Frage zu Phallosan

Compag1996

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
23.02.2016
Themen
4
Beiträge
5
Reaktionspunkte
14
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Zusammen,

ich will nun mit PE starten. Ich habe den Phallosan und habe diesen auch bereits ein paar Monate getragen. Jedoch stören mich folgende Dinge:

- Ich kann aufgrund von einer Verengung die Vorhaut nicht über Nacht zurückschieben, somit muss die Protektorkappe über die Vorhaut bzw. die halbe Eichel. Ich bekomme Sie nie drüber da es immer wieder zurückrutscht.

- Der Ring schabt mir über Nacht die Haut am Penis auf

- Ich bekomme manchmal an der Eichel "blasen" bzw wahrscheinlich ist das durch das Vakuum angezogen worden.

Ich habe bereits von einigen Umbauten gelesen, aber dies ist sehr undurchsichtig und ich würde mich freuen wenn ihr mich hier ein bisschen anleiten könntet.
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
756
Punkte
525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Das mit der Vorhaut Verengung kann leider nicht mithelfen . Wurde da operiert vor kurzem.

Den Ring hab ich weglassen weil er gescheuert hat, daher hab ihn nicht mehr und finde es so klasse.

Die blasen wo erwähnt hast sind bestimmt vom vakum.

Warum trägst du ihn nachts ? Das bekomm ich garnicht hin wegen der nächtlichen Erektion
 
Oben Unten