Größere Eichel und Penisbuilding

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von bloodymary, 4 Jan. 2016.

  1. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Hallo liebe PE-Community,

    mir persönlich geht es nicht einfach nur um Größenzuwachs beim PE, sondern auch um "Penisbuilding", d.h. ich will mein Glied bis zu einem gewissen Grad formen nach meinen Wunschvorstellungen. Ähnlich wie ein Bodybuilder seinen Körper formt.

    Nun ist mir klar, dass dies -wenn überhaupt- nur bis zu einem gewissen Maße möglich sein wird.

    Fragen:
    1.)
    Hier geht es mir erstmal vor allem um die Frage inwiefern/inwieweit man seine Eichel durch PE vergrößern kann? Hat sich bei euch die Eichel mitvergrößert durch PE oder hat sich nur der Schaft vergrößert?
    Gibt es Übungen oder Geräte, die mehr Fokus auf Gains in der Eichel legen?

    2.) Mich würde auch die Anatomie dahinter interessieren. Leider gibt es zu dieser Rubrik noch nicht viel. Inwiefern unterscheidet sich die Eichel anatomisch vom Schaft bzw. Rest des Penis? Ist es anatomisch/physiologisch überhaupt möglich bei der Eichel nachhaltige Zuwächse zu erzielen?



    Bemerkung @ BuckBall: Was hältst du davon eine neue Umfrage zu starten mit der Frage wer die Eichel durch PE signifikant gainen konnte und wer nur Gains im Schaft zu verzeichnen hat etc.
    Das wäre doch mal sehr aufschlussreich. :)

    Gruß

    bloodymary
     
    #1
    Palle, pascal1980 und Peter Enis gefällt das.
  2. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Ich möchte mal anhand von ein paar Bildern deutlich machen worum es mir geht.

    Hier mal ein paar Bilder von (mehr oder weniger schlaffen) Schwänzen und unterschiedlicher Ausprägung der Eichel im Verhältnis zum Schaft.
    Die Bilder sind nicht optimal ausgewählt, aber habe jetzt nichts besseres gefunden. Stellt euch einfach den ersten Schwanz etwas kürzer vor. Dann ist er mit den anderen vergleichbar bzgl. seiner Eichelform und ihr versteht was ich meine.

    Also das 1. Bild zeigt eine in Relation zum Schaft eher kleinere Eichel. Beim 2. Bild ist die Eichel dicker und voller. Und beim 3. Bild ist es noch extreme, da ist die Eichel deutlich vom Schaft separiert und der Eichelkranz mit Abstand die breiteste Stelle.

    Achtung, mir geht es hier jetzt um die Form des Penis und weniger um die Größe. (Schon klar, dass der Erste ein Riesenteil da hängen hat, aber darum solls jetzt nicht gehen)

    Mein Penis ist zur Zeit eher so wie der auf dem 1. Bild. Also die Eichel ist nicht so dominant, sondern eher der Schaft.
    (wobei er bei mir im erigierten Zustand so ähnlich aussieht, im schlaffen Zustand ist er deutlich kleiner , haha :D)

    Mein Ziel ist es nun vom 1. Bild zum 2. Bild zu kommen. Also die Eichel soll etwas dicker und voller sein und der Eichelkranz ein wenig breiter.
    Letzteres wäre auch sehr vorteilhaft damit die Vorhaut nicht immer wieder drüberrutscht, wenn man sie zurückzieht.

    Ich denke von 1. zu 3. kommt man nicht. Da sind die Unterschiede auf jeden Fall zu groß.
    Aber was glaubt ihr, kann man von der 1. Penis-Form zu 2. Penis-Form kommen? (ohne Beachtung der absoluten Länge/Größe des Penis, sondern jetzt nur im Bezug auf die Form der Eichel)

    Hat vielleicht sogar jemand von euch seine Eichel von 1. zu 2. transformieren können?

    Mal angenommen es ist rein anatomisch möglich so eine Transformation zumindest zum Teil zu schaffen, welche Übungen, Geräte, Techniken etc. sind wohl die effektivsten, um diese Transformation zu erreichen?

    Was wisst ihr über das Gewebe in der Eichel? Soll ja anders sein als im Schaft? Folgt daraus vielleicht ein anderes Training?

    Welche Übungen gibt es denn mit speziellem Fokus auf die Eichel?


    Ich würde mich über Ratschläge und Feedback sehr freuen. :)
     

    Anhänge:

    #2
    pascal1980 gefällt das.
  3. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    322
    Eichel Pumpen. Da gibt's extra Zylinder für. Mehr kann ich dir nicht dazu sagen. Dann pumpen normal, V+ Style oder Hugh Pumping.
     
    #3
    Palle gefällt das.
  4. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Kannst du mir vielleicht einen Link zu diesen Pumpen mit den speziellen Zylindern schicken?
    Konnte jetzt auf die schnelle nichts gescheites finden.


    Was hält ihr eigentlich von Mummy? Wobei man dann natürlich von der Base anfängt und bis zur Eichel hinwickelt, sodass sich das Blut dort staut.

    Wieviel kann man der Eichel zutrauen beim Training? Ist die nicht empfindlicher als der Rest des Penis?
    Wie können sich Verletzungen an der Eichel äußern? Ich bin mit der Eichel bisher immer vorsichtig umgegangen.
    Zum Beispiel beim Jelqen bläht sie sich schon mal ordentlich auf (das wäre sozusagen mein Wunschzustand), sodass ich schon fast Angst kriege, dass sie platzen könnte oder so. :O
     
    #4
    Palle gefällt das.
  5. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    322
    Bist du beschnitten?

    Nee, sorry. Keinen Link parat. Hab ich selber nur mal gelesen. Sollte es das nicht geben, bauste dir genau den passenden ;)
     
    #5
  6. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.08.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    2,997
    Punkte für Erfolge:
    2,330
    Ich kann mir auch vorstellen, das man beim clampen auch die Eichel speziell angehen kann.
    Heißt du legst ganz normal eine clamp an der base an und dann nochmal zusätzlich eine unterhalb der Eichel.
    Ich experimentiere da grad genau mit diesem Thema rum und meine das es schon sehr auf die Eichel fokussiert.
    Aber das ist schon ne heftige Angelegenheit. Bitte aufpassen!
     
    #6
  7. gollum1234

    gollum1234 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    18.06.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    131
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    17,8 cm
    ich benutz nebenbei den pfallosan seit 11 Monaten die eichel ist durch den Vakuum definitiv grösser geworden aber nicht so wie bild 2 aber es macht sich bemerkbar die eichel quillt stark auf beim benutzen umso sterker die Zugspannung das Vakuum und die dauer.und einen guten stretsch hat man auch.die eichel kann mann damit auch gut pumpen
     
    #7
  8. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Nein, nicht beschnitten. Habe auch schon Fotos reingestellt in meinem Vorstellungsthread.

    Hmmm okay. Danke. Mit Clampen habe ich mich noch gar nicht beschäftigt. Ich besitze zwar ein paar Ringe, aber die sind für diesen Zweck nicht geeignet.
    Ich denke ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, aber noch nicht jetzt, sondern in 1-2 Monaten, wenn mein Penis sich schon ein wenig an das Training gewöhnt hat und ein paar zusätzliche Reize besser vertragen kann.


    Danke. Das ist sehr interessant. Ich besitze ja auch den Phallosan. Habe natürlich bemerkt, dass die Eichel sich durch das Vakuum vergrößert, allerdings hält dieser Effekt bei mir nur so lange ich den Phallo auch trage. Sobald ich den abnehme und das Vakuum weg ist, schrumpft die Eichel sehr schnell wieder auf die Normalgröße zurück.
    Ehrlich gesagt hatte ich diesen Gedanken der Eichelvergrößerung durch Phallosan auch schon: Habe ihn dann aber aufgegeben, weil ich mir dachte, dass das Vakuum zu scwach ist, um da in der Richtung etwas zu bewirken. Allerdings kann es ja sein, dass ein schwaches Vakuum gepaart mit einer langen Tragedauer den gewünschten Effekt bringt.

    So wie ich dich verstehe soll die Eichel aber auch nachhaltig dadurch wachsen. Kannst du mir sagen wie lange es ungefähr gedauert hat bis du da einen Unterschied feststellen konntest?
    Wie viele Stunden am Tag trägst du den Phallo? Wieviel Tage die Woche? Wie lange im Stück?
    Welche Saugglocke verwendest du und nimmst du eine möglichst kleine, wo die Eichel dann gerade so reinpasst oder nimmst du eher eine größere Saugglocke, sodass auch nach Erzeugung des Vakuums noch ein wenig Platz ist?

    Sorry, Fragen über Fragen. Ich hoffe, ich überfordere dich damit jetzt nicht. Haha. :D
    Aber interessiert mich auf jeden Fall. Wäre auf jeden Fall ein super Anfang für mich, wenn ich mit dem Phallo da was bezwecken kann, da ich ihn ja schon besitze. :)
     
    #8
    Stallone, Peter Enis und Little gefällt das.
  9. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    322
    #9
  10. gollum1234

    gollum1234 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    18.06.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    131
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    17,8 cm
    ja schrumpfen tut die eichel immer nach dem gebrauch aber in der tragedauer wird sie sehr schwer gedehnt trug den phallo 8 bis 12 stunden am tag in den ersten 6 Monaten 7 mal die Woche danach 6 mal die Woche.naja wann man mal etwas merkt würde sagen 6 Monaten etwas.wie gesagt trage es 11 Monaten und man merkt die Differenz zum treningsbeginn es ist kreine grosse verenderung aber sie ist sichtbar grösser mann merkt halt dass die eichel dicker als früher war.trage die mittlere glocke im Moment aber nur 1,5 st da ich viel henge.und das wakuum ist nicht schwach es ist sehr stark zbl als anfenger nach ca 3 Monaten habe ich 7 mal auf die pumpe gedrücht ung im roten Bereich gehengt dicke eichel stark expandier weil wasserverlust und zur Belohnung eine saftige Wasserblase .mitlerweile passirt das nicht aber auch nur weil die eichel sich drann gewöhnt. um so sterker die Zugspannung eingestellt ist desto höher muss der vacuum sein um den penis in der glocke zu halten die kreft auf der eichelspitze sind stark meine eichelspitz hat sich verendert sie ist etwas eben spitziger geworden und die farbe der eichelspitzel ist auch etwas ninimal dunkler geworden wo eben die krefte zihen.gehs langsam an hast zeit und steigere über die Monaten langsam die Zugspannung an
     
    #10
    Palle, pascal1980, Stallone und 2 anderen gefällt das.
  11. BigSchlong

    BigSchlong PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    05.07.2016
    Zuletzt hier:
    15.08.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    112
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    benutze seit geraumer zeit immer wieder mal die grosse Phallo-Glocke
    und meine Eichel wird in der Erektion eindeutig grösser als früher.
     
    #11
    Gonzo und Palle gefällt das.
  12. pascal1980

    pascal1980 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.08.2016
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    975
    Punkte für Erfolge:
    765
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,7 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Schade das hier kaum einer was zu geschrieben hat, denn das würde mich auch sehr interessieren.
     
    #12
    adrian61, Gonzo und Palle gefällt das.
  13. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Bei mir ist durch das Jahrelange pumpen, die ganze Keule gewachsen, und auch der Nyllenkopp.
    Du mußt beim High Jelqen langsam hochfahren, kegeln und vor der Spitze extra 2-3 Sekunden läbger gestaut halten.
    Ebenso glaube ich, das melken auch auf die Penisspitze geht.

    Grüße...Palle

    Von der oben gezeigten Pumpe, bin ich nicht überzeugt.
     
    #13
    mrfx und pascal1980 gefällt das.
  14. pascal1980

    pascal1980 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.08.2016
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    975
    Punkte für Erfolge:
    765
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,7 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Interessant, danke für die Tipps. Hast du als erfahrener Pumper schonmal so eine Pumpe gesehen oder sogar benutzt?

    DK LAPD Mushroom cylinder-52050
     
    #14
    Gonzo gefällt das.
  15. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Nein, aber sieht doch schon besser aus, wie die erste.
     
    #15
    pascal1980 gefällt das.
  16. pascal1980

    pascal1980 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.08.2016
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    975
    Punkte für Erfolge:
    765
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,7 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    @Palle, schönes Wochende. Ich werde jetzt ne Runde vögeln :popp:
     
    #16
    adrian61, MaxHardcore94, mrfx und 2 anderen gefällt das.
  17. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ok, wünsche auch ein schönes Wochenende, @pascal1980 .
    Und schieb einen Gruß von mir mit rein.
    Lasse dir auch vollkommen freie Hand, in welches Loch der Gruß überbracht wird.

    Grüße...Palle
     
    #17
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Große und größere Frauen Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 12 Feb. 2017
Temporär größerer Schlaffi Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 4 Jan. 2016
Umfrage: Hatten deine vorherigen Sexualpartner/innen vor dir Sex mit jemandem mit größerem Penis? Umfragen und Statistiken 25 Dez. 2014
Zu große Eichel Trainingsberichte Heute um 15:12 Uhr
Eichelrand? Umfragen und Statistiken 12 Juli 2017