Marv will wieder gainen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von marvin, 24 Juli 2016.

  1. marvin

    marvin Im Ruhestand Threadstarter

    Registriert:
    21.07.2016
    Zuletzt hier:
    07.10.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    109
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo Leute!

    Ich werde dieses Jahr 25, habe vor Jahren als Schüler schon einmal manuelles PE betrieben und habe vor kurzem wieder mit einer kleinen Trainingsroutine angefangen. Bin Informatiker und meine Hobbies sind auch etwas nerdig. Zocken, Fotografie, Lesen (hin und wieder SF&Fantasy aber hauptsächlich weniger Small-Talk-taugliche Sachbücher über Geschichte, Erdwissenschaften, Technik usw) ein wenig Klettern und Bergwandern. Bis vor kurzem habe ich mich hauptsächlich mit Körpergewichtsübungen in Form gehalten, aber zu Jahresbeginn habe ich mir eine Langhantel für Zuhause gegönnt und versuche jetzt ein paar Muckis extra aufzubauen. :bb03:

    Da ich mit einer Trichterbrust geboren wurde war ich als Jugendlicher sehr schüchtern und zurückgezogen. Im Sommer nicht ins Freibad, Sportvereine gemieden und irgendwann nur noch zuhause vorm Computer rumgesessen weil ich den Anschluss verloren habe. Wegen Pornos bin ich auch noch davon überzeugt worden, dass mein Penis zu klein ist und als ich wider erwarten auch sogar mal Sex hatte war ich am Boden zerstört, weil ich so schnell gekommen bin. :grumpy: Verdammte Pornos :hammer2:

    Da der letzte Sommer vor dem Abi vor der Tür stand, habe ich aber nicht all zu lange mit Selbstmitleid verbracht und im Internet nach Trockenübungen für den Sex gesucht. Neben einer Menge suspekter Mittelchen die ich mir eh nicht besorgen konnte und einiger sehr zeitintensiven Praktiken wie Meditation, veganer Ernährung und weiß der Geier was noch alles bin ich auf sehr vielversprechende Übungen gestoßen: Stopp-Methode (Edging) und Beckenbodentraining!

    Nach 2-3 Wochen konnte ich mir dann auch zum längsten Porno genussvoll einen von der Palme wedeln und von der Euphorie gepackt, habe ich nach etwas Suchen auch mit manuellem PE begonnen. Die Routine war der Einsteigerroutine hier sehr ähnlich: Aufwärmen, in 9 Richtungen stretchen, Jelqen, Abwärmen mit Massage, Beckenbodentraining.

    Leider schlug das Pornohengst-Training nciht ganz so wie erwartet an: die Mädels ließen sich noch immer nicht blicken! Aber in den nächsten 17-18 Monaten habe ich mehr als 2,5cm an der NBPEL und etwas über 1,5cm an der EGmid gegaint. Da ich etwas zeitgleich auch mit etwas Fitnesstraining Zuhause angefangen habe und der KFA deutlich gesunken ist, lassen sich die Längengains schwer abschätzen. Aber der Pimmel wurde deutlich größer und bis ich endlich mal auf die Idee gekommen bin, dass vor dem Computer vergammeln auch nicht gerade der beste Plan ist, hat sich mein Selbstbewusstsein doch deutlich verbessert.

    Während dem Studium habe ich bis auf ein wenig Ausdauertraining kein PE betrieben, aber letzten Herbst bin ich dann in eine eigene Wohnung gezogen und nachdem ich mich an den Berufsalltag gewöhnt hatte, wurden aus Langeweile ein paar Gerätschaften auf amazon bestellt. So wirklich begeistert haben mich die Teile nicht, aber mit der Zeit wuchs die Lust auf PE und einen größeren Pimmel und als das Wetter dafür sorgte, dass die Klamotten Zuhause immer weniger und die Durchblutung des kleinen immer mehr wurde, habe ich mich wieder an Jelqs versucht. Auf Training mit Strecker hatte ich keine Lust, also wurden langsam ein paar Stretches eingebaut und seit 4 Wochen bin ich bei folgender Routine gelandet:

    Miniroutine
    • Aufwärmen
    • 20 mal für 30 Sekunden gerade nach vorne stretchen (10 Minuten)
    • 200 Wet Jelqs (Vaseline als Basis, Babyöl damit es gut flutscht), alle 25 Jelqs 1 mal Penisheben für 10 Sekunden
    • Abwärmen mit kurzer Massage
    • Kegeln
    Inwieweit ich mit manuellem PE über die schon einmal erreichten Werte gainen kann, wird sich zeigen. Aber hauptsächlich durch die verbesserte Durchblutung konnte ich schon wieder ein ganzes Stück zurückgainen.

    Aktuelle Werte
    BPEL: 17,9cm (+0,5cm)
    BPFSL: 18,7cm (+0,7cm)
    EGmid: 13,7cm (+0,3cm)

    Das wars von mir!

    Wünsch euch gute Gains :bb05:
     
    #1
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,138
    Zustimmungen:
    8,006
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hallo @marvin und Willkommen auf PEC! :)

    Na das hört sich doch super an. Denke, du wirst schon deine Werte von damals erreichen, wo auch immer diese lagen.
    Durch die Pause wird der Penis ja wieder empfänglicher für kleine Reize.

    Stretche ruhig auch in andere Richtungen, finde ich auf jeden Fall effektiver.

    Grüße und schöne Gains
    Riffard
     
    #2
    at.your.cervix, Cremaster und marvin gefällt das.
  3. marvin

    marvin Im Ruhestand Threadstarter

    Registriert:
    21.07.2016
    Zuletzt hier:
    07.10.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    109
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke Riffard! Ich stretche lieber nur nach vorne, da mir alles andere sehr auf die EQ geht. Das war auch schon früher so, keine Ahnung warum. Liegt vllt. an den Ligs? Fühlt sich aber einfach nicht gut an.
     
    #3
  4. Cremaster

    Cremaster PEC-Koryphäe (Rang 9) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    2,633
    Punkte für Erfolge:
    2,205
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Tach @marvin ,
    :schild_welcome:
    Diese Routine kannste die ersten 3 Monate ruhig so lassen, dannach machst du deine erste Messung (!!;)), und dann geht´s weiter mit einem leicht angepaßtem Programm (Zeiten hoch/evtl. neue Übungen).
    Bei Fragen - frag einfach!:)
    Wo willste mit deinen Werten eigentlich konkret hin?
    Bless,
    Cremaster
     
    #4
    marvin, at.your.cervix und Riffard gefällt das.
  5. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,138
    Zustimmungen:
    8,006
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Das ist bei mir auch der Fall. Nach meiner Stretch-Routine muss ich auch ein wenig "arbeiten" um eine Erektion für das Jelqen vorzubereiten.
    Ich finde jedoch, dass dies normal ist. Solange ansonsten alles passt, ist dies nichts negatives.
     
    #5
    marvin, Cremaster und at.your.cervix gefällt das.
  6. marvin

    marvin Im Ruhestand Threadstarter

    Registriert:
    21.07.2016
    Zuletzt hier:
    07.10.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    109
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke für die Begrüßung Cremaster! Ja, die Routine werde ich sicher noch eine Weile so machen bevor ich mich steigere.

    @Riffard: Bei mir wirkt sich das nach 5-6 Wochen eben auch negativ auf die EQ außerhalb des PE aus. Darauf habe ich keine Lust mehr. :)
     
    #6
    Cremaster und Riffard gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
marv's PE log Trainingsberichte 29 Juli 2016
Schneller wieder einsatzbereit... Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 4 Aug. 2017
PE81's - Trainingslog 2.0 - ein Wiedereinstieg Trainingsberichte 24 März 2017
Hallo zusammen... und wieder nen Neuer / Wiedereinsteiger... Einsteiger und Neuankömmlinge 6 Sep. 2016
Nach Jahre inaktiver Zeit wieder dabei Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Aug. 2016