Längere Pausen besser?

Desaster

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
22.03.2017
Themen
2
Beiträge
5
Reaktionspunkte
15
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,

Da ich einen Eingriff am Herzen hatte musste ich für 1 Woche mit dem Training aufhören.
Nach ca. 4 Tagen ohne Training ist mir aufgefallen das mein Penis auf einmal um 0,2 cm im erigiertem Zustand länger geworden ist, ohne dafür etwas zu machen.Und ein wenig Dicker ist er auch. Zumindest fühlt er sich Dicker und fleischiger an. Daher, ist es den vielleicht besser 1x im Monat eine Pause von 5-6 Tagen zu machen?
LG
 
Zuletzt bearbeitet:

diewolle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
04.06.2017
Themen
19
Beiträge
387
Reaktionspunkte
1,769
Punkte
1,340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,1 cm
NBPEL
13,6 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Ich habe auch etwas ähnliches festgestellt.
Einige Quartale hat sich bei mir nichts getan. Das letzte Quartal ist viel an Training ausgefallen, teils wochenlang, und plötzlich habe ich auch gegaint. Die wenigen Male training waren zwar intensiver ( 2x am Tag), aber trotzdem ist es oft ausgefallen.
Kann also wirklich sein dass bei manchen die Pausen größer sein müssen.
 
L

Ludwig v. Otze

Gelöschter Benutzer
Hallo,

Da ich einen Eingriff am Herzen hatte musste ich für 1 Woche mit dem Training aufhören.
Nach ca. 4 Tagen ohne Training ist mir aufgefallen das mein Penis auf einmal um 0,2 cm im erigiertem Zustand länger geworden ist, ohne dafür etwas zu machen.Und ein wenig Dicker ist er auch. Zumindest fühlt er sich Dicker und fleischiger an. Daher, ist es den vielleicht besser 1x im Monat eine Pause von 5-6 Tagen zu machen?
LG

2 mm an Veränderung und (dann noch dauerhaf) zu messen / spüren... ist das tatsächlich möglich? Ab mindestens 5 cm fände ich es realistisch... :wideyed:
 
L

Ludwig v. Otze

Gelöschter Benutzer
Hallo,

Da ich einen Eingriff am Herzen hatte musste ich für 1 Woche mit dem Training aufhören.
Nach ca. 4 Tagen ohne Training ist mir aufgefallen das mein Penis auf einmal um 0,2 cm im erigiertem Zustand länger geworden ist, ohne dafür etwas zu machen.Und ein wenig Dicker ist er auch. Zumindest fühlt er sich Dicker und fleischiger an. Daher, ist es den vielleicht besser 1x im Monat eine Pause von 5-6 Tagen zu machen?
LG

2 mm an Veränderung und (dann noch dauerhaf) zu messen / spüren... ist das tatsächlich möglich? Ab mindestens 5 cm fände ich es realistisch... :wideyed:
Sorry... :hammer2: ich meinte natürlich 5 mm!
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,549
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Dewsaster: Der Muskel wächst nur in der Erholungsphase.
Nicht am Tag des Trainings.
Dann am Anfang hat man schnell Erfolge.
Später tut man sich dann schwerer.

Wenn du vorwärts kommen willst darfst
du nur ein oder zwei Tage Pause machen.

Gruß Loverboy
 
Oben Unten