Frauen die auf xxl stehen?

Oli12345

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
18.09.2020
Themen
1
Beiträge
26
Reaktionspunkte
96
Punkte
51
PE-Aktivität
3 Jahre
Hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit Frauen die auf xxl abfahren (über 20 cm) meiner Erfahrung nach hab ich diesbezüglich noch kaum Frauen kennengelernt die sowas angedeutet haben.. die meisten sind mit dem Durchschnitt zufrieden, bzw es interessiert sie nicht ob groß oder klein..
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,430
Reaktionspunkte
6,015
Punkte
4,430
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
Ich behaupte, eine Frau kann das erst beurteilen, wenn Sie von einem 20cm oder mehr Schwanz ausgiebig verwöhnt wurde.

Das heißt, er muss damit auch gekonnt umgehen können.

Alles was vorher von einer Frau gesagt wird, bevor die Dame es selbst erlebt hat, ist Wunschblabla und "ich denke Mal".

Was heißt das?

20cm oder mehr sind sehr selten. Also werden die meisten Frauen niemals in ihrem Leben einen solchen Schwanz zwischen die Beine oder Kiefer bekommen und einfach mit dem Sex, den sie haben glücklich sein.

Zudem muss er damit auch umgehen können und sehr genau erspüren, was er bei ihr damit machen kann. Und das ist wichtig, denn es ist bei jeder Frau komplett anders, wie sie damit umgeht und was ihr dann gefällt.
Wenn der Hengst es dann nicht drauf hat, ist sie "Not amused"!

Jetzt bin ich nicht der Womenizer vor dem Herrn, falle aber in die seltene Kategorie der besser ausgestatteten Herrn.

Aus einer nicht repräsentativen Erhebung kann ich feststellen, dass alle Damen es am Ende sehr erfüllend empfinden.

Das Ganze gipfelte dann neulich in einem fürs Ego wirklich guten Erlebnis, nur so als Beispiel:

Mir ist eine Ex über den Weg gelaufen, die ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe. Ich weiß, dass sie so einige Männer in der Zwischenzeit abgeschleppt hatte. Wir kamen ins Gespräch.

Irgendwann meinte sie dann:

"Früher habe ich immer gesagt, es kommt nicht auf die Größe an, aber seit wir nicht mehr zusammen sind, vermisse ich es einfach Mal wieder komplett ausgefüllt richtig durchgefickt zu werden. Das ist einfach was ganz Anderes!"

Die Betonung lag auf ausgefüllt mit einer deutlichen Handgeste.

Meine Antwort war dann nur: "Weiterhin viel Glück auf der weiteren Suche, man muss im Leben manchmal einfach auch zu frieden sein, mit dem was man hat".

Sie wusste genau, was ich damit sagen wollte in Retro-Perspektive auf unsere vergangene Beziehung, die an anderen, eigentlich belanglosen, Dingen kaputt ging.

Ich fasste mir demonstrativ in den Schritt, sah ihre lüsternen Augen, den halboffenen Mund und verabschiedete mich freundlich.

Wenn ich ehrlich bin, ich bin total geflasht, wie ich das hinbekommen habe. Sonst bin ich gar nicht so dieser Typ Mann, vor allem, weil ich immer noch am Ende meiner letzten Beziehung kaue...

Ob Dir die Antwort jetzt weiterhilft, keine Ahnung, aber es ist eine Erfahrung, die ich gemacht habe.
 

Oli12345

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
18.09.2020
Themen
1
Beiträge
26
Reaktionspunkte
96
Punkte
51
PE-Aktivität
3 Jahre
Mit den belanglosen Sachen ist es doch immer so, die Frauen finden immer etwas was sie an einen verändern wollen.. und wenn sie alles so verändert haben wie sie es wollten ist es ihnen auch wieder langweilig :D
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,916
Reaktionspunkte
14,844
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Meine Antwort war dann nur: "Weiterhin viel Glück auf der weiteren Suche, man muss im Leben manchmal einfach auch zu frieden sein, mit dem was man hat".
Gute Antwort, und sowas von wahr. :doublethumbsup:

Sie wusste genau, was ich damit sagen wollte in Retro-Perspektive auf unsere vergangene Beziehung, die an anderen, eigentlich belanglosen, Dingen kaputt ging.

Ich fasste mir demonstrativ in den Schritt, sah ihre lüsternen Augen, den halboffenen Mund und verabschiedete mich freundlich.
Jep...alles richtig gemacht. Sie wird Dir wohl auf ewig nachtrauern (und DAS ist auch gut so, denn wer es nicht zu schätzen wusste was er an Dir hat, muss dann eben damit leben, nech ;) )
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,440
Reaktionspunkte
3,683
Punkte
2,950
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Jetzt bin ich nicht der Womenizer vor dem Herrn, falle aber in die seltene Kategorie der besser ausgestatteten Herrn.
Wie waren denn deine Ausgangswerte vor dem Start vom PE. Das hast du bestimmt schon einmal irgendwo geschrieben, aber alle Beiträge durchforsten, ist doch ein bisschen viel.
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,430
Reaktionspunkte
6,015
Punkte
4,430
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
Beim PE ging es mir nie um Zugewinn, immer um EQ und Ausdauer. Entsprechen habe ich auch trainiert, also nicht auf vergrößern...
Früher waren es etwa 19 oder 19,5 cm, aber ich war auch über 10kg leichter und viel trainierter. Heute sind es etwa 20,3 bis 20,5cm. Ohne die Gewichtszunahme wahrscheinlich noch ein Zentimeter mehr. Alle Werte NBPEL. BPEL haben mich nie interessiert. Somit hat sich PE für mich durchaus in dem Sinne gelohnt, dass ich die nutzbare Dimension beibehalten könnte.
Mir tat das Training echt gut, konnte ich doch echt ewig vögeln. Schade, dass mir mein Körper das heute nicht mehr so folgt, wie ich es gerne hätte.

Dicke, puh keine Ahnung mehr, schon immer etwas über 14cm. Seit dem ich etwas mehr pumpe, berühre ich direkt beim Einführen in den 5,1cm Zylinder bei voller Erektion den Zylinder links und rechts. Früher war da noch etwa Luft.
 

LaMamba

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
02.05.2015
Themen
4
Beiträge
89
Reaktionspunkte
466
Punkte
484
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
22,1 cm
NBPEL
19,9 cm
BPFSL
22,7 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit Frauen die auf xxl abfahren (über 20 cm) meiner Erfahrung nach hab ich diesbezüglich noch kaum Frauen kennengelernt die sowas angedeutet haben.. die meisten sind mit dem Durchschnitt zufrieden, bzw es interessiert sie nicht ob groß oder klein..
Hab schon einige Frauen kennengelernt, die gesagt haben, dass sie auf XL stehen - aber fast nur welche, die selber schon mal einen großen erlebt hatten und dann Gefallen daran gefunden haben. Dass es aber unbedingt mehr als 20 cm Länge sein sollen, das hab ich noch nie gehört - ist ja irgendwie auch Quatsch, weil mehr als 20 cm NBP hat so gut wie niemand, und außerdem geht es ab einer bestimmten Schwanzgröße den Frauen auch zunehmend eher um die Dicke und nicht nur um die Länge alleine, was soll eine Frau mit einer dünnen superlangen Bohnenstange mit 25 cm Länge anfangen.

Bei der Dicke hatte ich aber schon Anfragen von Frauen, die sich voll auf XXL+ spezialisiert haben, also unbedingt immer dickere Schwänze mit über 6 cm Durchmesser ausprobieren wollen und gezielt danach suchen.
 

Allesodernichts

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
450
Reaktionspunkte
1,320
Punkte
1,030
PE-Aktivität
Einsteiger
Bei der Dicke hatte ich aber schon Anfragen von Frauen, die sich voll auf XXL+ spezialisiert haben, also unbedingt immer dickere Schwänze mit über 6 cm Durchmesser ausprobieren wollen und gezielt danach suchen.
In Onlineforen ?
In der realen Welt vermutlich seltener als 20cm Länge.
 

LaMamba

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
02.05.2015
Themen
4
Beiträge
89
Reaktionspunkte
466
Punkte
484
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
22,1 cm
NBPEL
19,9 cm
BPFSL
22,7 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
In Onlineforen ?
In der realen Welt vermutlich seltener als 20cm Länge.
Ja, online, aber jetzt nicht nur so daher gesagt in einem Forum, sondern schon in persönlichem Gespräch / private messages. Fand es nur interessant, dass es so Frauen gibt, die auf "maximal dick" stehen, wenn auch sicherlich selten. Aber einfach nur "maximal lang" mit > 20, egal ob online oder RL, weiß nicht, kann ich mir nicht so vorstellen bzw. hatte ich noch nie.

Kennst du jemanden, der in der realen Welt wirklich *mehr* als 20 cm Länge sucht?
 

TheNormalOne

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
12.10.2020
Themen
1
Beiträge
598
Reaktionspunkte
2,320
Punkte
1,570
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Kann zwar nicht mit diesen Maßen dienen, aber die paar Frauen, die ich beglücken durfte, waren rundum versorgt. Da ich zu der Sorte Mann gehöre, die meinen, bei der Verteilung der Penisgröße benachteiligt worden zu sein, kam es durchaus schon zu Gesprächen, weil die Qualität des Sex einfach nachlässt. So ehrlich muss man zu sich selbst sein. Und wenn Frauen mal aus dem Nähkästchen plaudern, fördert sich so einiges zu tage.

Aber eins wurde mir nie unterstellt oder im Nachgang im Streit bei einer Trennung unter die Nase gerieben: und zwar, dass ich, wie auch viele andere, zu wenig hätten.

Im Gegenteil. Bei einer Beziehung hatte der Ex zwar nen XXL, dafür war der aber dünner als meiner. Hat ihr absolut keinen Spaß gemacht und dann fallen auch mal so herablassende Worte wie Zahnstocher, Spargel oder sonst was.

In einer anderen Beziehung hatte der Vorgänger nen Schwanz, den man mit zwei Händen bedienen konnte.

Und das tollste daran ist, dass man nach so einem Gespräch angeguckt wird, als würde man völlig bekloppt sein, und auch gefragt wird, was einem das jetzt bringt weil man ja miteinander Sex hat ohne das es ihrerseits auch nur das geringste Anzeichen gab, dass irgendwas zu klein geraten ist.

Sowas geht runter wie Öl. Aber gibt natürlich auch Sizequeens, die voll auf Länge und Dicke abfahren. Damit muss man leben, genauso wie Frauen damit leben müssen, wenn sie wegen irgendwas abgelehnt wird.

Ist zwar scheiße, aber jeder hat halt so seine Präferenzen.
 

Allesodernichts

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
450
Reaktionspunkte
1,320
Punkte
1,030
PE-Aktivität
Einsteiger
Kennst du jemanden, der in der realen Welt wirklich *mehr* als 20 cm Länge sucht
Nein auch noch nicht gehört, bin auch der Meinung, dass ab 17/18cm es dann für die meisten Frauen keinen Unterschied macht ob da noch 2cm mehr dranhängen oder nicht.

Die Dicke kann dann für Frauen die auf Fisten stehen dann doch interessanter sein. Aber 6cm Plus hab ich selbst in Pornos noch nie gesehen. Das wären ja um die 18cm Umfang.
 

wattwurm

PEC-Genius (Rang 10)
PEC-Top-Poster
Registriert
21.06.2021
Themen
0
Beiträge
368
Reaktionspunkte
7,042
Punkte
3,830
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Warum geht's hier nur um die Erfahrungen bei Frauen, was ist mit Männern?
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,430
Reaktionspunkte
6,015
Punkte
4,430
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,440
Reaktionspunkte
3,683
Punkte
2,950
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

TheNormalOne

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
12.10.2020
Themen
1
Beiträge
598
Reaktionspunkte
2,320
Punkte
1,570
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Die Dicke kann dann für Frauen die auf Fisten stehen dann doch interessanter sein. Aber 6cm Plus hab ich selbst in Pornos noch nie gesehen. Das wären ja um die 18cm Umfang.
Auch hier muss ich widersprechen. Gibt schon so einige, die 6cm in der Breite haben. Sind zwar selten, aber es gibt sie. Und nein, das sind keine Menschen, die ihren Lörres auf Fliesen oder von unten ablichten.
 

joe

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
3
Beiträge
1,430
Reaktionspunkte
6,015
Punkte
4,430
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,5 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
Ich warte ja drauf, dass der große Teil der User erkennt, dass es beim Penis sich normalerweise nicht um ein kreisrundes zylindrisches Körperteile handelt...

;)
 

TheNormalOne

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
12.10.2020
Themen
1
Beiträge
598
Reaktionspunkte
2,320
Punkte
1,570
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Ich warte ja drauf, dass der große Teil der User erkennt, dass es beim Penis sich normalerweise nicht um ein kreisrundes zylindrisches Körperteile handelt...

;)
Kreisrund und zylindrisch steht aber im Gegensatz. Heißt es nicht, gerade auf den Umfang bezogen, dass man nicht Breite mit Pi multipliziert weil die Anordnung der Schwellkörper schon vermuten lässt, dass es nicht kreisrund ist? 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,440
Reaktionspunkte
3,683
Punkte
2,950
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Kreisrund und zylindrisch steht aber im Gegensatz. Heißt es nicht, gerade auf den Umfang bezogen, dass man nicht Breite mit Pi multipliziert weil die Anordnung der Schwellkörper schon vermuten lässt, dass es nicht kreisrund ist? 🤔
Richtig, allerdings kann man aus dem Umfang die durchschnittliche Breite schon ganz gut errechnen. Aus der Breite den Umfang zu errechnen ist schwieriger, weil man dazu tendiert, die breiteste Stelle zu wählen, zum Beispiel bei der Draufsicht. Die Seitenansicht kann aber schon deutlich schmaler sein, also wird der Umfang zu groß, misst man die schmalste Stelle, wird der Umfang zu klein. Die Breite aus dem Umfang wird sich aber so vermutlich nirgends messen lassen, weil der Penis an den meisten Stellen breiter oder schmaler sein wird.
 
Oben Unten