Mad Lex - Fury Pump

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
So, führe hier jetzt auch mal ein Trainingslog.
Grund hierführ ist, dass ich mal wieder versuche komplett von Pornos und erotischen Filmen und Bildern (ja auch denen aus dem Po-etischen Thread :() loszukommen.

Dazu steige ich von manuellem PE auf Pumpen um. Das hat vor allem den Grund, dass ich bei meinen bisherigen "Abstinenzversuchen" immer Probleme mit der EQ bekommen habe und im Zuge dessen dann auch das Jelqen schlechter wurde. Beim Pumpen kann man dass ja theoretisch einfach durch etwas mehr Untedruck kompensieren.

Als Pumpe nutze ich die Intermediate, groß, 24 cm, Penispumpe von Precision Pump kaufen bei Eis.de Da die Pumpe keinen Manometer hat( ja ich weiß, nicht so dolle o_O), Pumpe ich hauptsächlich nach Gefühl, was die zwei Male die ich das bisher gemacht habe auch gut geklappt hat. Geplant ist, 2ON/1Off und 2ON/2Off zu trainieren. Dabei pumpe ich an ON-Tagen jeweils 2 Sätze aus 15 Minuten. Da ich schon früher mal hin und wieder mit einer anderen Pumpe (mit Durckanzeige) gepumpt und meine Schwellkörper sonst auch sehr intensiv bearbeitet habe, denke ich, dass das Pensum zum Einstieg so passen dürfte.

EDIT: Gekegelt wird natürlich auch ordentlich - zum einen beim Pumpen im Zylinder und zum Anderen über den Tag verteilt immer wieder mal 100 Kegel am Stück zwischendurch.

Den Thread hier eröffne ich vor allem um mich selbst zu motivieren Abstinent zu bleiben und mein Training mit der Pumpe etwas zu protokollieren. Bin mal gespannt wie es läuft und vor allem wie sich die EQ entwickelt - habe jetzt schon bammel vor einer Flatline...
 
Zuletzt bearbeitet:

Mechanic

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.03.2016
Themen
3
Beiträge
437
Reaktionspunkte
1,430
Punkte
1,285
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
16,6 cm
NBPEL
12,3 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,8 cm
EG (Mid)
10,6 cm
EG (Top)
10,9 cm
Viel Erfolg :) Worauf hast du es den abgesehen? Mehr EG?
LG Mechanic
 
C

Cremaster

Gelöschter Benutzer
Hi @Mad Lex ,
habe gerade dein Log entdeckt.
Tja, NoPorn....is schon sone Sache...
Komplett NoPorn möchte ich nicht durchziehen, dazu gefällt mir das einfach zu gut:D
Allerdings versuche ich regelmäßig ohne Porn zu Jelqen, und bekomme das auch ganz gut hin.
Die EQ spielt zwar manchmal Achterbahn, aber dann ist halt von Low-EQ bis High-EQ alles dabei.
Ich verspüre auch keinen Rückgang der Libido, oder weniger Lust auf/beim Sex.
Solange das so bleibt, werde ich nichts ändern - never change a winning team...:rolleyes:
Wenn das nicht so wäre, würde ich auch auf jeden Fall den Weg der Abstinenz wählen!
Das kann aber mehrere Wochen in Anspruch nehmen, bzw. sind mehrere Wochen eher die Regel, bis das Gehirn wieder empfindlicher/zugänglicher wird für "normale" Reize. Da musste einfach durch.....aber:thumbsup3: das wird!
ja auch denen aus dem Po-etischen Thread :() loszukommen.
Was??:D:D:D
Aber Booties posten wirste aber schon noch, oder?;)
Nur posten.....:rolleyes:
Beim Pumpen kann man dass ja theoretisch einfach durch etwas mehr Untedruck kompensieren.
Da kann ich dir noch nicht mit Efahrung dienen, da meine Pumpstory erst noch geschrieben wird, aaaber hier kann dir der Godfather of pumping @The Darty mit Sicherheit mit Rat und Tat zur Seite stehen!!!
Habe allerdings zu dem Thema gelesen, daß es auch durchaus sinnvoll ist/sein kann mit Cockring zu pumpen - das könnte für dich mit Sicherheit ne Hilfe sein!
Den Thread hier eröffne ich vor allem um mich selbst zu motivieren Abstinent zu bleiben und mein Training mit der Pumpe etwas zu protokollieren.
:thumbsup3: Gutes Mittel.
Bleib motiviert und geduldig....kann und wird ne Zeit dauern, aber jeder Tag bringt dich dem Ziel näher.
Wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg!
Mit Tips zum Pumptraining wirst du mit Sicherheit reichlch versorgt werden.
Ich finde zu dem Thema auch den Thread
"Dynamisches Vakuumtraining" von @pe_pe sehr lesenswert!
Muste aber mal schauen, wie du ohne Druckanzeige so ein Programm hinbekommst.
Bless,
Cremaster
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
@Mechanic danke, ne Ziel ist es erstmal meine Werte ungefähr zu halten ohne das ganze mehr oder weniger gewollte Ballooning beim Pornoschauen und intensive Jelqen und zum anderen natürlich auch mal 100% EQ ohne Pornos hinzubekommen - sprich mit meiner Partnerin, da komm ich nämlich zur Zeit selten über 70% würde ich sagen.

@Cremaster ja das es hart wird habe ich schon festgestellt. Bei mir sind mit der Zeit jedoch definitiv schon diverse Symptome aufgetreten die auf eine richtige Abhängigkeit schliessen lassen, und da will ich und muss ich jetzt glaube ich echt mal Aufhören. Dynamisches Vakuumtraining mache ich auch ein bisschen, mit Peaking - eben nach Gefühl, wie gesagt hat die ersten Male jetzt ganz gut geklappt - mal schauen wie es weiter läuft.
Danke für deine motivierenden Worte :D
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Soo erste Trainingswoche ist rum, soweit auch gut gelaufen. Das Pumpem macht wirklich Spaß, muss mich wirklich beherrschen nicht zuviel Unterdruck zu geben, aber bisher habe ich noch keine Überlastungserscheinungen. Positive und neutrale Indikatoren sind aber vorhanden.

Das Verlangen noch Pornos ist aber schon nach den paar Tagen Abstinenz wieder sehr groß, vor allem, wenn ich gerade nichts zu tun hab ertappe ich mich oft wie ich mal eben nach ein paar heißen Videos oder Bildern googeln will - aber bisher gabs keinen Rückfall ;)

Die EQ ist soweit noch im Rahmen, aber längst nicht so gut wie beim Jelqen oder Ballooning mit Pornos. Mal sehen was die nächste Woche bringt, obs besser oder schlimmer wird.
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Beginn der neuen Trainingswoche und top-motiviert. Sex am Wochenende war klasse, super EQ gehabt, geht also aufwärts - hoffe das bleibt so.
Das Verlangen nach Pornos ist aber trotzdem noch da, mal sehen wie sich das entwickelt.
Habe heute 1x30 Minuten gepumpt, hatte Lust auf einen langen Satz, hatte aber bis jetzt keine negativen Auswirkungen.
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
So Ende der zweiten Trainings/Abstinenzwoche :)

Heute habe ich gleich morgens im Bett gepumpt, 1x40 Minuten da ich bisher überhaupt keine negativen PI's habe und auch dieser relativ lange Satz hat (bisher) keine negativen Auswirkungen gehabt. Ich muss sagen im Bett zu Pumpen macht irgendwie gleich noch mehr Spaß und hat gleichzeitig etwas entspannendes.

Die EQ schwankt etwas, mal Top mal Flopp. Ist vorallem nervig wenn sie draussen auf der Straße Top ist wenn ein geiler Booty vorbeiwackelt beim Sex dann aber aufeinmal floppt ;) Aber mal sehen, hoffe das wird irgendwie stabiler.

Pornoverlangen war gestern nach dem Pumpen sehr hoch, aber jetzt hält es sich in Grenzen, schwank also auch sehr stark.
Frohe Ostern und ein schönes (verlängertes) WE wünsche ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Beginn der neuen Trainingswoche, EQ war heute morgen überraschend gut weßhalb ich spontan eine Dry-Jelq Einheit mit leichtem Kopfkino gemacht habe - 25 Minuten ohne EQ Probleme. Bin sehr zufrieden damit, denke heute werde ich daher nicht pumpen. Porno schauen würde mich aber gerade schon sehr reizen - aber ich bleib stark.
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Heute 30 Minuten gejelqt mit ordentlich Kegeln und Blutstaugriffen dazu, hat sich klasse angefühlt und die EQ hat mich nicht im Stich gelassen - So kanns gerne weiter gehen ;)
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
gestern und heute wieder jeweils 40 Minuten gepumpt. Die EQ beim Sex gestern war grandios, nahe an 100% würde ich sagen. Scharfe Bunnys im Alltag lenken mich jedoch immer mehr ab, wäre heute fast von der Straße abgekommen wegen einer Yoga-Pants-Sichtung :oops::wacky:
 

Mechanic

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.03.2016
Themen
3
Beiträge
437
Reaktionspunkte
1,430
Punkte
1,285
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
16,6 cm
NBPEL
12,3 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,8 cm
EG (Mid)
10,6 cm
EG (Top)
10,9 cm
Kenne ich, seit dem Pornoverbot kommen mir gefühlt auch immer mehr heiße Mäuse über den Weg :D Wirkt sich positiv auf die Libido aus. Die letzten paar male Balooning ging nur mit Bildern von gerichteten Schönheiten von statten :D
Gott sei dank wird es jetzt ja wärmer, da kommen sowieso die knappen Sachen wieder aus dem Schrank :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
oh ja der Sommer, das wird hart - no pun intended :harlekin:

gerade wieder eine gesehen in so ner engen stretchjeans, mmmm was ein Arsch - gleich mal in die Pumpe :D:D:wacky:

EDIT: dank dem guten Kopfkino hab ich dann doch lieber gejelqt - 40 Minuten durchgehend ohne EQ Probleme - saubere Sache.
Damit geht die dritte Traingswoche zu Ende. 5 Einheiten (3 Jelq/ 2 Pumpe) Nettotrainingszeit diese Woche 2 Stunden 55 Minuten.
Mal sehen was Woche 4 bringt - schönes WE allen zusammen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Start der vierten Trainingswoche - schön am Morgen im Bett 40 Minuten am Stück gepumpt, hart reingegangen hart rausgekommen - auch mal ne Sache :D
EQ ist zur Zeit wirklich top, sowohl beim Sex als auch beim PE, hab noch 10 Minuten Ballooning nach dem Pumpen gemacht.
Aber manchmal hab ich echt schwierigkeiten mich zu beherrschen nicht doch nen Porno zu schauen, habe heute nacht sogar davon geträumt aufzustehen und einen geilen Film zu suchen :wacky::hungover: schlafe leider zur Zeit auch nicht so gut, weiß nicht ob das am NoPorn liegt oder am vielleicht gestiegenen Testo...
 

free.lancer

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
08.03.2016
Themen
4
Beiträge
315
Reaktionspunkte
624
Punkte
485
Aber manchmal hab ich echt schwierigkeiten mich zu beherrschen nicht doch nen Porno zu schauen, habe heute nacht sogar davon geträumt aufzustehen und einen geilen Film zu suchen :wacky::hungover:

Ja, mich juckt es auch oft ordentlich in den Fingern und ich würd dann am liebsten ein Filmchen anmachen. Gestern auf dem Nachhauseweg vom Park sind 2 junge Afrikanerinnen mit schön runden Ärschen vor uns gegangen und um halb 12 konnte ich dann nicht einschlafen, weil ich nur an Ebony-Porn denken konnte :hammer2:
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
haha ja das kenne ich sooo gut, immer wenn ich ein geiles Bunny ganz egal welcher Herkunft sehe bekomme ich so Bock darauf mir entsprechende Filme reinzuziehen :hammer2::hammer2:
Das wechselt dann auch manchmal rapide, an der einen Ecke ne kleine geile Asiatin gesehen - oah Asia-Porn!!!! 5 Minuten später ne Milf mit nem prallen Arsch - Oah geil Busty-Milf!!! dann kommt vielleicht noch wie in deinem Fall ne Afrikanerin und ich weiss gar net mehr wo ich überhaupt bin oder was ich mache :wacky::wacky:
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
so heute morgen 40 Minuten dry-jelqs mit Kegeln, super EQ gehabt alles Spitze.
Dann vorhin im Bus eine Frau gesehen, Südländerin, mitte 40, enge schwarze leggings und ein richtiger dicker geiler Arrrrsssch :jawdrop::drool::drool:
Die zieht dann auch noch mehrmals ihre Leggings schön hoch und die dicken Backen wackeln jedesmal dabei - dachte ich hau die gleich mit meiner fetten Keule um und nehm sie gleich hier im Bus - ist dann aber glücklicherweise ausgestiegen - Kopfkino für morgen ist schonmal safe!
 

free.lancer

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
08.03.2016
Themen
4
Beiträge
315
Reaktionspunkte
624
Punkte
485
Hahaha, gut dass ich nicht der einzige bin, der wegen dem frühen Frühling so notgeil wird :teufel_lach: Vorgestern geile Ebony-Ärsche, gestern super Titten und heute eine sexy Apothekerin die einen mit den Augen fickt und frech mit einem flirtet :rasta:
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
Hahaha, gut dass ich nicht der einzige bin, der wegen dem frühen Frühling so notgeil wird :teufel_lach: Vorgestern geile Ebony-Ärsche, gestern super Titten und heute eine sexy Apothekerin die einen mit den Augen fickt und frech mit einem flirtet :rasta:

gleich in der Apotheke nageln! :D:hammer2:

ja der frühe Frühling macht mich auch fertig. :wacky:

EDIT: erzähl mal mehr von den super Titten :-D

heute wieder 40 Minuten in der Pumpe, danach kurz Ballooning. ingesamt ok, die EQ hat anfangs etwas gebraucht, war dann aber gut da.

Heute morgen die heftigste Morgenlatte seit langem gehabt :D
 

Mad Lex

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
24.12.2014
Themen
3
Beiträge
358
Reaktionspunkte
1,044
Punkte
1,050
PE-Startjahr
2004
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
105 Kg
BPEL
20,5 cm
EG (Mid)
17,5 cm
heute 40 Minuten im Stehen gejelqt - irgendwie ist die Intensität dabei höher als im Sitzen, hatte danch ein paar Stunden Turteling, was ich im Sitzen nie habe. EQ war aber wieder die ganze Zeit top, brauchte kaum Kopfkino.
 
Oben Unten