuteter Hintergrund ist der der, dass durch das Stretchen die Tunica gedehnt wird und durch das Jelqen die Schwellkörper. Wie bei einem Fahrradreifen mit Mantel und Schlauch.

Schau dir hierzu mal den Fahrradreifen Thread von alphatum an.

Schau dir auch mal den Thread zum Anfängertraining mit dem Strecker von Cremaster an.

Beide Threads findest du in den Forumsjuwelen. Link in meiner Signatur. Einfach durchscrollen.

Viele Grüße,
Kolben
 

irishsetter

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
06.06.2019
Themen
8
Beiträge
35
Reaktionspunkte
163
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,5 cm
Hey @irishsetter,

Mit dem Stretcher erhöhst du den BPFSL. Das scheint ja auch ganz gut bei dir funktioniert zu haben. Du hast schließlich eine Differenz von fast 2 cm zwischen BPFSL und BPEL. Um BPEL zu gainen, solltest du noch regelmäßig jelqen. Fang wie im Anfänger-Programm empfohlen mit 10 Minuten low/mid EQ Jelqs an.

Vermuteter Hintergrund ist der der, dass durch das Stretchen die Tunica gedehnt wird und durch das Jelqen die Schwellkörper. Wie bei einem Fahrradreifen mit Mantel und Schlauch.

Schau dir hierzu mal den Fahrradreifen Thread von alphatum an.

Schau dir auch mal den Thread zum Anfängertraining mit dem Strecker von Cremaster an.

Beide Threads findest du in den Forumsjuwelen. Link in meiner Signatur. Einfach durchscrollen.

Viele Grüße,
Kolben
Dankeschön für deine Tipps .
 

irishsetter

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
06.06.2019
Themen
8
Beiträge
35
Reaktionspunkte
163
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,5 cm
Dann werde ich wohl mal richtig mit dem Einsteigerprogramm anfangen so wie es alle anderen auch machen. Warum soll ich das Rad neu erfinden.
Werdeeuch dann auf dem Laufenden halten.
 
Oben Unten