Krummer Penis durch PF

Sp1keey

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
03.02.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
4
Punkte
2
Ich wünsche allen einen guten Morgen.

Ich bin erst seit gerade eben hier angemeldet und würde gerne wissen , ob bezüglich meines Problems, jemand schon Erfahrungen gemacht hat.

Falls es schon einen Theard darüber gibt und ihn übersehen habe , entschuldige ich mich hierfür.

Nun zu meinem Problen. Ich habe vor knapp 2 Monaten angefangen, mit dem Phallo F zu trainieren. Auch wenn ich mich über meine Größe nie beschweren konnte.
Jetzt ist es so, das ich immer einen sehr geraden Penis hatte. Jetzt habe ich allerdings seit dem Training eine leichte Krümmung nach links bekommen.

Woran könnte es liegen? Falsche Anwendung kaum möglich. Oder kann es sein, das die Zellbildung unterschiedlich ist.

Sorry de den Roman.

Mit freundlichen Grüßen

Sp1keey :)
 

Bora69

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.12.2018
Themen
2
Beiträge
200
Reaktionspunkte
416
Punkte
375
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
83 Kg
Interessantes Thema und gleichzeitig noch nie ähnliches mit Streckern gelesen.

Wie kann man sich denn die Krümmung vorstellen? Mitten im Schaft oder unten an der Base?

Den PF hast du ja zu gleichen Anteilen links/rechts getragen, richtig?
 

Sp1keey

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
03.02.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
4
Punkte
2
Hey super für die schnelle Reaktion.

Ja so ziemlich gleich. Aber jetzt nicht auf jede Stunde genau.

Ungefähr 2 cm hinter der Base fängt sie an. Dachte erst das es am Ring liegen könnte.

Jetzt ist nur die Frage ob ich das Training jetzt eher mehr auf die rechte Seite beziehe um die Krümmung wieder auszugleichen. Oder wird dann die Zellbildung/ Aufbau auf der linkenseite größer, da der Zug nach rechts geht.

Alles sehr verwirrend.
 
Zuletzt bearbeitet:

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,152
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hey @Sp1keey,
willkommen bei uns in der PEC. :)
Ist die Krümmung wirklich in zwei Monaten entstanden? Oft bemerkt man Kleinigkeiten erst, wenn man sich mehr mit seinem besten Freund auseinander setzt.
Ansonsten wird es nach deiner Beschreibung sicherlich an der Zugrichtung liegen, da das "Problem" ja ungefähr auf Ring-Höhe stattfindet.
Im PE heißt es oft auch ausprobieren - leider wird dir keiner eine exakte Lösung präsentieren können. Probiere es aus. :) Wenn etwas zu stark/zu schlimm wird, einfach aufhören und dann meldest du dich hier. Hier sind viele Pimmelverrückte, die gerne ihr Wissen teilen.
Machst du außer das Training mit dem PF noch etwas anderes? Jelqen ist essentiell um Zuwächse im erigierten Zustand zu erzielen.
Die meisten starten mit unserem Einsteigerprogramm (ohne Geräte) und erzielen gute Ergebnisse.
Oder wird dann die Zellbildung/ Aufbau auf der linkenseite größer, da der Zug nach rechts geht.
Dehnung und Zellwachstum/neubildung sind nur Theorien. So ganz genau wissen wir nicht, warum unser Penis größer wird. ;)
LG, GreenBayPacker
 
Zuletzt bearbeitet:

Sp1keey

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
03.02.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
4
Punkte
2
Hey. Servus. Ja innerhalb 2 Monaten.

Nun gut. Mit meinem „Freund“ habe ich mich natürlich viel auseinandergesetzt und war immer stolz auf den geraden Kollegen.:)

Ja habe vor dem Phallosan angefangen mit einer Penispumpe ( bathmate) und gleichzeitig Jelq.

Dadurch auch sehr gute Ergebnisse erzielt. Jetzt ;)kombiniere ich alles.

Ich habe jetzt mal den Service von Phallo angeschrieben. Reine Neugier was die sagen.

Werde jetzt trotzdem mal das Training auf die rechte Seite verschieben.

Ich danke euch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten